StartUs

Wiener Startup StartUs schafft schlagkräfige LinkedIn Alternative für GründerInnen

Wiener Startup StartUs schafft schlagkräfige LinkedIn Alternative für GründerInnen
StartUs Team Foto im Juli 2015.

Das Wiener Unternehmen hat sich die Zusammenführung des Europäischen Startup Ökosystems zum Ziel gesetzt um Innovation voran zu treiben.

Wien (ots) - Die Online-Plattform StartUs vernetzt die europäische Startup Community und folgt damit zwei Megatrends: Einerseits betrachten junge Europäer ganz Europa als ihre professionelle Spielwiese, andererseits entwickelt sich die Startup Szene so rasch, dass beispielsweise die Anzahl der Inkubatoren & Acceleratoren seit 2007 um über 400% gewachsen ist. Die europaweit einzigartige Plattform verbindet Jobsuchende, Gründer, Mentoren, Investoren sowie Startups und hat sich unter der Leitung von David R. Prasser und Klaus Furtmüller mittlerweile als schlagkräftige Alternative zu konventionellen Angeboten wie LinkedIn entwickelt.

Zwtl.: Startup-Plattform als One Stop Shop

Gründer David R. Prasser zog Ende 2013 nach Wien um selbst Projekte oder Mit-Gründer zu finden, was sich als große Herausforderung darstelle. “Trotz dem Besuch von zahlreichen Co-working Spaces und diversen Startup Events, bei denen ich gefühlte 3000 Hände geschüttelt habe, habe ich keinen passenden Projekte oder Partner gefunden. Die Idee, diese Suche zu digitalisieren, simpler zu gestalten, war für mich der nächste logische Schritt”, so Prasser. Diese Idee findet auch in der Gründerszene starken Anklang.

Dahinter steckt das Ziel, eine Plattform zu etablieren, auf der Gründer alles finden, was für den Auf- und Ausbau ihres Startups von Nutzen ist: Co-Founder, Mentoren, Investoren, Mitarbeiter, Inkubatoren und Co-working Spaces – kurz gesagt ein One Stop Shop für die Startup Szene.

Neben der Vernetzung des Ökosystems bietet StartUs jungen Unternehmen auch die Möglichkeit sich mit Firmen aus der Old Economy zu verbinden. Besonders bei den Themen Digitalisierung und Industrie 4.0 stoßen innovative Startups bei etablierten Partnern auf offene Ohren, die Ressourcen und Marktzugang zur Verfügung stellen können.

Zwtl.: Europa’s größte Startup-Job Kollektion

Speziell im Bereich Jobs zeigt StartUs großes Potential: mit mehr als 10.000 aktuellen Startup-Jobs und über 25.000 monatlichen Nutzern ist das Unternehmen mittlerweile die europaweit größte Startup Job-Plattform.

Plan ist es, sich als stärkste Netzwerk-Plattform für Gründer und jene die es werden wollen zu positionieren. Dafür hat StartUs sich vorgenommen, einer Million Personen dabei zu helfen, ihre Vorhaben zu verwirklichen und so neue Unternehmen zu schaffen, die einen starken Beitrag zum europäischen Wirtschaftswachstum leisten.

StartUs: https://www.startus.cc/ StartUs Magazine: http://magazine.startus.cc/ Facebook: https://www.facebook.com/startus.cc/ Twitter: https://twitter.com/StartUscc/

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   StartUs
   David R. Prasser
   Founder, CEO
   Tel.e: 0043 699 11 79 94 11
   E-mail:david@startus.cc
https://startus.cc 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/18275/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

 
Original-Content von: StartUs, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: