Pisen

Pisen Electronics aus China gewinnt 2 iF Design Awards

Chengdu, China (ots/PRNewswire) - Die preisgekrönten Produkte sind ein Multi-Port USB-Ladegerät und eine Kombination aus Ladegerät und Handwärmer

Bei den 63sten iF Design Awards im BMW-Museum in München, Deutschland, am 26. Februar wurden viele ansprechende Designs aus der ganzen Welt als Gewinner der Auszeichnungen verkündet. Ein Highlight bei der Veranstaltung war Pisen Electronics aus China, das mit zwei Produkten des Unternehmens einen iF Design Award gewann.

Die beiden Produkte sind ein anpassbares Multi-Port USB-Ladegerät und eine Kombination aus Ladegerät und Handwärmer. Das Hauptmerkmal des anpassbaren Multi-Port USB-Ladegeräts ist seine Fähigkeit, in kleine Ecken oder außer Sichtweite in schwer erreichbare Stellen zu passen, da der Stecker frei in 180 Grad gedreht werden kann. Zusätzlich zum 5-Port-Design gemäß internationalen Standards verfügt das Ladegerät über zwei 2A USB-Ports und einen 1A-USB-Port, über die alle möglichen Digitalgeräte einschließlich Handys und Tablets aufgeladen werden können.

Der andere Gewinner, die Kombination aus Ladegerät und Handwärmer, hat bereits zuvor den Red Dot Design Award und den CES Innovation Award gewonnen. Dank der Kombination aus Handwärmer und Ladefunktionen kann sich das Gerät schnell auf 50 °Celsius erwärmen. Mit seinem unverwechselbaren kopfsteinförmigen Design und durch die Oxidation und Lasergravur der aluminiumlegierten Oberfläche liegt es sehr angenehm in der Hand.

Dieses Jahr wurden mehreren chinesischen Unternehmen für ihre hochwertigen Produkte, Prozesse und Designideen iF Awards verliehen und wir können davon ausgehen, dass es zukünftig weitere preisgekrönte chinesische Designs geben wird.

Pisen-Website: http://en.pisen.com.cn/

Pressekontakt:

Li Hong
+86-180-4857-2234
pisenwd@pisen.com.cn

Das könnte Sie auch interessieren: