UBM Canon Japan G.K.

Die MEDTEC Japan 2016 findet im April 2016 statt

Tokyo (ots/PRNewswire) - Die MEDTEC Japan 2016, Asiens größte Messe und Konferenz für Entwicklung und Herstellung medizinischer Geräte, findet vom 20. bis 22. April 2016 in Tokyo statt.

Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20151124/290546
Foto:- 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20151124/290547
Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20151124/290548
Logo: 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20151124/290545LOGO
Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20121014/HK92339LOGO-d 

Über 500 Aussteller aus schätzungsweise 25 Ländern rund um den Globus werden ihre neusten Technologien und Dienstleistungen für den nach den Vereinigten Staaten weltweit zweitgrößten Markt für Medizingeräte präsentieren. Aufgrund der alternden Bevölkerung und der Unterstützung der Regierung ist der Medizingerätemarkt einer der wenigen Märkte, der stetig weiter wächst.

Es werden über 30.000 Besucher aus nahezu 30 Ländern erwartet, darunter die Vereinigten Staaten, Europa, ASEAN-Länder, China, Korea und viele mehr.

Die MEDTEC Japan ist für ihre Fachbesucher bekannt, denn über 60 % der Besucher kommen aus dem Bereich der Medizingerätehersteller.

Terumo, Olympus, Panasonic Healthcare, Hitachi Aloka, Nihon Kohden, Omron, Nipro, JMS und Toshiba Medical Systems sind einige der renommierten Unternehmen, die die MEDTEC Japan besuchen.

Die MEDTEC Japan umfasst 9 Fachbereiche:

- Kunststofftechnologie 
- Metallverarbeitung & Werkzeugmaschinen 
- Messung und Prüfung 
- Schnelle Prototypbautechnologie und CAD/CAM 
- Verpackung 
- Oberflächenbehandlung/-verarbeitung 
- Medizinische Simulation 
- Zertifizierung/Beratung 
- Roboter/Automatisierung  

Auf dem Gelände der MEDTEC Japan finden 4 weitere Ausstellungen statt:

- ElectroMED Japan  

(ICs, Sensoren, Prozessoren, EDAs, Lasertechnologien, Batterien/Akkus, Netzteile/Adapter, Kameras, Monitore, MEMS-Technologie, grafische Oberflächen, Motoren, Röntgen, CT, MRT usw.)

- Smart Health Japan  

(Tragbare Geräte, Apps, Software, Betriebssysteme, Schnittstellenhardware, Gesundheitsunterhaltung, Drahtlostechnologien, Telekommunikationsausrüstung, Systeme usw.)

- Test Kit Japan  

(Fertigprodukte/Herstellungstechnologien und Teile/Materialien von Test-Kits wie Bluttest-Kits, Grippentest-Kits, Allergietest-Kits, STD-Test-Kits, Krebstest-Kits, DNA-Test-Kits usw.)

- Care/Welfare Robot & Device Expo  

(Herstellung und Entwicklung unterstützender Roboter/Maschinen in der Gesundheitsversorgung, Kommunikationsroboter, Rehabilitations- und Wohlfühlgeräte usw.)

Die Standreservierung für Aussteller ist bis zum 18. März 2016 möglich.

Weitere Details erhalten Sie von:

Bei einer Online-Registrierung können Besucher die Ausstellung kostenlos besuchen.

Weitere Details zur Registrierung werden im Januar auf der offiziellen Website bekannt gegeben: www.medtecjapan.com

Herausgeber:

UBM Canon Japan G.K. 
2F, Kanda 91 Building, 1-8-3 Kajicho, Chiyoda-ku, Tokyo, 101-0044
URL:
www.medtecjapan.com 

Pressekontakt:

UBM Canon Japan G.K.
+81-3-5296-1034
medtecjapan2016@ubm.com
Original-Content von: UBM Canon Japan G.K., übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: