SIGNA Retail

"Store of the Year 2016": Handelsverband Deutschland (HDE) zeichnet EATALY aus

München (ots) - Der im November 2015 eröffnete EATALY Flagship-Store in der Münchner Schrannenhalle direkt am Viktualienmarkt wurde vom Handelsverband Deutschland (HDE) mit dem ersten Preis in der Kategorie Food ausgezeichnet. Überzeugt hat die Jury insbesondere die italienische Atmosphäre, heißt es in der Begründung. Die historische Bauhülle der Schrannenhalle sei perfekt genutzt worden, um italienische Lebensart zu verströmen - im gastronomischen Angebot wie auch im Einkaufsbereich.

Das erfolgreiche EATALY Konzept wurde in einem Joint Venture zwischen EATALY Distribuzione und SIGNA Retail eingebracht und geht in Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz an den Start. EATALY betreibt mittlerweile weltweit 27 Standorte in den USA, Brasilien, Dubai, Japan, Südkorea, der Türkei, in Italien sowie Deutschland und ist eines der am schnellsten wachsenden und erfolgreichsten Gastronomie- und Handelsunternehmen. Jedes Jahr kommen weitere Dependancen hinzu. Im letzten Jahr erwirtschaftete EATALY rund 400 Millionen Euro Umsatz.

Dr. Stephan Fanderl, Karstadt-CEO und Geschäftsführer von SIGNA Retail, erklärt: "EATALY ist derzeit sicherlich eines der spannendsten Foodkonzepte weltweit. Die renommierte Auszeichnung vom Handelsverband Deutschland für unseren ersten Markt in München ist Beleg für einen guten Start im deutschsprachigen Raum und auch Ansporn für die weitere Expansion von EATALY! Der Dank geht an unsere Kundschaft für das große Interesse und an das EATALY München Team, das diesen Markt mit so kurzem Vorlauf erfolgreich gestartet hat."

Die Pressemeldung des Handelsverbands Deutschland zur Auszeichnung "Store of the Year 2016" finden Sie unter: http://ots.de/YWihh

SIGNA Retail

Unter dem Dach der SIGNA Retail sind mehrere deutsche Handelsunternehmen unabhängig nebeneinander aufgestellt. Dazu gehören neben der The KaDeWe Group, die Unternehmen Karstadt Sports und die Karstadt Warenhaus GmbH sowie die EATALY Distribution Deutschland GmbH. Alle vier Unternehmen werden von erfahrenen Handelsexperten geführt. Mit über 20.000 Mitarbeitern an mehr als 100 Standorten erzielt SIGNA Retail mit diesen vier Gesellschaften einen Umsatz von rund EUR 3 Milliarden pro Jahr und zählt damit zu den großen Unternehmen im deutschen Einzelhandel. Mehr unter www.SIGNA.de.

EATALY

EATALY hat im letzten Jahr einen Umsatz von ca. 400 Millionen Euro erzielt. Das Unternehmen betreibt über 27 Ladengeschäfte in acht Ländern, die die besten landwirtschaftlichen Erzeugnisse kleiner Produzenten zu nachhaltigen Preisen anbieten. EATALY reduziert die Vertriebskette auf das Wesentliche und schafft den direkten Kontakt zwischen Hersteller und Vertriebshändler, wodurch die Zwischenstufen der Vertriebskette übersprungen werden. Das Hauptziel ist eine prozentuale Steigerung der Menschen, die bewusst essen, hochwertige italienische Produkte auswählen und dabei besonders auf die Herkunft und die Verarbeitung der Rohstoffe achten. Wer gut und gesund isst, lebt besser - so lautet das Credo von EATALY. Weitere Informationen unter www.EATALY.it

Pressekontakt:

SIGNA
Robert Leingruber
Leiter Kommunikation
M: r.leingruber@signa.at
T: +43 1 5329848-2534

Das könnte Sie auch interessieren: