ZIM Integrated Shipping Services Ltd.

ZIM vergrößert Kühlcontainer-Flotte

Haifa, Israel (ots/PRNewswire) - Die Erweiterung der Kühlcontainer-Flotte ist eine Reaktion auf die wachsende Nachfrage nach ZIMonitor, ZIMs hochklassigem Kühlgut-Tracking-Service

ZIM Integrated Shipping Services Ltd. (IL0065100443; IL0065100856) hat heute die Erweiterung seiner Kühlcontainer-Flotte als Reaktion auf die Nachfrage nach seinem innovativen ZIMonitor-Service angekündigt. Der Anfang 2015 ins Leben gerufene ZIMonitor-Dienst ermöglicht Kunden die Nachverfolgung und Fernüberwachung sensibler, in Kühlcontainern verschiffter Frachten von hohem Wert. Hierbei hat der Kunde die Möglichkeit, Mitteilungen über seine Fracht wahlweise per Textnachricht oder E-Mail zu erhalten, deren Status zeitnah und genau nachzuverfolgen, sowie bei Bedarf mithilfe von ZIMs speziellem, rund um die Uhr an 7 Tagen der Woche zur Verfügung stehendem globalen Kundendienst zu intervenieren.

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20151223/317992 )

https://www.youtube.com/watch?v=x0FF6ljtkpM

Ca. 1.900x40 Fuß messende Großvolumen-Container wurden in Auftrag gegeben und sollen im Laufe des Jahres 2016 zum Einsatz kommen. Die neuen fortschrittlichen und umweltfreundlichen Container wurden eigens für den Einsatz im Rahmen des ZIMonitor-Service entwickelt und mit einem speziellen Präfix versehen: ZMOU.

In Zusammenarbeit mit Teva Pharmaceutical Industries, einem führenden Pharma-Unternehmen, hat ZIM erfolgreich ein Pilot-Projekt mit ZIMonitor abgeschlossen, in dessen Mittelpunkt Tevas kompromissloses Engagement für die Qualität seiner Produkte und Orientierung an Kundenanforderungen standen. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Pilot-Projekts hat der ZIMonitor-Dienst bei den Kunden von ZIM schnell an Beliebtheit gewonnen.

Nissim Yochai, ZIMs stellvertretender globaler Vertriebsleiter, sagte: "Wir sind sehr erfreut über die wachsende Nachfrage nach Monitoring-Diensten. Das auf modernste Technologie gestützte ZIMonitor-System wurde von ZIM für den Transport von Kühl- und Gefriergütern entwickelt. Der Dienst bietet eine spezielle Lösung für Kunden, die Arzneimittel, verderbliche Lebensmittel und andere wertvolle oder sensible Frachten verschiffen. Die Verbesserung unserer Leistungen in Reaktion auf den Marktbedarf ist ein integraler Bestandteil von ZIMs Gesamtstrategie."

Über ZIMonitor

ZIMonitor wurde im Sinne der Übereinstimmung mit den für die pharmazeutische Industrie geltenden Guten Vertriebpraktiken (GDP = Good Distribution Practice) und zur Realisierung eines kontinuierlichen Flusses von Daten, Statusmeldungen und automatisch erzeugten Berichten entwickelt, zusammen mit einem eigenen, professionellen und an 7 Tagen in der Woche rund um die Uhr an allen Punkten des Frachtverlaufs zur Verfügung stehenden Kundendienst für die unverzügliche Behandlung möglicher Probleme sowie zur Vermeidung von Schäden.

Die Hauptvorzüge von ZIMonitor sind:

- Online-Meldungen via Textnachricht und E-Mail, Überwachung von 
  Temperatur- und Luftfeuchtigkeit, GPS-Position, Abweichungen von 
  der Route und unbefugtes Öffnen von Türen.
- Eigener, rund um die Uhr an 7 Tagen der Woche zur Verfügung 
  stehender Kundendienst 
- GDP-Übereinstimmung
- Vordefinierte Berichte für logistische und operationale 
  Analysezwecke
- Geringe Versicherungskosten 

Der Online-Monitoring-Service ist für verschiedene Arten wertvoller oder sensibler Frachten geeignet, wie beispielsweise: Arzneimittel; medizinische Ausrüstung; Luftfahrtprodukte; verderbliche Lebensmitgel; Weine und andere alkoholische Getränke; sensible landwirtschaftliche Produkte wie beispielsweise Samen; Elektronikartikel; Kunstwerke und Antiquitäten, sowie Gefahrengüter oder IMDG-Code-Produkte.

Für weitere Einzelheiten besuchen Sie bitte: http://lp.zim.com/zimonitor

Für weitere Einzelheiten kontaktieren Sie bitte:  Maor Aharoni  
Maor@shalomtelaviv.com  +972-3-5115207   

 

Das könnte Sie auch interessieren: