Cinkciarz.pl

Cinkciarz 7-maliger Gewinner bei weltweiten Bloomberg-Rankings

London (ots/PRNewswire) - Cinkciarz zählt zum wiederholten Male zu den besten Wirtschaftsforschungsinstituten der Welt. Das Unternehmen ist im Zuge der prestigeträchtigen "Best Forecasting Rankings" von Bloomberg insgesamt 13 Mal ausgezeichnet worden und belegte dabei sieben Mal den ersten, zwei Mal den zweiten und drei Mal den dritten Platz.

Cinkciarz ist mehrfach für seine präzisen Währungsprognosen ausgezeichnet worden. Die Analysten des Unternehmens belegen in den Bloomberg-Ranglisten häufig die oberen Plätze. Im jüngsten Ranking hat man das Engagement der Cinkciarz-Experten zudem weit über dem Durchschnitt eingestuft.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160113/321880LOGO )

Bloomberg bewertete Prognosen zu Devisenpaaren in Verbindung mit dem Euro und US-Dollar aus dem vierten Quartal 2015. In diesen Ranglisten belegte Cinkciarz die obersten Ränge. Bei Prognosen zu Devisenpaaren aus Ländern des persischen Golfs belegte das Unternehmen den 1. Platz. Bei der Einschätzung von Währungen aus den Ländern Lateinamerikas landete man noch vor Morgan Stanley auf dem 2. Platz. Mit seinen Prognosen zu asiatischen Währungen belegte Cinkciarz den 4. Platz.

Bei Prognosen zu insgesamt sechs weiteren Devisenpaaren konnte niemand mit Cinkciarz mithalten. In den Ranglisten der Währungen EUR/GBP (Britisches Pfund) setzte man sich gegen Unternehmen wie Banco Santander, UBS und Westpack Banking durch. Auch im Ranking des Devisenpaares EUR/SEK (Schwedisch Krone), in dem auch Maybank Singapore, Societe Generale, Swedbank und Danske Bank vertreten waren, landete das Unternehmen an der Spitze. Darüber hinaus stachen die Analysten des Unternehmens die Konkurrenz bei den folgenden Devisenpaaren aus: USD/CZK (Tschechische Krone), EUR/UAH (Ukrainische Hrywnja) und USD/UAH.

Bei den Devisenpaaren USD/DKK (Dänische Krone) und USD/ILS (Neuer Israelischer Schekel) belegte Cinkciarz den zweiten und bei drei weiteren Devisenpaaren in Kombination mit dem US-Dollar jeweils den dritten Platz: Südafrikanischer Rand, Mexikanischer Peso und Brasilianischer Real.

Die geschäftlichen Aktivitäten von Cinkciarz werden von einigen der größten Medienunternehmen der Welt aufgegriffen und ausdrücklich gelobt. Das auf Devisen spezialisierte Unternehmen wurde vom Magazin Forbes zum "Player of the Year" 2016 ausgezeichnet. Bloomberg Businessweek Poland kürte den Cinkciarz-CEO Marcin Pioro zudem zum Besten Manager des Jahres 2015. Laut Reuters tritt das Unternehmen auf dem polnischen Wechselkursmarkt äußerst dominant auf. Das in der Presse am ausgiebigsten behandelte Ereignis war die Unterzeichnung eines Sponsoringvertrages mit dem NBA-Team Chicago Bulls. Der Vertrag läuft über 7 Jahre.

Pressekontakt:

Kamiil Sahaj
+(48)-726-666-633
ks@cinkciarz.pl

Weitere Meldungen: Cinkciarz.pl

Das könnte Sie auch interessieren: