Xinhuanet Guangdong Channel

Pearl River Tower mit LEED-Platinzertifizierung in Guangzhou: Ein Magnet für multinationale Unternehmen

Guangzhou, China (ots/PRNewswire) - Der Pearl River Tower, ein umweltfreundliches Gebäude, das aus der Skyline von Guangzhou als Wahrzeichen heraussticht, hat die LEED-CS-Platinzertifizierung erhalten: Das ist die höchste LEED-Bewertung und übt dadurch eine große Anziehungskraft auf multinationale Unternehmen aus.

Der Wolkenkratzer mit 71 Stockwerken ist das erste Projekt in Guangzhou, das die LEED-CS-Platinzertifizierung erhalten hat. Bis jetzt ist es Sitz einiger sehr bekannter multinationaler Unternehmen, zu denen ABB (China), Otis (China), Carrier, SGD Asia Pacific, Regus, Ford Motor, HBA Design, Alpine Electronics (China), Chugai Pharma, PCM (China), Jotun Group, CITIC Securities, Shenyin & Wanguo Securities, CNINSURE Inc., China Railway Oil, China Huaneng und Ping An Group gehören.

LEED (Leadership in Energy & Environment Design) wurde 1998 von dem U.S. Green Building Council (USGBC) entwickelt und ist international als ein Klassifizierungssystem für ökologische Gebäude anerkannt, da es Vergleichspunkte in den Bereichen Projektplanung, Design, Bauweise, Betrieb und Wartung aufstellt. Es ist der systematischste und einflussreichste Beurteilungsstandard zur Messung der Gebäudenachhaltigkeit.

Nach Erlangen der strengen LEED-Zertifizierung wird der Pearl River Tower als der erste wahre umweltfreundliche Wolkenkratzer Chinas angesehen und als umweltfreundlichstes Gebäude in China bezeichnet.

Mitten im Herzen der Pearl River New City erlangte das Hochhaus aufgrund seiner innovativen umweltfreundlichen Initiativen, zu denen das Designkonzept mit einem Energieverbrauch von Null gehört, weltweite Aufmerksamkeit. Mit 309 Metern und 71 Stockwerken definiert das Hochhaus die Möglichkeiten in nachhaltigem Design neu, da eine Vielzahl an modernsten umweltfreundlichen Technologien und Konstruktionsfortschritten eingesetzt wurde. Nur die Zusammenarbeit zwischen Bauarchitektur und nachhaltigen Konstruktionspraktiken lässt ein Projekt wie den Pearl River Tower Realität werden.

Eine Palette an nachhaltigen Design- und Konstruktionselementen wie Deckenstrahlkühlung, Solarpaneele, Vorhangfassade mit Doppelverglasung, bedarfsgeführte Belüftung sowie tageslichtabhängige Steuerung tragen alle zur Energieeffizienz des Gebäudes bei. Während viele dieser nachhaltigen Attribute bereits einzeln in Wolkenkratzern weltweit integriert wurden, ist es beim Design des Pearl River Towers das erste Mal, dass sie alle zusammen genutzt werden. Daher wurde er vom Wall Street Journal als "eines der energieeffizientesten Bürogebäude der Welt" und von der BBC als "umweltfreundlichstes Hochhaus der Welt" bezeichnet.

Die holistische nachhaltige Architektur, Konstruktionslösungen und einmalige Gebäudeform wirken zusammen und machen den Pearl River Tower zu einem der innovativsten Wolkenkratzer weltweit.

Weitere Informationen finden Sie unter:

http://www.gd.xinhuanet.com/zt12/zjc/

MNR-Link (Multimedia News Release):

http://asianet.multimediarelease.com.au/bundles/1c30c8c6-941e-495a-9cff-d696c2a8e139

Pressekontakt:

Frau Yuan Liyan
Tel.: +86-10-6307 4558

Das könnte Sie auch interessieren: