Northstar

Northstar befördert Mark Rogers zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden und expandiert in den Nahen Osten und Afrika

Hamilton, Bermuda (ots/PRNewswire) - Northstar Financial Services (Bermuda) Limited ist sehr erfreut bekannt zu geben, dass Mark Rogers fortan eine größere Rolle einnehmen wird und dass das Unternehmen kurz vor der Aufnahme der Betriebstätigkeit im Nahen Osten und Afrika steht.

Mark Rogers wechselte im Juli 2015 als Direktor zu Northstar. In seiner neuen Funktion als stellvertretender Vorstandsvorsitzender wird er jedoch noch aktiver in die weltweiten Aktivitäten des Unternehmens involviert sein und die Initiativen im Nahen Osten und Afrika leiten. Northstar steht unmittelbar davor, eine eigene Niederlassung für den Geschäftsbereich Nahost und Afrika im DIFC zu eröffnen und eine entsprechende Bekanntmachung bezüglich wichtiger Personalfragen in der Region herauszugeben.

Northstars Vertriebsleiter Alejandro Moreno erklärte: "Ich freue mich sehr, künftig wieder eng mit Mark Rogers zusammenzuarbeiten. Wir hatten in unserer vorherigen Firma bereits eine überaus erfolgreiche kollegiale Beziehung zueinander. Im Zuge der kontinuierlichen Erweiterung unserer Produktpalette und der Expansion in neue Gebiete dürften sich seine riesige Erfahrung und sein weltweites Kontaktnetzwerk für uns als überaus wertvoll erweisen. Im Nahen Osten und insbesondere in Afrika ergeben sich für Northstar großartige Chancen. Ich freue mich sehr, gemeinsam mit Mark Rogers in diesen Regionen zu arbeiten."

Mark Rogers erklärte: "Der Chance, fortan eine zentralere Rolle bei Northstar einzunehmen, konnte ich nicht widerstehen. Durch die 17 Jahre währende grundsolide Betriebshistorie, eine überzeugende Produktauswahl und ein überaus erfahrenes Team befindet sich Northstar in der perfekten Ausgangsposition, um der steigenden Nachfrage nach internationalen Anlageprodukten umfassend Rechnung zu tragen."

Informationen zu Northstar

Das Unternehmen wurde 1998 unter dem Namen Nationwide Financial Services (Bermuda) Limited gegründet und 2005 in Northstar umbenannt. Es stellt Finanzlösungen bereit, die auf die Anforderungen von Kunden außerhalb der USA zugeschnitten sind, und bietet zudem eine Reihe von attraktiven festverzinslichen und variablen Investitionsplänen für eine globale Kundenbasis an. Die festverzinslichen Produkte der Gesellschaft bieten wettbewerbsfähige Garantiezinssätze, gepaart mit der Möglichkeit eines zusätzlichen Kapitalschutzes. Die variablen Produkte von Northstar bieten Investoren Zugang zu zahlreichen Fonds von führenden Vermögensverwaltern mit unbegrenzt kostenlosen Transfers zwischen den grundlegenden Anlagemöglichkeiten. Sämtliche Northstar-Produkte bieten Kunden einen getrennten Kontoschutz, großzügige Liquiditätsbedingungen, zahlreiche Bindungsfristen und alle Vorteile einer Trust-Struktur auf den Bermudas, die unter anderem finanzielle Sicherheit, Datenschutz und erhöhte Flexibilität beim Vermögenstransfer garantiert. Northstar arbeitet mit einer Vielzahl von Vertriebspartnern wie etwa Banken und sonstigen Finanzinstituten zusammen und hat Kunden in über 100 Ländern.

Northstar steht unter der Aufsicht der Bermuda Monetary Authority und ist eine sogenannte Segregated Accounts Company.

Northstar ist auf Anlageprodukte spezialisiert, die Nicht-US-Bürger bei der Erreichung ihrer finanzielle Ziele unterstützen. Northstar bietet eine Reihe von festverzinslichen und variablen Investitionsplänen nach Bermuda-Trust-Struktur. Die Produkte der Gesellschaft werden über ein Netzwerk aus Banken, Wertpapierhändlern und sonstigen Finanzvermittlern in aller Welt vertrieben. Northstar-Produkte sind für US-Personen bzw. Bürger oder Anwohner von Bermuda nicht zugänglich.

Northstar Financial Services (Bermuda) Ltd., Maxwell Roberts Building, 1 Church Street, Hamilton HM11, Bermuda

Telefon: +1-441-296-1351, Fax: +1-441-296-1349, northstarbermuda@nfs.bm, http://www.northstarfinancialservices.bm

 
Original-Content von: Northstar, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: