Siluria Technologies

Kapitalfinanzierung über 25 Millionen USD erweitert die strategische Investorenbasis von Siluria Technologies

San Francisco (ots/PRNewswire) - Siluria Technologies, ein führendes innovatives Unternehmen, das mit seinen bahnbrechenden Verfahrenstechnologien die petrochemische Wertschöpfungskette revolutioniert, gab heute ein weiteres wichtiges strategisches Investment von einem prominenten internationalen Akteur in der Energie- und Industriebranche bekannt. Die jüngste Finanzierungsrunde von Siluria wurde von der National Petrochemical Industrial Company ("NatPet") angeführt, einem Produzenten von Propylen und Polypropylen aus Saudi-Arabien und eine Tochtergesellschaft der saudischen Aktiengesellschaft Alujain Corporation. Die breit gefächerte Partnerschaft vergrößert die weltweite Reichweite von Siluria und erweitert ein wachsendes kommerzielles Portfolio in einem enormen Zielmarkt.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20151117/288610LOGO

Aufbauend auf kommerzielle Einsätze, die derzeit auf den Weg gebracht werden, beziffert sich das gesamte Eigenkapital, das seit dem letztjährigen Investment durch den Energiegiganten Saudi Aramco eingeworben wurde, auf über 50 Millionen USD. NatPet aus Saudi-Arabien schließt sich damit den jüngsten strategischen Investoren von Siluria an, zu denen die Unternehmen Fine-Teck aus dem Oman und Linde aus Deutschland gehören. Seit seiner Gründung hat Siluria etwa 150 Millionen USD beschafft.

"Wir sind sehr zufrieden, dass sich NatPet sowohl als Investor als auch als kommerzieller Partner bei Siluria einbringt", sagte Ed Dineen, Präsident und CEO von Siluria. "Das beschleunigte Wachstum unseres kommerziellen Portfolios ist eine klare Bestätigung des strategischen Werts der Lösungen von Siluria in einem äußerst unbeständigen Energie- und Chemiemarkt."

"Unser Team war sehr beeindruckt von Silurias Errungenschaften und Fortschritten", sagte Jamal Malaikah, der Präsident und COO von NatPet. "Wir haben ein großes Interesse daran, mit Siluria bei der Kommerzialisierung dieser Technologie in Saudi-Arabien und in anderen Ländern zusammenzuarbeiten."

"Das Investment unterstützt die Diversifizierungspläne von NatPet und eröffnet eine geschäftliche Chance überall auf der Welt", erklärte Marwan Nusair, Präsident von Alujain.

Siluria beabsichtigt, diese Dynamik für weitere Expansion auszunutzen. "Wir verzeichnen ein starkes Interesse an Siluria von zusätzlichen strategischen und finanziellen Investoren", sagte Jeff Wood, CFO von Siluria. "Das Unternehmen fokussiert sich gegenwärtig auf kommerzielle Projekte in den Raffinations- und Midstream-Industrien und auf eine Pipeline mit Konzessionsprojekten in der Petrochemie über seine globale Partnerschaft mit Linde."

Über Siluria Technologies

Siluria Technologies ist ein Pionier auf dem Gebiet der kommerziellen Produktion von Kraftstoffen und Chemikalien, die aus sauberem, reichlich vorhandenen Erdgas erzeugt werden. Silurias proprietäre Technologien gehen die komplexen Herausforderungen der globalen Petrochemie-Industrie an, u. a. volatile Rohstoffpreise, wechselnde Angebots- und Nachfragemuster, strengere Umweltschutzvorschriften und die Multimilliarden-Dollar-Preise, die mit der konventionellen petrochemischen Technologie einhergehen.

Die revolutionäre Verfahrenstechnologie von Siluria unter der Bezeichnung Oxidative Coupling of Methane ("OCM") gilt als das erste wirtschaftlich rentable Verfahren, das Methan direkt in Ethylen umwandelt. Mit Silurias zweiter Verfahrenstechnologie lässt sich Ethylen in flüssige Kraftstoffe wie Benzin, Diesel oder Kerosin umwandeln. Auf diese Weise könnte Erdgas potenziell Erdöl als die weltweite Grundlage für Kraftstoffe und Grundchemikalien ersetzen. Die bahnbrechenden Katalysator- und Verfahrenstechnologien von Siluria kombinieren auf einzigartige Weise Nanomaterialien, Templating- und Chemietechnik, um Erdgas in hochwertigere Produkte umzuwandeln. Dazu werden effiziente Verfahren eingesetzt, die nahtlos in die bestehende Industrie-Infrastruktur integriert werden können. Weitere Informationen über Siluria finden Sie unter www.siluria.com.

Über NATPET

National Petrochemical Industrial Co. (NATPET) ist ein saudi-arabisches Unternehmen, das seit dem Jahr 2009 Polypropylenharz (PP) produziert. Das Werk befindet sich in der Industriestadt Yanbu an der Westküste Saudi-Arabiens und verfügt über eine nominale Produktionskapazität von 400.000 Mt/Jahr. Die nachgelagerten Fertigungsbereiche von NatPet bestehen aus einem Gemeinschaftsunternehmen für nichtgewebte Geotextilien in Zusammenarbeit mit Low & Bonar und einem im Bau befindlichen Mischwerk-Projekt in Zusammenarbeit mit A. Schulman Inc.

Für Interviews und weitere Informationen:
Lacey Krause
Pierpont Communications
Houston, Texas
lkrause@piercom.com
+1.713.627.2223 (Büro)
+1.817.688.2484 (mobil) 

 
Original-Content von: Siluria Technologies, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: