Doxee and RWE

Der Geschäftsbereich von RWE in Tschechien implementiert die cloudbasierte Lösung Doxee für Kundenkommunikation/Outputmanagement

Modena, Italien (ots/PRNewswire) - Das Versorgungsunternehmen für Gas- und Elektrizität in Zentraleuropa nutzt die Vorteile der Kosteneffizienz und Flexibilität der SaaS-Lösung von Doxee, um die Kommunikation mit den Kunden und das Output-Management zu verbessern

RWE (https://www.rwe.com/), eines der fünf führenden Strom- und Gasunternehmen in Europa, hat die cloudbasierte Unternehmenskommunikationsplattform von Doxee (http://www.doxee.com/en) implementiert, um die Kommunikation mit den Kunden und das Output-Management des Betriebs im tschechischen Geschäftsbereich zu verwalten. RWE erwartet, dass die neue SaaS-Lösung (SaaS - Software-as-a Service) die Effizienz und die Flexibilität des Unternehmens fördern wird, während gleichzeitig eine bessere Kostenkontrolle ermöglicht wird.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150325/736010-a )

"Unsere langfristige globale Strategie zielt darauf ab, zu einem SaaS-Geschäftsmodell für innovative und cloudbasierte Kundenkommunikation und Output-Management zu wechseln", erklärte Michael Neff, CIO RWE AG. "Wir hatten Doxee für unser altes OMS-System ausgewählt und aufgrund der erfolgreichen Implementierung haben wir uns dazu entschlossen, ein Update auf eine cloudbasierte SaaS-Lösung vorzunehmen. Doxee erfüllt die strengen Leistungs- und Datesicherheitsanforderungen, die wir für die meisten unserer geschäftsentscheidenden Anwendungen haben und es bietet die Vorteile der Cloud", fügte Vitek Burda, IT-Manager des tschechischen Geschäftsbereichs für RWE, hinzu. "Wir gehen davon aus, dass unsere IT-Kosten sinken werden, dass wir schnellere Upgrades durchführen können, dass wir unsere Effizienz verbessern und dass wir Cloud-Anwendungen integrieren können, die unser Kundenerlebnis verbessern."

Die Doxee-Lösung von RWE wird über ein Datenzentrum in Tschechien bereitgestellt, dass jährlich die Produktion von 13 Millionen gedruckten Seiten, 16,6 Millionen archivierten Seiten und mehr als 300.000 E-Mail-Seiten verwaltet, unter anderem gedruckte und elekronische Rechnungen, Korrespondenz mit den Kunden sowie Marketingkampagnen. Laut Burda zieht RWE in Betracht, in naher Zukunft weitere Doxee-Lösungen einzusetzen: eDox(TM) - ein interaktives Kommunikationssystem für das Zusammenspiel und eine engere Verbindung zwischen Transaktionsdokumenten und Rechnungsdaten im Web - und Doxee Personalized Video für eine verbesserte Kommunikation über Video.

"Unsere Doxee-Cloudlösung stellt für RWE einen Wettbewerbsvorteil dar und ermöglicht die Entwicklung eines unvergleichlichen Kundenerlebnisses", erklärte Sergio Muratori Casali, CEO, Doxee.

Doxee

Doxee ist ein führender weltweiter Technologie- und Dienstleistungsanbieter von cloudbasierten CCM-Lösungen für Unternehmen (CCM - Customer Communications Management). Unternehmen weltweit nutzen Produkte und Dienstleistungen von Doxee, um eine personalisierte und interaktive Kommunikation mit den Kunden zu ermöglichen, die zu starken Geschäftsergebnissen und zu einem verbesserten Kundenerlebnis führen.

RWE

RWE ist eines von fünf führenden Strom- und Gasunternehmen in Europa. Rund 59.000 Mitarbeiter stellen 16 Millionen Stromkunden und nahezu 8 Millionen Gaskunden Energie bereit.

Pressekontakt:

Larry Zusman
Leiter der Marketingabteilung, Global Operations
E-Mail: lzusman@doxee.com
Mobil: +1-508-808-4807
Original-Content von: Doxee and RWE, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: