CNH Industrial N.V.

Arbon: die Geburtsstätte der HI-eSCR-Technik von FPT Industrial

London (ots/PRNewswire) - Die neueste Folge der CNH-Industrial-Internetserie "Behind the Wheel" blickt hinter die Türen von Arbon, um herauszufinden, warum dieser Standort eine solche globale Bedeutung hat. Dafür wurden Gespräche mit Ingenieuren geführt und es wurde der Mechanismus hinter der patentierten HI-eSCR-Technik, für die Arbon bekannt ist, aufgeschlüsselt. HI-eSCR steht für High Efficiency Selective Catalytic Reduction (Hoch effiziente, selektive katalytische Reduktion). Diese Technik ist die erste ihrer Art, die die gesetzlichen Vorgaben der Abgasnormen Stage IV und Tier 4 Final erfüllt, und zwar ohne Rußpartikelfilter, ohne Abgasrückführung (AGR), ohne zusätzliche Wartung und ohne eine schnelle Ölalterung durch AGR. Zuschauer werden zudem mehr über die jüngsten Weiterentwicklungen dieser Technologie erfahren, die zur Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben der Abgasnorm Stage V beitragen: Bei HI-eSCR2 wurde eine Funktion zur Verringerung von Rußpartikeln hinzugefügt, ohne dass eine Veränderung des Hubraums, beim Aufbau des Motors und beim System zur Nachbehandlung nötig war.

Sehen Sie sich die Arbon-Folge von Behind the Wheel im Internet an: cnhindustrial.com/behindthewheel

FPT Industrial ist eine Marke von CNH Industrial (NYSE: CNHI /MI: CNHI), die sich auf die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von Antriebssträngen für die Anwendung bei Straßen- und Geländefahrzeugen, bei Schiffsantrieben und bei der Stromerzeugung konzentriert. Dank eines starken Fokus auf Forschung und Entwicklung, wie sie in Arbon zu sehen ist, hat sich die Marke ihren Platz auf der Landkarte der weltweit innovativsten Anbieter von Antriebssträngen erarbeitet. FPT Industrial hat die Aufgabe, seine Technologie für die Bereiche landwirtschaftliche Maschinen, Baumaschinen sowie Nutz- und Spezialfahrzeuge im Produktportfolio der Marken von CNH Industrial bereitzustellen. Die Marke ist aber auch ein weltweit führender Zulieferer für Einbaumotoren anderer Hersteller.

CNH Industrial N.V. (NYSE: CNHI /MI: CNHI) ist ein weltweit führendes Unternehmen im Investitionsgütersektor mit umfassender industrieller Erfahrung, einer breiten Palette von Produkten und weltweiter Präsenz. Jede einzelne Marke des Unternehmens ist in ihrem jeweiligen Industriesektor eine maßgebliche internationale Größe: Case IH, New Holland Agriculture und Steyr bei Traktoren und Landmaschinen; Case und New Holland Construction bei Baumaschinen; Iveco bei Nutzfahrzeugen; Iveco Bus und Heuliez Bus bei Nahverkehrs- und Reisebussen; Iveco Astra bei Steinbruch- und Baufahrzeugen; Magirus bei Feuerwehrfahrzeugen; Iveco Defence Vehicles in den Sparten Verteidigung und Zivilschutz; FPT Industrial bei Motoren und Getrieben. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Unternehmens: www.cnhindustrial.com

Abonnieren Sie News Alerts beim CNH Industrial Newsroom: bit.ly/media-cnhindustrial-subscribe

Contact Presse:

Manfred Kuchlmayr 
Corporate Communications - Deutschland 
CNH Industrial 
Tel: +49 893 177 1120
E-Mail: mediarelations@cnhind.com 

Foto - http://mma.prnewswire.com/media/534427/CNH_Industrial_Behind_the_Wheel_Arbon_HI_eSCR.jpg

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20160119/323658LOGO

Original-Content von: CNH Industrial N.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CNH Industrial N.V.

Das könnte Sie auch interessieren: