Skillshare e.V.

WikiDACH 2015: Barcamp für freies Wissen im Schweriner Schloss

Schwerin/Berlin (ots) - Vom 30. Oktober bis 1. November 2015 fand im Schloss Schwerin die WikiDACH 2015 statt. Autoren, Fotografen und andere Interessierte diskutierten über die Zukunft von Wikipedia und verwandten Projekten - und zwar ohne festes Programm, sondern in Form eines Barcamps. So konnte jeder Teilnehmer selbst Referent werden.

Barcamps erfreuen sich steigender Beliebtheit: Es gibt kein festes Programm, stattdessen kann jeder Teilnehmer selbst ein Thema vorschlagen. Stößt dieses auf Interesse, wird es ins Programm aufgenommen. Nach vielen Veranstaltungen mit festem Ablauf fand am Wochenende das erste reine Barcamp der deutschsprachigen Wikipedia-Community im Schweriner Schloss statt: Die WikiDACH 2015.

Ausgangspunkt war ein Foto-Projekt von Wikipedia-Freiwilligen im Schweriner Landtag. Dort entstand die Idee, das hervorragend ausgestattete und wunderschöne Schweriner Schloss für eine Veranstaltung der Wikipedia-Community zu nutzen. Aktive aus allen deutschsprachigen Projekten der Wikimedia Bewegung und andere Interessierte waren in die Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns eingeladen. Im herzoglichen Märchenschloss konnten die Barcamp-Teilnehmer aus der Deutschland, Österreich und der Schweiz ihre Fähigkeiten und Erfahrungen aus der Projektarbeit durch persönliche Kontakte, Workshops, Vorträge und Schulungen teilen und erweitern.

"Das Schweriner Schloss war als Kulisse für alle Teilnehmer inspirierend", sagt Sebastian Wallroth, Vorsitzender von Skillshare e.V. Der Verein war 2010 für die erste Wikipedia-Konferenz im deutschsprachigen Raum überhaupt verantwortlich und hat auch die WikiDACH organisiert. Nächstes Jahr soll es wieder ein Wikipedia-Barcamp geben.

Über Skillshare e.V.

Skillshare e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Berlin. Zweck des Vereins ist es, die Erstellung, Sammlung und Verbreitung freier Inhalte in selbstloser Tätigkeit zu fördern, um die Chancengleichheit beim Zugang zu Wissen und die Bildung zu fördern.

Pressekontakt:


Herr Sebastian Wallroth
1. Vorsitzender, Skillshare e.V.
E-Mail: presse@wikidach.org
Tel.: +49 (0)30 22357657

Original-Content von: Skillshare e.V., übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: