Alimentaris EU

In 3 Minuten online und kostenlos zur Lebensmitteletikette - ANHÄNGE

Innovative Web-Anwendung ermöglicht druckfertige Etikette in 5 Sprachen auf Basis der Rezeptur

Wien (ots) - Österreichisches Start-Up Alimentaris entwickelt webbasierte Lebensmitteletikettierung: Innerhalb von 3 Minuten kommt der Benutzer von einem einfachen Rezept zum vollständigen Etikett mit Nährwertkennzeichnung.

Mag. Gerd Locher, Mitgründer und wissenschaftlicher Leiter von Alimentaris, zu den Vorteilen: "Auf kleine Handwerks- und junge Lebensmittelbetriebe prasseln sie regelrecht ein, diese Unmengen an rechtlichen Bestimmungen und Bürokratieaufwand. Mit unserem kostenlosen online tool zur Nährwertberechnung wollen wir innovative Lebensmittelproduzenten in der Kommunikation mit ihren Kunden unterstützen. Schnell, einfach und zielführend".

Zwtl.: Die Anwendung

Alimentaris geht bei der Berechnung vom Rezept aus. Dieses wird anhand von Zutaten aus dem deutschen Bundeslebensmittelschlüssel (BLS) erfasst. Prozentuell aufgeschlüsselte Zutatenliste, hervorgehobene Allergene, Zusatzstoffe, und Verarbeitungsverlust werden voll abgebildet. In Realzeit wird das Etikett berechnet und angezeigt: Produktname, Verkehrsbezeichnung, Zutatenliste mit verpflichtenden Auszeichnungen, Nährwerte, Hersteller und Gewicht, dazu Claims, Haltbarkeit, Lager- und Gebrauchshinweise. Das Ergebnis wird als druckfertig gestaltetes PDF-Dokument heruntergeladen.

Alimentaris liefert von Beginn an 5 Sprachen, Betriebe werden so beim Export unterstützt. Es kann eine kostenpflichtige Prüfung der Etiketten für 30 Länder angefragt werden.

Alimentaris wendet sich in erster Linie an kleinere Lebensmittelproduzenten, Handwerker, Direktvermarkter, Ausbildung und Handel.

Für KMU?s bis zu 25 Mitarbeitern ist die Nutzung kostenlos. Zusätzlich bietet Alimentaris Lösungen für Verbände und Schulen an, um Mitglieder bzw Schüler zeitgemäß zu betreuen und zu vernetzen.

Zwtl.: Rechtliche Grundlage

Von der neuen gesetzlichen Grundlage, EU-Verordnung 1169/2011 (LMIV) sind sämtliche Lebensmittelproduzenten betroffen. Sie sind dazu verpflichtet verpackte Lebensmittel genau und einheitlich zu kennzeichnen. Ein wichtiger Stichtag dazu ist der 13.12.2016. Ab diesem Tag gelten die verpflichtende Angabe von Nährstoffen wie Fett, davon gesättigte Fettsäuren, Kohlenhydrate, davon Zucker, Proteine, Salz und Energiewerte für die meisten im Handel abgegebenen verpackten Lebensmittel. Durch die Komplexität der Materie und die drohenden Strafen sind einige Betriebe überfordert. Hier setzt Alimentaris mit einer einfachen und kostenlosen Lösung an.

Die Webanwendung ist direkt auf die Gesetzeslage zugeschnitten und bietet viele benötigte Informationen komplett automatisiert an.

Zwtl.: Unternehmen & Gründer

Alimentaris GMBH ist ein international tätiges Startup mit Sitz in Wien das Kompetenzen aus Informationstechnik, Lebensmittelrecht und Lebensmittelsicherheit sowie digitalen Geschäftsmodellen bündelt. Das Unternehmen wurde im Februar 2015 gegründet.

Zwtl.: Die Gründer und Gesellschafter:

Gerd Locher (41) absolvierte ein Diplomstudium der Ernährungswissenschaften in Wien. Knapp fünf Jahre Betreuung der Lebensmittelkategorien in Südtirol: Bäcker, Konditoren, Speiseeishersteller, Metzger und Handel. Schwerpunkte in Dienstleistungen zu Lebensmittelsicherheit, Hygienemanagement, Etikettierung und rechtliche Begleitung.

Er leitet den Vertrieb und die lebensmittelrechtliche Begleitung des Produktes.

Roland Kofler (40) arbeitet seit 17 Jahren in der Softwareentwicklung und ist technischer Leiter des Unternehmens. Neben hoher Kompetenz in der Softwareentwicklung und Projektmanagement interessiert Roland sich besonders für Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik und ist in der Bitcoin Community aktiv.

Arno Senoner (45) ist Experte für Software-Anwendungen im Web und auf Mobilgeräten. Er arbeitet seit 20 Jahren als Unternehmer in diesem Sektor. Sein Fokus liegt auf digitalen Geschäftsmodellen und nutzerzentriertem Design. Er ist Geschäftsführer der Alimentaris GmbH.

Rückfragehinweis:
   Herrn Gerd Locher
   +49 157 8343 02 43
gerd@alimentaris.eu
   Alimentaris GmbH
   Mariahilfer Strasse 107/10
   1060 Wien, EU
http://www.alimentaris.eu 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/18677/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

 
Original-Content von: Alimentaris EU, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: