BWE Landesverband Schleswig-Holstein

Habeck bremst Energiewende aus

Husum (ots) - Energieminister Robert Habeck (Grüne) verkündete die Streckung des geplanten Ausbaus der Windkraft in Schleswig-Holstein um weitere zehn Jahre. Die Windbranche zeigt sich irritiert. "Wenn Herr Habeck sagt, dass er noch zehn Jahre länger braucht, um drei Mal mehr Strom aus Erneuerbaren Energien zu produzieren als im Land verbraucht wird, ist das zum einen den Folgen des OVG-Urteils geschuldet. Andererseits kommt er damit der Politik des Bundeswirtschaftsministers Gabriel entgegen, der das Ausbremsen aller erneuerbaren Energien plant", so Nicole Knudsen, Leiterin der BWE Landesgeschäftsstelle. "Tatsächlich schaffen wir es so nicht, die vorgegebenen Klimaziele zu erreichen. Wenn wir in dem Tempo weiter machen wie in den vergangenen 18 Monaten, brauchen wir rund 150 Jahre, um das 2-Grad-Klimaziel von Paris zu erreichen - das kann nicht das Ziel einer grünen Politik sein", so Knudsen weiter.

Tatsächlich scheint die Branche schon viel weiter zu sein als die Politik. Strom, der nicht eingespeist werden kann, wird für Mobilität und Wärme dringend benötigt. Sollen auch diese beiden Sektoren CO2- und atommüllfrei bedient werden, reicht es aus, einige wenige Paragraphen zu präzisieren. Dann könnte die Windbranche sofort damit starten, Schleswig-Holstein zum echten Modellland für die Nutzung sauberen Stroms in den Bereichen Strom, Wärme und Mobilität zu machen. Die Menschen und die Branche wollen die Energiewende, nicht die Stromwende. Knudsen: "Wir fordern die Politik auf, die erneuerbaren Energien endlich in die Märkte zu lassen. "Was wir brauchen ist eine verlässliche Politik, die Tempo macht und nicht auf der Bremse steht".

Pressekontakt:

Bundesverband Windenergie
Nicole Knudsen
Leiterin Landesgeschäftsstelle Schleswig-Holstein
Tel.: (04841) 663210
E-Mail: n.knudsen@wind-energie.de

Original-Content von: BWE Landesverband Schleswig-Holstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BWE Landesverband Schleswig-Holstein

Das könnte Sie auch interessieren: