G2A.com

G2A: Japanische Gamer können ab sofort mit WebMoney Japan bezahlen

Rzeszów, Polen, London und Hongkong (ots/PRNewswire) - G2A.COM ist der wachstumsstärkste digitale Gaming-Marktplatz der Welt, über den Kunden digitale Produkte kaufen und verkaufen können. In den vergangenen zwei Jahren hat G2A über 25 Millionen Euro in die Forschung und Entwicklung investiert, um sichere und garantierte Online-Initiativen zu gewährleisten. Mit über 6 Millionen Einzelbesuchern und über 1 Million Transaktionen pro Monat ist G2A hinsichtlich der Anzahl der digitalen Gaming-Produkte - über 25.000 - die weltweite Nummer 1.

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160218/334658 )

Speziell für japanische Kunden hat G2A.COM nun WebMoney Japan auf dem G2A-Marktplatz und im Ökosystem von G2A Pay eingeführt. Für Gamer, die WebMoney Japan zum Kauf von Spielen nutzen möchten, ist dies eine großartige Gelegenheit. G2A ist auf dem japanischen Markt überaus aktiv und kümmert sich intensiv um die hiesigen Gamer. Soziale Medien (Twitter, Facebook) und der Kundendienst werden von japanischen Muttersprachlern übernommen. G2A war auch bei der Tokyo Game Show 2015 vertreten. In Kooperation mit MSI, EIZO und SteelSeries bereitete G2A einen Stand und eine Pressekonferenz für begeisterte japanische Gamer vor.

Laut Toshifumi Tsukada, dem CEO von WebMoney Japan, handelt es sich bei dieser Kooperation um eine echte Notwendigkeit: "Mit WebMoney Japan steht japanischen Gamern ab sofort eine vertraute und zuverlässige Marke zur Verfügung. Wir freuen uns sehr, mit G2A zusammenzuarbeiten."

Bob Voermans, Executive VP der Sparte Global Payments, erklärte: "Für G2A ist es eine Ehre, WebMoney Japan als zuverlässigen Partner von G2A zu bestätigen und fortan mit WebMoney Japan zusammenzuarbeiten. WebMoney Japan ist ab sofort Teil des Angebots von G2A PAY. Mit WebMoney Japan profitieren Käufer und Verkäufer von einer weiteren großartigen globalen Zahlungsmethode auf G2A." Bob Voermans erklärte abschließend: "Meiner Einschätzung nach wird diese Partnerschaft Verkäufern zusätzliches Wachstum bescheren, da Kunden noch häufiger auf dem G2A.COM Marketplace einkaufen werden."

Die WebMoney Japan Corporation stellt seit 1998 den größten Server für das elektronische Prepaid-Zahlungsmittel "WebMoney Japan" bereit, das in Japan speziell für digital Inhalte verwendet wird. WebMoney Japan ermöglicht sichere Zahlungen für Tausende von Onlinediensten, wie etwa Online-Games, E-Books, Filme und Musik. Darüber hinaus kooperieren wir auch mit MasterCard Worldwide. Ob online oder offline - unsere Prepaid-Karten können bei sämtlichen MasterCard-Händlern der Welt als Zahlungsmittel eingesetzt werden. WebMoney Japan ist in über 60.000 Geschäften in ganz Japan erhältlich. Zudem ist auch ein problemloses Aufladen per Kreditkarte und Online-Banking möglich.

Informationen zu G2A

G2A ist ein vertrauenswürdiger, zertifizierter und globaler digitaler Marktplatz, der von Experten aus verschiedensten Fachgebieten entwickelt wurde, darunter Gaming, Management, Finanzen, Public Relations und Marketing. G2A strebt Tag für Tag danach, die herausragendste digitale Plattform für alle Videospiel-Enthusiasten bereitzustellen. Laut dem Similarweb Search Marketing Benchmark Report 2015 gehört G2A im Bereich Gaming zu den zwei beliebtesten organischen Suchbegriffen der Welt. Derzeit zählt das Unternehmen über 67 Millionen Desktop-Besucher.

Für nähere Informationen  Kontakt: gpr@g2a.com  http://www.g2a.com 

Pressekontakt:

+48535699695 

Weitere Meldungen: G2A.com

Das könnte Sie auch interessieren: