Mahindra Group

Mahindra bringt das neue e2o ElectriCity Car in GB auf den Markt

London (ots/PRNewswire) - - Zwei Versionen des e2o sind erhältlich: e2o City und e2o TechX

- Zur Ausstattung gehören Schnellaufladung, Telematik, Smartphone-App, Touchscreen Infotainment Center und ferngesteuerte Revive-Notfallaufladung

- Auto jetzt im Verkauf bei http://www.mahindrauk.com für Lieferungen ab Mai 2016

Mahindra, ein globales Automobil- und Technologieunternehmen mit Sitz in Indien, hat nun seinen gespannt erwarteten Einstieg in den GB-Automobilmarkt gemacht, mit Einführung des innovativen elektrischen Stadtautos e2o.

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160418/799562-a)

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160418/799562-b )

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130118/588985)

Der Mahindra e2o, speziell konzipiert für den einfachen Pendelverkehr in der Stadt und ausgestattet mit einer Vielzahl verbundener Technologien, ist in zwei Ausstattungsvarianten erhältlich. Der Einstiegspreis des e2o City ist äußerst konkurrenzfähig. Die höher entwickelte TechX-Version ist mit einem Touchscreen Infotainment Center mit Rückfahrkamera, Telematik, ferngesteuerter Revive-Notfallaufladung, Ledersitzen, Leichtmetallrädern und einem Schnellaufladeanschluss ausgestattet.

Zusätzlich zu seinem konkurrenzfähigen Kaufpreis dürfen sich e2o-Besitzer, die in GB durchschnittlich 7900 Meilen pro Jahr fahren und das Auto beim Spartarif "Economy 7" über Nacht aufladen, daran erfreuen, dass sie weniger als 10 £ pro Monat[1] für Kraftstoff ausgeben, bei gleichzeitiger Eliminierung von Luftschadstoffen in ihrer Stadt.

Zur Ankunft des e2o auf britischen Straßen sagt Anand Mahindra, Vorsitzender der Mahindra Group:"Ich bin sehr stolz darauf, bekanntgeben zu dürfen das der e2o jetzt in GB für den Verkauf zur Verfügung steht, und dies ist ein echter Meilenstein für die Mahindra Group. Nachhaltigkeit steht bei den Geschäftspraktiken von Mahindra im Vordergrund und mit der e2o-Einführung auf dem britischen Markt bieten wir ein Produkt, das unsere Unternehmensphilosophie perfekt auf den Punkt bringt."

Pravin Shah, Präsident & Geschäftsführer von Mahindras Automobilbetrieb glaubt, dass der e2o das richtige Auto zur richtigen Zeit für den britischen Markt ist und, dass es seiner Meinung nach "Nie einen besseren Zeitpunkt gegeben hat, den Wechsel zu einem elektrischen Auto zu machen, der mit dem e2o noch nie leichter oder preisgünstiger war. Der e2o ist eine innovative Kombination von Fortschritten in der Automobil-, Elektronik- und Informationstechnologie, begleitet von minimalen Kosten und null Auspuffemissionen. Es ist das ideale Klein- oder Zweitauto für die Stadt, für die zweieinhalb Millionen Haushalte in GB, die ihr Auto zu Hause in der Einfahrt oder Garage aufladen können."

Bei der Markteinführung des e2o sagte der Bürgermeister von London, Boris Johnson MP: "Ich möchte Mahindra heute zu der Einführung ihres elektrischen Autos gratulieren. Die Unterstützung extrem emissionsarmer Fahrzeuge ist seit langem eine Priorität im Rathaus, da sie die Luftqualität verbessern, dem Klimawandel entgegenwirken und Kraftstoffkosten sparen; und ich freue mich darauf, den e2os auf den Straßen Londons zu sehen."

Grundlage des e2o ist eine Sammlung verbundener Merkmale, die entwickelt wurden, um das Fahren und die Wartung des Autos leichter und angenehmer zu gestalten:

e2o Remote(TM) Smartphone-App - ermöglicht Benutzern wichtige Funktionen ihres e2o per Fernbedienung zu steuern, einschließlich die Fähigkeit das Auto im Voraus zu heizen/abzukühlen, den Aufladevorgang zu starten oder zu beenden, eine Route zu planen und Aufladestationen in der Nähe zu finden.

Remote Charging Scheduler(TM) - eine sehr clevere App, die Benutzern ermöglicht, das Aufladen ihres e2o zeitlich so festzulegen, dass die Tarife der Elektrizitätskosten am niedrigsten sind.

Revive(TM) - ferngesteuerte Notfall-Aufladefunktion, die dem Fahrer eine Distanz von bis zu 8 Meilen liefert, wenn die Batterie leer ist.

Telematik - On-Board-Sensoren senden einen Daten-"Herzschlag" an Mahindra, der eine Überwachung der Gesundheit ermöglicht sowie das Senden von Alarmmeldungen an den Kunden.

Blaupunkt Touchscreen Infotainment Center (nur beim TechX-Modell) - Satelliten-Navigation mit Karten, welche die "verbleibende Reichweite" und Aufladestandorte anzeigen. Bluetooth, WLAN-Hotspot-Verbindung, USB, SD-Karte, DAB-Radio und eine eingebaute Rückfahrkamera.

Die hohe Bauweise des e2o bietet überlegene Sicht für ein kompaktes Stadtauto, in dem vier Erwachsene bequem Platz finden. Es ist mit dualen SRS-Airbags, Anti-Blockier-System (ABS), elektronischer Stabilitätskontrolle (ESC) und einem regenerativen Bremssystem (RBS) ausgestattet, das während des Bremsvorgangs Energie zurückspeist, um die Fahrtdauer des Autos zu verlängern.

Die Mahindra-Website in GB http://www.mahindrauk.com ist ab sofort in Betrieb und für die Aufnahme von Bestellungen bereit, mit ersten Lieferungen im Mai dieses Jahres an Besitzer in GB.

1] Für Besitzer, welche die in Großbritannien durchnittliche Distanz von 7900 Meilen pro Jahr fahren (Quelle: RAC-Mobilitätsstudie 2014) und zu Hause nachts bei einem Economy 7-Tarif aufladen.

Informationen zu Mahindra:

Mithilfe von Lösungen, die die Mobilität vorantreiben, den Wohlstand in ländlichen Gegenden fördern, den urbanen Lebenswandel verbessern und die betriebswirtschaftliche Effizienz erhöhen, verhilft die Mahindra Group Menschen zum Aufstieg.

Mahindra ist ein multinationaler Konzern im Wert von 16,9 Mrd. USD mit Firmensitz im indischen Mumbai, der über 200.000 Menschen in über 100 Ländern Beschäftigungschancen bietet. Mahindra ist in wichtigen Industrien vertreten, die das Wirtschaftswachstum ankurbeln. In den Bereichen Traktoren (http://www.mahindra.com/What-We-Do/Farm-Equipment), Nutzfahrzeuge (http://www.mahindra.com/What-We-Do/Automotive), Informationstechnik (http://www.mahindra.com/What-We-Do/Information-Technology), Finanzdienstleistungen (http://www.mahindra.com/What-We-Do/Finance-and-Insurance/Companies/Mahindra-and-Mahindra-Financial-Services) und Ferieneigenheime (http://www.clubmahindra.com/) ist das Unternehmen führend. Darüber hinaus verfügt Mahindra über eine starke Präsenz in den Bereichen Landwirtschaft, Luft- und Raumfahrt, Komponenten, Consulting-Services, Rüstung (http://www.mdsarmouredvehicles.com/), Energie, Industrieausrüstung, Logistik, Immobilien (http://www.mahindra.com/What-We-Do/Real-Estate), Einzelhandel, Stahl und in der Nutzfahrzeug- (http://www.mahindra.com/What-We-do/Automotive/Products) und Zweiradindustrie (http://www.mahindra.com/What-We-Do/Two-Wheelers).

Besuchen Sie uns unter http://www.mahindra.com

Weitere Anfragen richten Sie bitte an:  

Mohan Nair


nair.mohan@mahindra.com
 

 
Original-Content von: Mahindra Group, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: