Ernst & Young GmbH

SAP Forum für Banken und Versicherer 2016: EY stellt die aktuellen Fokusthemen vor

Frankfurt/Eschborn (ots) -

   - Branchentreff thematisiert digitale Transformation und 
     ihre Folgen    
   - Neue Geschäftsmodelle forcieren den Wandel in der Branche
   - EY-Experten stellen digitale Lösungsansätze vor 

Das "SAP Forum für Banken und Versicherer 2016" ist die zentrale Veranstaltung der Banken- und Versicherungsbranche in Deutschland und findet am 6. und 7. Juli 2016 im World Conference Center in Bonn statt. Die EY Financial Services Practice ist auch dieses Jahr Premiumpartner des Branchentreffs.

Unter dem Motto "Vertrauen 4.0" thematisiert das Forum die Herausforderungen der digitalen Transformation für Banken und Versicherer. Beide Branchen sind hohen regulatorischen Anforderungen ausgesetzt und werden sich auf dem Weg in digitale Geschäftsmodelle signifikant verändern müssen.

Für Markus Heinen, Managing Partner bei EY im Bereich "Performance Improvement", ist Agilität das neue Zauberwort. Im Rahmen des "Digital Transformation Talks" erläutert er, warum Unternehmen in einer digitalen Welt schneller werden und sich auf die DNA ihres Geschäftsmodelles ("Purpose") fokussieren müssen. Weitere Teilnehmer des Talks sind unter anderem: Luka Mucic (Finanzvorstand, SAP SE), Dr. Norbert Walter-Borjans (Finanzminister des Landes Nordrhein-Westfalen) und Jochen Rudat (Country Director Germany, Tesla Motors Inc.).

Gunther Tillmann, Partner bei EY Financial Services, stellt auf dem SAP Forum innovative Finance & Risk Transformation-Lösungen vor, mit denen EY die Branche bei der Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse, der Optimierung ihrer Technologieplattformen sowie der Integration der Datenhaushalte unterstützt.

Ein Team von EY nimmt außerdem am "HACK_NCODE" Hackathon teil. Dabei handelt es sich um einen Wettbewerb, bei dem zukunftsweisende S/4HANA-Lösungen in den Bereichen Kundenerlebnis, Geschäftsprozessoptimierung sowie Transformation von Geschäftsmodellen programmiert und präsentiert werden.

Vertreter interessierter Unternehmen und Medien können sich hier (http://ots.de/Z2QT1) für das SAP Forum für Banken & Versicherer 2016 anmelden.

Über die EY Financial Services Practice

EY ist ein internationaler Marktführer in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktionsberatung sowie Risiko- und Managementberatung. Für die Financial Services Practice von EY arbeiten weltweit mehr als 35.000 Mitarbeiter - vornehmlich in den Sektoren Wealth & Asset Management, Banking & Capital Markets sowie Insurance.

Über Markus Heinen

Markus Heinen ist Partner bei EY. Seine Beratungsschwerpunkte: Unternehmensstrategie, Geschäftsmodelle, Innovationsmanagement, Organisationsdesign und Business Process Management mit Blick auf SAP-Lösungen.

Über Gunther Tillmann

Gunther Tillmann ist Partner bei EY und verantwortet auf EMEIA Ebene die Strategic Solution Finance & Risk Transformation. Er verfügt über langjährige Beratungserfahrung in der Analyse, Konzeption und Optimierung der Finanzorganisation.

Ansprechpartner:

Kerstin Gauf (EY)
Media Relations and Communications
Financial Services Germany
kerstin.gauf@de.ey.com
Tel.: +49 6196 996 24798

Dirk Ulmer, Philipp Kielbassa (Agentur Hill+Knowlton)
Dirk.Ulmer@hkstrategies.com, Philipp.Kielbassa@hkstrategies.com
Tel.: +49 (0) 69 973 62 -24 / -14

Original-Content von: Ernst & Young GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ernst & Young GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: