53W53

Der 53W53 eröffnet von Thierry Despont entworfene Verkaufsgalerie in New York

New York (ots/PRNewswire) - Das Zentrum eröffnet mit einer geräumigen Modellwohnung in einer Jean Nouvel Fassade

Hines, das internationale Immobilienunternehmen, kündigte heute gemeinsam mit seinen Entwicklungspartnern, Goldman Sachs Investment Group und der in Singapur beheimateten Pontiac Land Group, die feierliche Eröffnung der Verkaufsgalerie des 53W53 [http://www.53w53.com/], eines anmutigen, spitz zulaufenden, 1.050 Fuß hohen Wohnturms neben dem The Museum of Modern Art (MoMA) auf 53 West 53. Straße an. Die vom New Yorker Innenarchitekten Thierry Despont entworfene, 10.000 Quadratfuß große Verkaufsgalerie des 53W53 befindet sich auf 745 Fifth Avenue und bietet mit einer vollkommen ausgestatteten Modellwohnung hinter einem Teil der fein gewobenen, in Silber, Schwarz und Gold gehaltenen, metallischen, vom Architekten und Pritzker-Preisgewinner Jean Nouvel konzipierten Fassade einen einmaligen architektonischen Kontext.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20151007/274997 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20151007/274997]

"Der 53W53 ist die architektonisch bedeutendste Erweiterung der New Yorker Skyline in den letzten Jahren", sagte David Penick, Managing Director von Hines. "Wir sind über das von uns zusammengestellte, herausragende Entwicklungsteam stolz, dem zwei der talentiertesten Architekten der Welt angehören, mit dem eine limitierte, einmalige Gelegenheit geschaffen wird, einen Teil dieses architektonischen und technischen Meisterwerks zu besitzen, das eine besondere Verbindung zum The Museum of Modern Art auszeichnet, einer der respektiertesten Kulturinstitutionen der Welt."

Hr. Nouvel schuf für das Gebäude ein skulpturelles, exponiertes Struktursystem mit dem Namen Diagrid, das die eckige, spitz zulaufende Form des Gebäudes ergänzt -- eine Form, welche die Vorteile der Bebauungsvorschriften in der wohl aufregendsten Art und Weise nutzt. Aufgrund dieses Designs ist jede der 139 Wohneinheiten des Gebäudes einzigartig - die von Wohnungen mit einem Schlafzimmer über stockwerkumspannende Einheiten bis hin zu Duplex-Penthouses mit eigenem Lift reichen. Dreifachverglaste, deckenhohe Fenster minimieren Außengeräusche und Temperaturschwankungen, und horizontale und vertikale Geräuschdämmung sichert die akustische Privatsphäre. Sämtliche Fenster sind mit elektrischem, maßgeschneidertem Sonnenschutz ausgestattet, der im Wohnzimmer der Modellwohnung vorgestellt wird, und mit zusätzlichen Verdunkelungsvorhängen in den Schlafzimmern.

"Bei meinem Designansatz für den 53W53 ging ich davon aus, dass es sich bei jeder Einheit um einen Auftrag für eine Privatwohnung handelt", sagte Hr. Despont. Jede Wohnung verfügt durchgehend über elegant verarbeitete Mahagonitüren in Möbelqualität, die mit den vom Architekten entworfenen Beschlägen aus Bronze ergänzt werden. Sie wurden von der einzigartigen Silhouette des Turms inspiriert, von E.R. Butler & Co. hergestellt und sind nur einer der Beweise für Qualität und Liebe zum Detail.

Die von Hr. Despont speziell entworfenen Küchen verfügen über einen durchscheinenden Spritzschutz aus klassischem Bildhauermarmor mit Hintergrundbeleuchtung und an der Rückseite bemalten Glasschränke mit Details aus poliertem Nickel, die von Hr. Despont entworfen und in Italien von Molteni & C. hergestellt wurden. Arbeitsflächen aus poliertem Bildhauermarmor und Kücheninseln mit abgeschrägten Kanten ergänzen vollständig integrierte Kühl/Gefrierschränke, Miele-Backöfen und niederprofilige Kochfelder.

In den Hauptbädern wird Noir Saint Laurent Marmor von großer Farbtiefe mit peruanischem, goldpoliertem Travertin an den Hauptwänden kombiniert. Große gusseiserne Badewannen von Lefroy Brooks und aus Veronakalk geformte Waschbecken ergänzen die von Hr. Despont speziell entworfenen, runden, automatisch in der Höhe verstellbaren Spiegel aus poliertem Nickel mit Ablagen im Inneren und LED-Seitenbeleuchtung.

Perfekt betreute Einrichtungen, Personal und Services steigern das Wohnerlebnis im 53W53 noch weiter. Das von The Wright Fit betriebene Wellness Center bietet einen 65 Fuß langen Pool, ein Kaltwassertauchbecken, einen Whirlpool und aufwendige, vom bekannten französischen Botaniker, Patrick Blanc, entworfene vertikale Gärten am Pool sowie einen kompletten Squash Court. Die Stockwerke 46 und 47 verfügen über Wohnzimmer mit doppelter Deckenhöhe und überwältigender Aussicht sowie über ein Speisezimmer mit Blick auf den Central Park, und die Bewohner können Speisen aus dem Restaurant des Gebäudes in ihren Wohnungen servieren lassen. Zu den weiteren Annehmlichkeiten zählen eine Bibliothek, eine doppelt hohe Önologiesuite für Weinverkostungen, ein privates Kino und Kinderspielräume sowie temperaturkontrollierte Weinkeller und Lagerräume, die gesondert erworben werden können.

Das Einmalige am 53W53 ist seine Integrierung in den architektonisch herausragenden Campus des The Museum of Modern Art. Im unteren Teil des 53W53 werden drei neue Galerieebenen geschaffen, die von den bestehenden Ausstellungsräumen des Museums zugängig und mit ihnen verbunden sind. Die Bewohner erhalten beurkundete Mitgliedschaften des MoMA, einschließlich der Möglichkeit, dass das Gebäude Privatveranstaltungen im ikonischen Sculpture Garden des Museums abhalten kann.

Die rund um die Uhr besetzte, von Hr .Despont mit einem Spektrum von Bleiweiß behandelter Eiche, Marmor, Alabaster, Bronze und Goldblatt konzipierte Lobby des Gebäudes ist eine Interpretation der gewagten Architektur von Hr. Nouvel. Die Eingänge von der 53. und 54. Straße bieten diskreten, komfortablen und sicheren Zugang zum Gebäude.

Der 53W53 liegt im Epizentrum der globalen Geschäfts-, Kunst- und Kulturviertel von New York und in angenehmer Gehdistanz vom Central Park. Zu den Luxusgeschäften an der nahe gelegenen Fifth Avenue zählen Bergdorf Goodman, Saks Fifth Avenue, Tiffany & Co., Louis Vuitton, Prada und Chanel. Bekannte Restaurants, darunter La Grenouille, Le Bernardin, The Modern and The Polo Bar, und kulturelle Wahrzeichen, wie der pulsierende Theater District von New York, die Carnegie Hall und das Lincoln Center sowie die Zentralen zahlreicher internationaler Finanzinstitute befinden sich in unmittelbarer Umgebung.

Die Preisspanne des 53W53 reicht von ca. $ 3 Millionen bis über $70 Millionen. Die Verkaufsgalerie befindet sich auf 745 Fifth Avenue, Suite 601. Weitere Informationen und die Möglichkeit einen Privattermin zu buchen erhalten Sie bei Kontaktaufnahme mit Corcoran Sunshine Marketing Group unter 212.688.5300 oder einem Besuch von www.53W53.com [http://www.53w53.com/]

Ein Foto zu dieser Pressemitteilung ist bei der European Pressphoto Agency (EPA) unter http://www.epa.eu [http://www.epa.eu/] verfügbar

Web site: http://www.53W53.com/

Pressekontakt:

KONTAKT: Leslie LeCount: 646-867-2804, llecount@hwpr.com

Original-Content von: 53W53, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: