EFE

Liu Wen, das chinesische Supermodel findet die neue Website Stradivarius.cn einfach "magic"

Liu Wen, das chinesische Supermodel findet die neue Website  Stradivarius.cn einfach "magic"
Cate Underwood (li.) und Liu Wen / Liu Wen, das chinesische Supermodel findet die neue Website Stradivarius.cn einfach "magic" / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/112828 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Efetur/SAWYER CHENG"

Shanghai, China (ots) - Das chinesische Model Liu Wen präsentierte in Shanghai die neue Website von Stradivarius.cn. Liu und das ukrainische Modell Cate Underwood nahmen an der Eröffnung des E-Commerce-Portals in China teil, die Marke "Stradivarius" ist Teil der spanischen Textilgruppe Inditex.

Das 27-jährige Model sieht ganz einfach eine gewisse "Magie" in dem neuen Online-Shop von Stradivarius.cn, die Mode des spanischen Labels kann nun auch von den chinesischen Kundinnen online erworben werden. Für die spanische Marke, die 910 Filialen in 60 Ländern hat, ist China einer der fünf strategischen Märkte für die eine Expansion erwartet wird und in der Tat hat das Unternehmen seit 2010 seine Präsenz in der Volksrepublik China ausweiten können.

Liu wurde international bekannt als sie für das Label Victoria's Secret als Model tätig war.

Sie hob in ihrem Interview hervor wie einfach es nun mit dem Portal von Stradivarius.cn sei Mode online zu bestellen, einfach auf dem Handy über das e-Commerce Modul die passende Mode auswählen und in zwei bis drei Tagen wird diese direkt nach Hause geliefert. Was in Europa schon länger gang und gäbe ist, findet nun auch in den chinesischen Riesenmetropolen Einzug. Wer hat denn schon in einer Stadt wie Shanghai mit 24 Millionen Einwohner Zeit zum Shoppen, die Entfernungen sind ja enorm. Liu Wen, die beruflich selbst nie groß zum Shoppen kam, findet diese Lösung für die chinesischen Kunden von Stradivarius einfach "magic".

Liu hat zusammen mit dem Modell Cate Underwood, eine Party in Shanghai besucht die als asiatische Version von "The Event Paper" gelten kann, die "Stradivarius" letztes Jahr in Barcelona ausrichtete. Liu findet das der "sehr junge, moderne und frische Stradivarius-Stil gut zu den jungen chinesischen Frauen passt. "Einfachen Kleidungsstücke wie Jeans, Lederjacken und T-Shirts sind meine Favoriten und geben mir ein cooles Gefühl."

Liu besuchte das Interview mit einer legeren Lederjacke, kombiniert mit einer Jeans und weißen Bluse der spanischen Marke. Die Jacke hat einen lässigen Hauch von Frische und Persönlichkeit, das gleiche gilt für die Bluse. Kombiniert mit einen Rock ist das ganz schnell ein elegantes Ensemble.

"Mein persönlicher Stil ist sehr leger und bequem, ein bisschen wie ein Junge, aber oft mit stilvoller Kleidung gemischt, " vintage " geht natürlich auch". "Das grosse Portfolio von Stradivarius ermöglicht unzählige Kombinationen.

"Der Charme der Mode liegt darin das man nicht sagen kann es kommt aus dem Osten oder Westen, sondern das spanische Modellabel gefällt in vielen Ländern" - "Mode lässt die Welt zusammenwachsen".

Pressekontakt:

Efetur 

E-Mail: info@efetur.es
Tel.: +34 91 346 7160
www.efetur.com
Original-Content von: EFE, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: