Powa Technologies

Powa Technologies gründet mit UnionPay Network Payments ein lokales Joint Venture, um partnerschaftlich in China das mobile Engagement zu fördern. Die Partnerschaft drängt aggressiv auf Chinas Mobile-Commerce-Markt

London (ots/PRNewswire) - "PowaTag UnionPay" wird 1,3 Milliarden chinesischen Konsumenten sofortige Transaktionen und Mobile Commerce bieten

Powa Technologies hat für 10 Jahre eine strategische Allianz mit "grenzenlosem" Potenzial geschlossen, um für China UnionPays (CUP) 1,3 Milliarden Kredit- und Debitkartennutzer einen universellen neuen Standard für den Mobile Commerce zu schaffen.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150109/724236 )

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20151217/296960LOGO )

Der Spezialist für internationale Commerce-Technologie Powa ist ein Joint Venture eingegangen, um Einzelhändler dabei zu unterstützen, Chinas immensen Online-to-Offline-Markt (O2O) zu erschließen, der im 1. Halbjahr 2015[1] 304,94 Milliarden CNY ausmachte und jährlich um 80 Prozent wächst.[1] Die Partnerschaft wird die Lösung von UnionPay Network Payment für mobile Zahlungen und Points-of-Sale (POS) mit Powas marktführender Mobile-Commerce-Plattform, PowaTag integrieren.

Die PowaTag-Lösung hat weltweite Aufmerksamkeit erregt und während des ersten Jahres ihrer Einführung über 1.200 Marken und Einzelhändler gewinnen können. PowaTag besitzt die einzigartige Fähigkeit, jegliche Art des Ansprechens von Verbrauchern ? angefangen bei der Werbung und den sozialen Medien bis hin zu Mustern und den Produkten selbst ? in Möglichkeiten umzuwandeln, wie Kunden sofort Käufe abschließen, an Preisausschreiben teilnehmen und mehr mit ihren Smartphones anfangen können.

Zuerst wird das Joint Venture in der Guangdong-Provinz eingeführt werden, um der 106 Millionen Menschen zählenden Bevölkerung der Region Gelegenheit zu bieten, Transaktionen mit 400.000 Marktanbietern durchzuführen, bevor es auf alle 6 Millionen Anbieter im ganzen Land ausgedehnt wird. Zum Jahresende 2016 werden 50 Millionen chinesische Verbraucher in der Lage sein, durch die Nutzung von PowaTag Transaktionen mit 1 Million Marktanbietern durchzuführen.

PowaTag UnionPay ist eine mit UnionPay Network Payment als gemeinsame Marke genutzte Version der PowaTag-App, die spezifisch für den chinesischen Markt konzipiert und vollständig in UnionPay Network Payments POS- und Abrechnungsnetzwerk integriert ist.

PowaTag UnionPay bemüht sich, Chinas Märkte für O2O und mobile Zahlungen zu stärken, indem es den Millionen von Einzelhändlern des Landes hilft, eine wirksame, einheitliche und auf alle Kanäle ausgerichtete Strategie zu schaffen. Im 1. Halbjahr 2015 wurden im Land mehr als 7,14 Billionen CNY online ausgegeben, was ein jährliches Wachstum um 25 Prozent bedeutet.[2]

Im Gegensatz zu anderen Plattformen für mobile Zahlungen, die sich bemühen, den chinesischen Markt zu betreten, ist PowaTag einzigartig und bietet wesentlich mehr als nur einfach Zahlungsmöglichkeiten. PowaTag ist eine komplette kommerzielle Lösung, einschließlich mobilem Shopping, Katalogen, Coupons und mehr, und ist sowohl für iOS- als auch Android-Plattformen verfügbar; es hängt nicht von NFC-fähigen Kassensystemen ab, funktioniert mit ALLEN China UnionPay Debit-/Kreditkarten und kann sofort bei jedem Händler, der China UnionPay-Karten akzeptiert, installiert werden.

Der Chairman des Joint Venture, Herr Hu, kommentierte: "Unsere Plattform ist ein Projekt, das zusammen mit UnionPay Network Payment betrieben wird. Unsere mobilen Internetprodukte, die O2O-Produkte und das POS-System von China UnionPay verbinden sich miteinander und beschleunigen so die Integration und erweitern die Fähigkeiten von PowaTag. Unser Ziel ist es, binnen eines Jahres ab der Einführung mindestens 50 Millionen Verbraucher zu erreichen, die regelmäßig die Plattform benutzen."

Dan Wagner, Gründer, Chairman und CEO von Powa Technologies sagte: "PowaTag ist ein wunderbarer Kanal, um den Kommerz für die Verbraucher zu erleichtern und zu vereinfachen und gleichzeitig die Geschäfte der Händler zu optimieren. Diese Partnerschaft mit UnionPay Network Payment es PowaTag ermöglichen, in China eine Führungsposition im Bereich des mobilen Handels und des O2O-Markts einzunehmen. Das Land besitzt bereits den größten eCommerce-Markt der Welt, und wir werden eine Schlüsselrolle dabei spielen, Millionen von Einzelhändler in die Lage zu versetzen, einen Markt zu erfassen, der nach innovativen neuen digitalen Lösungen verlangt."

Alessandro Gadotti, CEO Asia Pacific von Powa Technologies, sagte: "Mithilfe dieser Allianz wird PowaTag seine Präsenz und Stärke im Asien-Pazifik-Raum ? der in Sachen Annahme von Mobiltechnologien, eCommerce und Einzelhandel im Allgemeinen weltweit am schnellsten wachsenden Region ? weiter ausdehnen. Führend in einer derart herausfordernden und rasch wachsenden Region zu sein, belegt, dass PowaTags Technologie eine bahnbrechende Innovation in der Welt des Kommerzes und Einzelhandels darstellt."

Über China UnionPay

UnionPay wurde im März 2002 gegründet und ist eine durch den Staatsrat und die Chinesische Volksbank zugelassene Bankkartengesellschaft. Zurzeit verfügt UnionPay ? mit Hauptsitz in Shanghai ? über etwa 400 in- und ausländische angeschlossene Mitglieder.

In ihrer zentralen Rolle für Chinas Bankkarten-Branche, ist China UnionPay verantwortlich für das Betreiben des vereinheitlichten chinesischen Systems für zwischenbankliches Clearing und Settlement sowie die Entwicklung des internationalen Akzeptanznetzwerks von UnionPay-Karten. Gegenwärtig beträgt die Anzahl von durch UnionPay ausgestellten Karten weltweit mehr als 4,5 Milliarden. Auch unterhält China UnionPay Partnerschaften mit etwa 400 Finanzinstituten in aller Welt. Inzwischen erstreckt sich das internationale Akzeptanznetzwerk der UnionPay-Karten auf 140 Länder und Regionen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: en.unionpay.com

Über UnionPay Network Payment

UnionPay Network Payment Co. Ltd wurde im Dezember 2001 gegründet, befindet sich vollständig im Besitz von China UnionPay und ist auf das Acquiring von Kredit-/Debitkarten und entsprechende Fachdienstleistungen, Zahlungen per Internet, die Akzeptanz von Prepaid-Karten sowie andere Verwaltungsgeschäfte spezialisiert. Im Mai 2011 erhielt das Unternehmen die erste "Payment Business-Lizenz" des Landes, ausgestellt durch die Chinesische Volksbank. UnionPay Network Payment Co. Ltd verwaltet das POS-Netzwerk von China UnionPay und den angeschlossenen Banken.

Unter Nutzung von China UnionPays zwischenbanklichem Austauschsystem verbindet das Unternehmen fortschrittliche Zahlungstechnologie eng mit professionellen Finanzdienstleistungen, um eine branchenführende und leistungsfähige Zahlungsplattform aufzubauen. Das Unternehmen hat erfolgreich ein POS-Netzwerk, Online-Zahlungen, die Einlösung elektronischer Coupons, Selbstbedienungsterminale, Shang Ying Tong-Prepaid-Karten und andere Produktsortimente aufgebaut. Es bietet, praktische und effiziente Zahlungsdienstleistungen für die Mehrheit aller Karteninhaber und eine Vielzahl an Unternehmen, Institutionen und Verwaltungsstellen. Die Geschäftstätigkeit des Unternehmens betrifft zahlreiche Bereiche wie beispielsweise Flugreisen, Fonds, Telekommunikation, Direktvermarktung, Online-Stores, Versicherungen, Handelsvertrieb, Supermärkte, Kaufhäuser, Zahlungen für Versorgungsunternehmen, Gesundheitswesen, Tourismus und Immobilien. Es ist in allen bedeutenden Städten des Landes tätig ? mit Zweigstellen in Peking, Shenzhen, Shanghai, Hongkong und Macao.

Über Powa Technologies

Die Powa-Plattform wurde konzipiert, um Einzelhändlern und Marken eine wirkliche Omni-Channel-Umgebung für den Handel zu bieten. Die Plattform besteht aus drei Produkten - PowaWeb (eCommerce-Plattform im Web), PowaPOS (innovative Hardware und Software für materiell bestehende Einzelhandelsumgebungen) und PowaTag (ein Produkt, das "Handel wo auch immer" ermöglicht). Alle Powa-Sites sind vollständig sicher und erfüllen den Standard PCI Level 1.

Der Hauptsitz von Powa Technologies ist in London, UK, und weitere Büros bestehen in New York, Atlanta, San Diego, Miami, Toronto, Paris, Madrid, Stockholm, Berlin, Amsterdam, Mailand, Hongkong, Taiwan, Singapur und Shanghai. Powa Technologies wurde im Billion DollarClub (http://graphics.wsj.com/billion-dollar-club/?co=Powa) des Wall Street Journal und im Unicorn Start-ups (http://fortune.com/2015/01/22/tech-unicorn-founders-talk-valuations/) des Fortune Magazine aufgeführt.

Über PowaTag

Durch die weltweite Einführung von PowaTag, dem neuen revolutionären Service zur effizienten Realisierung des Einzelhandels von Powa Technologies, wurde die Einzelhandelslandschaft für immer verändert. Auch über 1.200 global tätige Unternehmen wie L'Oreal und Carrefour haben sich während der letzten Monate angeschlossen.

PowaTag in Aktion - https://www.youtube.com/watch?v=or0L7UnaP6g

--------------------------------------------------

1. http://money.163.com/15/0929/11/B4M525TE00254TI5.html

2. http://dzsws.mofcom.gov.cn/article/dzsw/tjjc/201508/20150801082426.shtml

Pressekontakt:

E-Mail an Powa@flamepr.com oder besuchen Sie: http://www.powa.com.
Ansprechpartner für Medienfragen aus China: Wenden Sie sich bitte an
Herrn Yao
CEO des Joint Venture mit PowaTag UnionPay
unter +86 4008305808

Das könnte Sie auch interessieren: