Medipolis Gesund

Medipolis wird neuer Hauptsponsor des FC Carl Zeiss Jena

Jena (ots) - Die Medipolis.de Online-Apotheke wird neuer Haupt- und Trikotsponsor des FC Carl Zeiss Jena. Bereits am kommenden Samstag wird sich der Fußballclub aus Jena im ersten Auswärtsspiel im neuen Trikot präsentieren. Medipolis baut damit das sportliche Engagement in der Region weiter aus.

Das mittelständische Unternehmen Medipolis aus Jena wird zu Beginn der Rückrundensaison der 4. Liga den thüringischen FC Carl Zeiss Jena nicht nur als Haupt- und Trikotsponsor sondern auch als pharmazeutischer Partner unterstützen. Künftig werden alle Spieler bei den Heim- und Auswärtsspielen der 1. Mannschaft des FCC das Logo der Medipolis.de Online-Apotheke, ein Geschäftsbereich des pharmazeutischen Komplettversorgers, auf der Brust tragen. Neben der Präsenz auf dem Trikot sowie in Printmedien sind verschiedene Aktionen in Zusammenarbeit mit dem FC Carl Zeiss Jena geplant.

Medipolis unterstützt neben dem Fußball unter anderem auch regionale Basketball- und Handballvereine. Mit dem neuen Engagement soll nun ein Zeichen in Jena gesetzt werden. "Wir finden es wichtig, den regionalen Sport zu fördern und zu unterstützen", so Dr. Christian Wegner, Unternehmensgründer und Inhaber von Medipolis. "Aus diesem Grund engagieren wir uns nun auch für den FC Carl Zeiss Jena. Wir wollen einen nachhaltigen Beitrag zur Sport- und zur Gesundheitsförderung leisten."

Das inhabergeführte Unternehmen ließ sich von dem Slogan #SupportYourLocalTeam leiten, welcher von der Band "Heaven Shall Burn" ins Leben gerufen wurde. Medipolis möchte dadurch mit weiteren Partnern einen Mehrwert für den regionalen Sport schaffen. "Unsere Familie aus Unterstützern ist größer geworden", sagt Chris Förster, Geschäftsführer des FC Carl Zeiss Jena. "Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Medipolis und hoffen nun weitere Unternehmen aus Jena und der Umgebung für den FC Carl Zeiss Jena zu begeistern, um den Verein wesentlich weiterentwickeln zu können."

Die Online-Apotheke ist nur ein Geschäftsfeld von Medipolis. Die Medipolis Unternehmensgruppe arbeitet nach dem Prinzip der Integrierten Pharmazie, das für die ganzheitliche Versorgung auf dem Gesundheitsmarkt steht. Die weiteren Unternehmensbereiche - die Sterilherstellung, die patientenindividuelle Verblisterung, die Versorgung Schwerkranker zu Hause (Homecare), die Akademie zur Weiterbildung und die Präsenzapotheken mit den zwei Online-Shops - arbeiten dabei eng zusammen, um Kunden, Partnern und Patienten eine optimale Versorgung zu garantieren.

Weiterführende Informationen zu Medipolis finden Sie unter http://www.medipolis.de

Pressekontakt:

Medipolis Versandapotheke der Saale-Apotheke Jena
Abteilung Marketing & PR
Otto-Schott-Straße 41
07745 Jena
TEL 03641.6284000
Mail: presse@medipolis.de
Web: www.medipolis.de

Das könnte Sie auch interessieren: