Laboratoire Aguettant

AGUETTANT eröffnet im Rahmen seiner internationalen Expansion eine Niederlassung in Deutschland

Lyon, Frankreich (ots/PRNewswire) - Laboratoire Aguettant gibt die Eröffnung einer neuen Niederlassung in Deutschland bekannt. Seit Januar 2016 vertreibt das Unternehmen eine Reihe von innovativen injizierbaren Arzneimitteln auf dem größten Markt für Pharmazeutika in Europa.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160318/345705LOGO )

Die vor kurzem eingerichtete deutsche Niederlassung bietet auf dem deutschen und österreichischen Markt die Produkte des französischen Unternehmens an, das sich auf wichtige Injektionslösungen spezialisiert hat. Die Eroberung dieser Märkte beginnt mit dem Vertrieb von Fertigspritzen für die Anästhesie. AGUETTANT ist das einzige Pharmaunternehmen in Europa, das ein derartiges Präparat anbietet.

Das neue sechsköpfige Team mit Sitz in Langenfeld (zwischen Düsseldorf und Köln) unterstützt AGUETTANT bei seinem Engagement, das Gesundheitswesen mit innovativen Produkten für den Einsatz in Krankenhäusern zu versorgen. Die Fertigspritzen von AGUETTANT sind die einzigen, die den medizinischen Bedarf für dieses Produkt decken, und es medizinischem Fachpersonal ermöglichen, die eigene Vorgehensweise zu optimieren und gleichzeitig einen Beitrag zur Rettung des Lebens zahlreicher Menschen zu leisten. In naher Zukunft werden weitere medizinische Präparate von AGUETTANT in Deutschland erhältlich sein.

Deutschland als Markt mit hohem Potenzial

ist derzeit der größte europäische Markt für Arzneimittel und der viertgrößte weltweit. Mit 81,8 Millionen Einwohnern ist Deutschland der größte Markt in Europa.

Die Expansion nach Deutschland geschieht im Rahmen von AGUETTANTs Unternehmensstrategie, eine wesentliche Rolle auf dem europäischen Markt einzunehmen.

Die neue Anlage ist die vierte Niederlassung der AGUETTANT-Gruppe, die ähnliche Schritte in anderen großen europäischen und internationalen Pharmamärkten einleiten will. Bis Mitte 2016 sollen zwei neue Anlagen in Spanien und Italien in Betrieb genommen werden. Laboratoire Aguettant hat es sich zum Ziel gesetzt, innerhalb der nächsten zehn Jahre in Europa einen Umsatz von 200 Mio. EUR zu erzielen.

Die neu eröffneten Niederlassungen ergänzen AGUETTANTs Standorte in Frankreich | Belgien | Großbritannien | Vietnam. Diese bilden eine Plattform für weitere Entwicklungen in Asien, AGUETTANTs nächstem Ziel nach Europa.

Über AGUETTANT 

Laboratoire Aguettant SAS ist ein Pharmaunternehmen,
das sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von 
wichtigen medizinischen Präparaten für Krankenhäuser spezialisiert 
hat. Aufgrund des Fachwissens in der Entwicklung von 
Injektionslösungen wird AGUETTANT als wichtiger Akteur in den 
Bereichen Intensiv- und Notfallpflege, Anästhesiologie, 
Spurenelemente und Neurologie angesehen. Das Unternehmen hat dank 
seiner Niederlassungen eine gut ausgebaute kommerzielle Infrastruktur
in Europa und erreicht durch internationale Vertriebspartner 
Krankenhäuser auf der ganzen Welt.
 

Pressekontakt:

Elsa Esteves - ee@monet-rp.com - +33-4-78-37-34-64. Coralie Mannino -
coralie.mannino@aguettant.fr - +33-4-78-61-47-69
Original-Content von: Laboratoire Aguettant, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: