Crown Bioscience Inc.

Crown Bioscience gibt Ausbau seiner globalen Immunonkologieplattform mit Immunphänotypisierungsangebot bekannt

Santa Clara, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Crown Bioscience (http://www.crownbio.com/), ein hundertprozentiges Tochterunternehmen von Crown Bioscience International (TWSE: Ticker 6554) und globales Unternehmen im Bereich der Arzneimittelentwicklung, das translationale Plattformen zur Förderung der Forschung auf den Gebieten der Onkologie (http://www.crownbio.com/oncology/) und Stoffwechselerkrankungen (http://www.crownbio.com/metabolic-disease/) bietet, verkündet den Ausbau seiner globalen Immunonkologieplattform an seinen wichtigen Einrichtungen in Europa, USA und Asien mit einer umfassenden Auswahl an validierten Modellen und Dienstleistungen für In-vivo-Studien zur Pharmakodynamik und Wirksamkeit, um den Anforderungen von Kunden nachzukommen.

Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160405/351602LOGO

"Als Reaktion auf die wachsende Nachfrage nach translationalen Dienstleistungen in der Immunonkologie ist CrownBio nunmehr in der Lage, an seinen lokalen Einrichtungen Immunphänotypisierungsanalysen, einschließlich Mehrfarben-Durchflusszytometrie, Immunhistochemie und Multiplex-ELISA an unserer weltführenden Auswahl von Immunonkologiemodellen, zur schnellen Profilierung und Untersuchung der Auswirkungen von experimentellen Therapien auf murine und menschliche Immunsysteme anzubieten", sagte Jean Pierre Wery (http://www.crownbio.com/about/leadership-team/), Präsident von Crown Bioscience.

CrownBios einzigartige Kollektionen von gut charakterisierten und validierten syngenen Modellen, die für Checkpoint-Inhibitoren profiliert sind, sowie die neuartigen MiXeno(TM) (http://cdn2.hubspot.net/hubfs/1933423/FactSheets/MiXeno_FactSheet_09Jun2016_v2.0.pdf), MuPrime(TM) (http://cdn2.hubspot.net/hubfs/1933423/FactSheets/MuPrime_mBR6004_Model_FactSheet_09June2016_v2.0.pdf), HuGEMM(TM) (http://cdn2.hubspot.net/hubfs/1933423/FactSheets/HuGEMM_FactSheet_12May2016_v1.0.pdf) und humanisierten PDX-Plattformen, können alle mithilfe dieser Immunphänotypisierungsfähigkeiten sowohl für Baseline-Auslesungen vor der Behandlung als auch für pharmakodynamische Auslesungen nach der Behandlung umfassend profiliert werden, um die Wirkung auf das Immunsystem zu erfassen.

"Insbesondere die auf einzelnen Zellen basierende FACS-Analyse ist zu einem unverzichtbaren Standardinstrument zur Untersuchung der Auswirkungen der Immunonkologie-Therapie in murinen und humanisierten Systemen im vorklinischen Bereich geworden. Unsere Fähigkeit zur Durchführung von lokalen FACS-Analysen als Teil unserer In-vivo-Dienstleistungen stellt zweifellos eine entscheidende Ergänzungstechnologie für unsere Kunden dar", sagte Henry Li (http://www.crownbio.com/about/leadership-team/), Vizepräsident für Translationale Onkologie bei Crown Bioscience. "Die Fähigkeit zur Eingrenzung verschiedener Subpopulationen von T-Lymphozyten und des Knochenmarkkompartiments ermöglicht unseren Kunden eine schnelle Erfassung der Auswirkung von Einzel- und Kombinationstherapien, um die Reichweite der potenziellen therapeutischen Wirkung auf eine größere Patientenpopulation auszuweiten", ergänzte Li.

Diese Bekanntgabe schließt sich einer kürzlich erfolgten Mitteilung des Unternehmens über die Markteinführung neuer Immunonkologiemodelle an und bekräftigt so das Engagement von CrownBio, ein Kompetenzzentrum für die vorklinische Immuntherapieforschung zu werden.

Weitere Informationen über die Immunonkologieplattformen von CrownBio und das Engagement zur Verbesserung der klinischen Ergebnisse finden Sie auf www.crownbio.com.

Informationen zu Crown Bioscience Inc.

Crown Bioscience (http://www.crownbio.com/) ist ein globales Unternehmen im Bereich der Arzneimittelentwicklung, das translationale Plattformen zur Förderung der Forschung auf den Gebieten der Onkologie (http://www.crownbio.com/oncology/) und Stoffwechselerkrankungen (http://www.crownbio.com/metabolic-disease/) bietet. Mit einem umfassenden Portfolio relevanter Modelle und prädiktiver Instrumente ermöglicht Crown Bioscience Kunden, herausragende klinische Kandidaten zu entwickeln. Weitere Informationen finden Sie unter www.crownbio.com.

Pressekontakt:

Federica Parisi
Crown Bioscience Inc.
fparisi@crownbio.com
Original-Content von: Crown Bioscience Inc., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Crown Bioscience Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: