Noble Biomaterials, Inc.

Noble Biomaterials wird zum Marktführer bei Geruchsbeseitigung und Wearables

Scranton, Pennsylvania (ots/PRNewswire) - Noble Biomaterials, Inc., ein Weltmarktführer bei antimikrobiellen und Leitfähigkeitslösungen für die Anwendung mit weichen Oberflächen, schließt sich auf der ISPO Munich vom 24. - 27. Januar 2016 verschiedenen seiner Markenpartner an. Noble entwickelt fortschrittliche Technologien und integriert diese in Textilmaterialien zur Beseitigung von Barrieren, welche die Realisierung des menschlichen Potenzials behindern. Seine XT2® und Circuitex(TM) Technologien stellten sich im vergangenen Jahr als Schlüsselmaterialien in den Bereichen antimikrobielle und intelligente Textilien heraus. Das Unternehmen erzielte 2015 nennenswertes Wachstum und ist an der Schnittstelle von Technologie und Kleidung tätig.

In einer neuen Studie sagten 70 Prozent der Befragten, dass sie ein Performance-Kleidungsstück besäßen, aus dem sich Gerüche nicht mehr durch Waschen entfernen ließen*. Verbraucher erwarten inzwischen von ihren Kleidungsstücken eine höhere Leistung, und dazu zählt auch die Entfernung von Gerüchen. Die XT2® Anti-Odor Technology [Geruchsbeseitigungstechnologie] verwendet für die Verhinderung von Geruchsentwicklung die Vorteile von Silber, mit dem das Wachstum der den Schweiß konsumierenden Bakterien, die zu Gerüchen führen, direkt an der Oberfläche von Kleidungsstücken blockiert wird. Die Technologie ermöglicht ungehindertes Färben und ist daher auch in Produkten verwendbar, bei denen Farbe ein wichtiges Element darstellt, womit die Anzahl der Einsatzmöglichkeiten fast unbeschränkt ist. Noble zertifiziert sämtliche fertigen Stoffe, bei denen XT2® verwendet wird. Sie werden derzeit auf dem Markt von Konsumenten unter schwierigsten, realen Bedingungen getragen und es konnte während der Lebensdauer der Kleidungsstücke praktisch keine Verschlechterung festgestellt werden. XT2® bietet jeden Tag, den ganzen Tag Freiheit von Gerüchen.

"Unsere Technologieplattform erfüllt die zunehmenden Anforderungen der Athletik-, Outdoor- und Wearables-Märkte", sagte Stephan Winnen, Managing Director für den europäischen Markt. "Noble ermöglicht es unseren Markenpartnern, ihre Produkte zu differenzieren und bietet bewährte Lösungen an, welche die Erwartungen von Konsumenten durch die Bereitstellung hervorragender Geruchsbeseitigung und Leitfähigkeit übertreffen."

Die Nachfrage von Konsumenten nach Lösungen, die Datenerfassung, -schutz und -übertragung nahtlos in Produkten integrieren, hat zu einer explosionsartigen Entwicklung der Wearables-Märkte geführt. Die Circuitex(TM) Technologie erlaubt die Integration von Elektronik in intelligente Kleidungsstücke und Accessoires auf eine Art und Weise, die für den Endverbraucher praktisch nicht zu erkennen ist. Damit können Konsumenten ihre Kleidungsstücke genau wie bisher tragen. Produkte, die Circuitex(TM) verwenden, sind durch die Integration der Sensortechnologie für weiche Oberflächen eine dauerhafte Lösung und bieten maximalen Komfort sowie nachgewiesene Leistung.

Nachhaltigkeit ist einer der Schwerpunkte der ISPO 2016, da sie für die Konsumenten von Outdoor- und Sportbekleidung ein wichtiges Thema ist. Noble hat sich nicht nur dazu verpflichtet, den regulatorischen Vorgaben und Anforderungen von Nachhaltigkeitsinitiativen zu entsprechen, sondern sie sogar zu übertreffen, womit die Position des Unternehmens als bevorzugter Partner bei antimikrobieller und Leitungstechnologie gefestigt wird.

Noble ist bereits seit 2013 Partner von bluesign® system und erfüllt die strengen Anforderungen an Produktionsmanagementpraktiken bei Rohstoffen, Abwasser, Abluft, Abfallmanagement, Gefahrenmanagement, Sicherheit und Verwendung von Chemikalien. Des Weiteren hat das Unternehmen 2015 das bluesign® Product Line Approval für seine XT2® Technologie erhalten. Ebenso stellt Noble OEKO-TEX®-zertifizierte Filament- und Stoffprodukte her. Die OEKO-TEX®-Zertifizierung basiert auf unabhängiger Prüfung von Produkten nach schädlichen Stoffen gemäß strengen Grenzwerten und gleichbleibenden Methoden.

Das Unternehmen ist sich der Bedeutung der Silberrückgewinnung und Wiederverwertung im Sinne einer nachhaltigen Ressourcenverwendung bewusst und hat interne und mit seinen Partnern eine Reihe von Rückgewinnungsinitiativen eingeleitet. Noble hält auch mit seinen Lieferanten langfristige Beziehungen aufrecht, die sich auf deren Engagement für primäre und sekundäre Silberrückgewinnungs- und Wiederverwertungsprozesse stützen.

*Daten liegen bei Noble vor.

Über Noble Biomaterials, Inc.

Noble Biomaterials, Inc. ist ein Weltmarktführer bei antimikrobiellen und Leitfähigkeitslösungen für die Anwendung mit weichen Oberflächen. Das Unternehmen stellt sliberbasierte, fortschrittliche Materialtechnologien her, die für erfolgskritische Anwendungen in Performancekleidung, im Gesundheitswesen, in der Industrie und in den entstehenden Technologiemärkten für Wearables konzipiert wurden. Seine Vorzeigemarken, X-STATIC®, XT2® und CIRCUITEX(TM) werden von Hunderten Lizenznehmern der Weltklasse erfolgreich bei Geruchsbeseitigung, Verhinderung und Behandlung von Infektionen, biometrischer Überwachung und Leitfähigkeitsschutz eingesetzt. Der Firmensitz und die Produktionsstätten des Unternehmens befinden sich in Scranton, PA, und es unterhält Niederlassungen in Europa, Asien und Südamerika. www.noblebiomaterials.com

Pressekontakt:

Katie Burns
+1 201-843-5600
katie@rosica.com
Original-Content von: Noble Biomaterials, Inc., übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: