DataRobot

DataRobot, das Unternehmen für maschinelles Lernen, beschleunigt Wachstum mit neuer Finanzierung über 33 Millionen USD

Boston (ots/PRNewswire) - Führende Kapitalbeteiligungsgesellschaften zeigen großzügige Unterstützung für das Unternehmen für maschinelles Lernen und seine prädiktive Analyseplattform

Der Pionier für maschinelle LernautomatisierungDataRobot, Inc. (http://www.datarobot.com/) gab heute bekannt, dass eine Serie-B-Finanzierungsrunde über 33 Millionen USD abgeschlossen sei, mit der sich das gesamte Investment im Unternehmen auf mehr als 57 Millionen USD beläuft. New Enterprise Associates (NEA) hat die Runde angeführt, zu der ebenfalls Accomplice, Intel Capital, IA Ventures, Recruit Strategic Partners und New York Life gehören.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20160201/328195LOGO

Mit Kunden und Niederlassungen, die bereits in Europa, der Asien-Pazifik-Region und den Vereinigten Staaten etabliert sind, ist DataRobot nun für eine offensive Expansion in den Bereichen globaler Vertrieb, Marketing, Geschäftsentwicklung, technische Planung, F&E und strategische Initiativen an allen Standorten gut gerüstet.

"Wir haben es vorgezogen, unser erstes Investment eher zum Aufbau einer soliden Plattform zu verwenden als für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit", sagte Jeremy Achin, der CEO und Mitgründer des Unternehmens. "Wir haben die besten Datenforscher und Software-Ingenieure der Welt beschäftigt, um die leistungsstärkste Plattform für maschinelles Lernen in der Branche zu entwickeln. Dann haben wir uns darauf konzentriert, den Erfolg für unsere frühen Kunden sicherzustellen. Mit diesem zusätzlichen Investment können wir unsere Lösung für eine viel höhere Zahl von Kunden auf der ganzen Welt bereitstellen und weiterhin die Demokratisierung in der Datenforschung über alle Branchen hinweg voranbringen."

DataRobot reduziert den Nachholbedarf bei Datenforschungsprojekten, der gegenwärtig in vielen Unternehmen aufgrund des gravierenden Mangels an Kapazitäten für maschinelles Lernen weiter wächst. Das Unternehmen übernimmt das Wissen, die Erfahrung und die bewährten Praktiken der weltweit besten Datenforscher und gibt dies durch praxisbezogene Schulung und Software-Automatisierung an Nutzer auf allen Kompetenzniveaus weiter. DataRobot ermöglicht Datenforschern, Statistikern, Unternehmensanalysten und Softwareentwicklern den Aufbau und Einsatz von prädiktiven Anwendungen unter Verwendung von Open-Source- und benutzerdefinierten Algorithmen für maschinelles Lernen, und zwar in Branchen wie Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen, Biowissenschaften, Marketingdienstleistungen und anderen.

"Wir haben die Evolution der transformativen modernen Analysetechnologie innerhalb unseres Portfolios miterlebt - von Tableau, das Datenanalysten in Unternehmensanalysten verwandelte, bis hin zu DataRobot, das Unternehmensanalysten zu Datenforschern werden ließ", sagte Harry Weller, geschäftsführender Partner bei NEA. "Die DataRobot-Plattform erlaubt den Nutzern, auf unkomplizierte Weise schnelle und genaue Vorhersagemodelle aufzubauen, was früher als äußerst zeitintensive Aufgabe den Experten für Datenforschung vorbehalten war."

"Im Gegensatz zu den meisten Start-ups in der Branche wurde DataRobot von Fachleuten für angewandte Datenforschung gegründet und wird von diesen betrieben. Es handelt sich also nicht um Multi-Jungunternehmer, die dem Trend folgen und in einem heißen Markt zum Zug kommen wollen", erklärte Chris Lynch, Partner bei Accomplice (früher Atlas Venture). "Der rasante Aufstieg von DataRobot ist ein starkes Signal dafür, dass maschinelles Lernen sich von einer Elite-Technologie zu einer leistungsfähigen und differenzierten Unternehmensanwendung weiterentwickelt hat."

"Intel Capital fokussiert sich auf den Aufbau von Technologie-Ökosystemen, indem wir in transformative Unternehmen und bahnbrechende Technologien investieren", sagte Ron Kasabian, Vizepräsident der Data Center Group der Intel Corporation und Geschäftsführer für Big Data Solutions. "Das Expertenteam von DataRobot und deren Plattform für maschinelles Lernen ist ein großartiges Beispiel für ein Unternehmen, das Innovationen in der Datenforschung voranbringt."

Über DataRobot

DataRobot bietet eine hochleistungsfähige Softwareplattform für maschinelle Lernautomatisierung und ein innovatives, praxisbezogenes Datenforschung-Schulungsprogramm, die Hand in Hand gehen, um für Organisationen jeder Größe den schnellsten Weg zum Erfolg in der Datenforschung bereitzustellen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.datarobot.com.

Pressekontakt:

Glen Zimmerman
Glen.zimmerman@datarobot.com

Das könnte Sie auch interessieren: