ArisGlobal

CSC startet Arzneimittelidentifizierung (IDMP) als Service

Chicago (ots/PRNewswire) - Neue Life Sciences-Lösung unterstützt, ermöglicht und vereinfacht die Compliance über alle vier Stufen der IDMP-Reifekurve hinweg mit einer einzigen Plattform

CSC (http://www.csc.com/) (NYSE: CSC), ein weltweit führendes Unternehmen bei IT-Services und -Lösungen der nächsten Generation, gab heute die Einführung der Identifizierung von Arzneimitteln als Dienstleistung (IDMPaaS) in Zusammenarbeit mit ArisGlobal (http://aris.global/) bekannt, was ein Cloud-basiertes Angebot für Life-Sciences-Unternehmen darstellen wird.

IDMPaaS bietet Zugriff auf die üblichen Lösungen für Informationsmanagement (RIM), Arzneimittelüberwachungssoftware für die Pharmakovigilanz, Dienstleistungen für Geschäftsprozesse und Analysen von Risikomanagement zur Erzielung der Compliance mit den stetig zunehmenden IDMP-Anforderungen.

IDMPaaS beinhaltet eine anfängliche Beratung, um Unternehmen im Bereich der Biowissenschaften zu helfen, ihre IDMP-Pflichten zu verstehen, sowie FirstDoc von CSC (https://assets1.csc.com/life_sciences/downloads/FirstDocSuite.pdf) für Inhaltsmanagement und agIDMP (http://arisglobal.com/regulatory-affairs/) von ArisGlobal zur Datenerfassung, Überprüfung und Einreichung - beides wird durch eine Data Factory bereitgestellt, die in der sicheren Cloud-Umgebung von CSC gehostet wird. Das Ergebnis ist ein Service-Paket, das so gestaltet ist, dass es sich größenmäßig auf die sich verändernden Bedürfnisse der Life-Sciences-Unternehmen einstellt, wenn sie durch die vier Phasen der IDMP Reifekurve gehen - Gründung, Daten-Management, Compliance und profitables Geschäft.

Darüber hinaus ist CSC eine Vereinbarung mit ArisGlobal über den Vertrieb, das Hosting und den Support der RIM- und IDMP-Produkte von ArisGlobal eingegangen. Dieser Vertrag stellt sicher, dass Kunden einen bewährten Implementierungspartner zur Seite haben werden, der auf globaler Ebene Life-Sciences-Know-how über ArisGlobal Produkte besitzt. Er schafft auch einen Plattformansatz für die Lösungsbereitstellung für RIM und IDMP.

"Die regulatorische Unsicherheit um IDMP und Verzögerungen bei der Erstellung von Richtlinien beunruhigen die Branche und schaffen neue Probleme für Life-Science-CIOs (Risiko, Unsicherheit, unklare Compliance-Anforderungen und so weiter)", schrieb Michael Shanler von Gartner. "Während sich das Ende der IDMP-Frist nähert, müssen Life-Science-CIOs einen schnellen Übergang von der Gap-Analyse zur Verfestigung der kurzfristigen Compliance-Bemühungen schaffen und jene mit den langfristigen Zukunftsplänen in Einklang bringen, wenn diese anfänglichen Investitionen getätigt werden. Die Strategie-Bestimmung wird durch die allumfassende Daten-Integration, die für eine breite Palette von IT-Anwendungen erforderlich ist, sowie durch die Wahlmöglichkeiten, die es hinsichtlich der kurz- und langfristigen Ziele gibt, erschwert."[1]

IDMP ist eine Reihe von aufkommenden internationalen Standards, die dazu erstellt wurden, um eine gemeinsame, einheitliche und eindeutige Möglichkeit der Identifizierung von Arzneimitteln in verschiedenen Regionen der Welt zu bieten. Die Absicht dahinter ist, eine Reihe von regulatorischen Aktivitäten zu vereinfachen und zu verbessern, einschließlich der Produkt-Registrierung, des Lifecycle-Managements, der Pharmakovigilanz und des Risikomanagements.

"CSC verhilft den Life-Sciences-Unternehmen zu Innovationen und zum Wachstum durch die Digitalisierung der Life-Sciences-Wertschöpfungskette", sagte Steve Andrade, Global General Manager von CSC Life Sciences. "Wir haben eine starke Position mit innovativen Produkten und Dienstleistungen, die das behördliche Informationsmanagement unterstützen, und wir bemühen uns, den Punkt anzusprechen, wo RIM und IDMP zusammenkommen. Die Stärke von CSC als einem weltweit tätigen Unternehmen mit großen Branchen-Know-how ist es, die richtige Größenordnung zu bieten, um die größten Unternehmen im Bereich der Life Sciences auf der ganzen Welt zu unterstützen."

"Wir bieten schon seit mehreren Jahren Beratung und Anleitung zu IDMP für unsere Kunden", sagte Joel Finkle, Leiter der IDMP-Praxis von CSC. "Bei diesen Einsätzen ist uns klar geworden,

dass die Kunden einen integrierten Ansatz brauchen, um das richtige Tempo und die nötige Effizienz zu entwickeln. Deshalb haben wir IDMPaaS - die erste Art einer Komplettlösung - entwickelt."

"CSC und ArisGlobal haben ergänzende Produkte und teilen die gemeinsame Vision der Verwendung von digitalen Transformationswerten für Life-Sciences-Unternehmen", sagte Deepak Abbhi, Chief Executive Officer von ArisGlobal. "Es ist durchaus sinnvoll, dass unsere beiden Unternehmen zusammenarbeiten, um die Art und Weise zu optimieren, wie unsere gemeinsamen Kunden ihre IDMP-Aufgaben angehen."

CSC im Bereich der Life Sciences

CSC liefert seit über zehn Jahren innovative technologische Lösungen für die Life Sciences und ist ein führender Anbieter von Lösungen für richtlinienkonformes Informationsmanagement (RIM) und für Business Process Services. CSC nutzt seine umfangreichen Softwarekenntnisse zur Erstellung von Produkten und Dienstleistungen, die dazu beitragen, die Wertschöpfungskette der Life Sciences zu digitalisieren. Hier erfahren Sie, wie ArisGlobal und CSC in letzter Zeit bei einem Projekt zusammengearbeitet haben, um eine skalierbare IDMP-Plattform zu erstellen: Town Hall (http://www.csc.com/townhall/insights/136876-idmp_what_you_need_to_know_now). Lesen Sie mehr über die digitale Transformationsreise (https://assets1.csc.com/digital_enterprise/downloads/CSC_Digital_Journey_PressKit_and_Authors.pdf) von Unternehmen im Gesundheitswesen und im Bereich der Life Sciences.

[1] Gartner, Delayed and Confusing IDMP Compliance Requirements Demand Life Science CIOs Pursue a Two-Part Strategy, Michael Shanler 21. Januar 2016

Über CSC

CSC (http://www.csc.com/uk/ds/11507/14430-president_s_message) (NYSE: CSC) führt Kunden auf ihren digitalen Transformationsreisen. Das Unternehmen bietet innovative technologische Services und Lösungen der nächsten Generation, eine tiefgehende Branchenkenntnis, eine weltweite Skala, technologische Unabhängigkeit und eine umfangreiche Partner-Gemeinschaft. CSC bietet Wirtschaftsunternehmen und internationalen öffentlich-rechtlichen Organisationen leitende Unterstützung, darunter einigen der weltweit führenden Anbieter im Gesundheitswesen. CSC ist ein Fortune-500-Unternehmen und gehört zu den besten Corporate Citizens. Weiterführende Informationen finden Sie unter http://www.csc.com und http://www.csc.com/healthcare.

Über ArisGlobal

Die Cloud-basierten Lösungen von ArisGlobal ermöglichen eine globale Arzneimittelentwicklung und die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen innerhalb der Life Sciences und Gesundheitsindustrie. Seine Cloud-Plattform unterstützt den gesamten Produktlebenszyklus einschließlich der klinischen Entwicklung, Zulassung, Pharmakovigilanz und medizinischer Kommunikation. Hunderte von Arzneimittel- und Medizingeräteherstellern, CROs und Aufsichtsbehörden nutzen ArisGlobals innovative technische Lösungen, um bessere und fundiertere Entscheidungen zu treffen, die Compliance zu gewährleisten, Risiken zu reduzieren und die betriebliche Effizienz zu erhöhen. ArisGlobal hat seinen Hauptgeschäftssitz in den USA® und betreibt Niederlassungen in Europa, Indien und Japan. Weiterführende Informationen erhalten Sie unter http://www.arisglobal.com .

Pressekontakt:

Nicole Drapeau Gillen
Director, Product Marketing
Arisglobal LLC
Mobiltelefon: +1-609-360-4082
ngillen@arisglobal.com

Original-Content von: ArisGlobal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ArisGlobal

Das könnte Sie auch interessieren: