McKay Brothers International

McKay Brothers International eröffnet Standorte in Marseille und in Madrid

Marseille, Frankreich, und Madrid (ots/PRNewswire) - Richtfunkbetreiber weitet Dienstangebot auf Netzknotenpunkt für Indien/den Nahen Osten und auf den spanischen Markt aus

McKay Brothers International (MBI) hat zwei neue Standorte in Marseille und in Madrid aufgenommen. Die neuen Standorte sind Empfangsstationen für private Bandbreitenabonnenten von MBI, die ihre Informationen über die Verbindungen Slough-LD4, Basildon und Frankfurt-FR2 übermitteln. Marseille und Madrid sind zudem Verteilstationen für den Quincy-Extreme-Data- (QED-)Dienst. Der Bandbreiten- und Marktinformationsdienst bietet die geringsten, derzeit bekannten kommerziellen Latenzzeiten. So werden zum Beispiel die in Aurora, Illinois, gesammelten ausgewählten Terminmarktdaten von Marseille aus in 41,552 Millisekunden und von Madrid aus in 43,978 Millisekunden (jeweils in eine Richtung) übermittelt.

"Marseille und Madrid sind Schlüsselstandorte für unsere Abonnenten", sagt der Geschäftsführer von MBI, Francois Tyc. "Marseille ist die Schnittstelle für eines der wichtigsten Unterseekabel nach Indien und in den Nahen Osten. Madrid ist eine Hauptdrehscheibe für den europäischen Handel."

Der QED-Dienst vertreibt ein breites Angebot an ausgewählten, in Illinois gesammelten Informationen von Terminmärkten von diesen beiden Standorten aus. Für Händler in Indien und im Nahen Osten sind insbesondere Terminmarktdaten für die Bereiche Metalle, Energie und Devisen, die von Marseille aus übermittelt werden, von Interesse. Der QED-Dienst vertreibt zudem ausgewählte, in Frankfurt erhobene Terminmarktinformationen zu Kapitalindizes und Zinssätzen von Madrid und Marseille aus mit den geringsten, derzeit verfügbaren Latenzzeiten.

"Banken und Handelsunternehmen benötigen schnelle und verlässliche Marktinformationen", führt Francois Tyc weiter aus. "Wir freuen uns, die global ausgerichteten Geschäfte unserer Abonnenten mit dem breitesten Richtfunknetz und dem umfangreichsten Material an Marktinformationen der Branche unterstützen zu können."

Der QED-Dienst vertreibt Marktdaten von mehr Börsen als jeder andere über Richtfunk betriebenen Marktinformationsdienst. Quincy bietet ausgewählte Daten von elf Börsen in den USA und in Europa an und ist derzeit im Begriff, weitere hinzuzunehmen. Die sechzehn Niederlassungen des Unternehmens befinden sich an den wichtigsten Handelsplätzen in Illinois, New Jersey, dem Vereinigten Königreich, Deutschland, Frankreich und Spanien.

Latenzzeiten und Preise des QED-Dienstes sind öffentlich verfügbar unter http://www.quincy-data.com/

Über McKay Brothers International, SA

McKay Brothers International, SA ist ein bewährter Anbieter von privater Wireless-Bandbreite und führender Vertreiber von Marktdaten über Richtfunk mit extrem niedriger Latenz. Der Dienstleister Quincy Extreme Data stellt einen integrierten und normierten Feed an ausgewählten Marktdaten, die weltweit von verschiedenen Finanzhandelsplätzen stammen und auf der ganzen Welt an börslichen Kollokationszentren angeboten werden, zur Verfügung.

Pressekontakt:

MBI.contact@mckay-brothers.com 
Original-Content von: McKay Brothers International, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: McKay Brothers International

Das könnte Sie auch interessieren: