Infortrend Technology, Inc.

Schlesische Technische Universität hat mit Infortrend Unified Storage perfekte Lösung für die Virtualisierung ihres neu eröffneten GeCONil gefunden

Basingstoke, Vereinigtes Königreich (ots/PRNewswire) - Die Schlesische Technische Universität, eine der ältesten Universitäten Polens, hat sich für die einfach zu handhabende File-Sharing-Funktion, hohe Leistung und VMware- und Microsoft-Kompatibilität des Infortrend Unified Storage-Systems als die perfekte Lösung entschieden, um den Datenspeicheranforderungen ihres neu eröffneten Zentrums für Wissenschaftliche und Technische Berechnungen, dem "Centre for Scientific Calculations and Engineering" (GeCONil), gerecht zu werden.

Die wesentlichen Anforderungen an das Storage-System des neuen Zentrums bestanden darin, eine permanent hohe Leistung und reibungslose File-Sharing-Funktionen zur Verfügung zu stellen, um es Wissenschaftlern und Studenten zu ermöglichen, enorme Mengen an Daten zu speichern, zu verarbeiten und mit anderen schnell und effizient zu teilen. Weitere wichtige Entscheidungskriterien waren, angesichts des hohen intellektuellen Werts der im GeCONil hinterlegten Daten, Infortrends umfassende Datenschutzfunktionen. Und da alle Arbeitsplätze virtualisiert (VDI) wurden und in einer virtuellen Infrastruktur ausgeführt werden müssen, war eine umfassende VMware-Kompatibilität erforderlich.

Das GeCONil verwendet hierzu 12 Infortrend Unified Storage-Systeme mit einer 10Gb/s iSCSI-Schnittstelle. Diese stellen die geforderte Leistung bei der Verarbeitung der enormen Mengen an Forschungsdaten sicher und sorgen für ihre Integrität.

"Das Speichersystem von Infortrend ist unter den zahlreichen Möglichkeiten, die wir in Betracht gezogen haben, die bei weitem beste Lösung in Bezug auf Leistung und Datenintegrität. Mit dem Erwerb dieser Speicherlösung kommt uns eine hervorragende Investitionsrentabilität und die beste Qualität und Funktionalität zugute", erklärte Edward Szuminski, Teammitglied der für das Projekt an der Fakultät für Automatik, Elektronik und Informatik der Schlesischen Technischen Universität verantwortlichen IT-Abteilung.

Systemintegrator SANSEC Polen merkte an, dass sie Infortrend Storage-Systemen aufgrund der umfassenden Integrations- und Ausbaufähigkeiten, sowie der kompetenten Unterstützung vertrauen und diese daher in ihr Produkt Portfolio aufgenommen haben.

Teddy Lin, General Manager von Infortrend Europe, kommentierte: "Es freut uns sehr, dass wir diese hocheffiziente Unified Storage-Lösung, die dazu beiträgt die wichtige wissenschaftliche Arbeit in einer VMware-Umgebung voranzubringen für GeCONil bereitstellen durften. Wir wünschen ihnen und ihrem neuen Zentrum für wissenschaftliche Berechnungen und Engineering viel Erfolg".

Weitere Informationen zum GeCONil-Projekt der Schlesischen Technischen Universität finden Sie hier (http://www.infortrend.com/ImageLoader/LoadDoc/696).

Informationen zur Schlesischen Technischen Universität

Die 1945 gegründete Schlesische Technische Universität ist eine der ältesten und größten Universitäten in Polen. Sie besteht gegenwärtig aus 15 Fakultäten und bildet mit 51 Lehrveranstaltungen und 200 Studiengängen in allen technischen Bereichen derzeit 25000 Studenten aus. Dieses reichhaltige Bildungsangebot sowie akademische Leistungen und spezifische Unterrichtsinhalte haben der Schlesischen Technischen Universität seit vielen Jahren den ersten Rang unter den technischen Hochschulen Polens gesichert. Weitere Informationen finden Sie unter www.polsl.pl, www.polsl.pl/wydzialy/rau/, geconii.polsl.pl (http://geconii.polsl.pl/).

Informationen zu Infortrend

Infortrend (TWSE: 2495) ist seit 1993 ein führender Anbieter von äußerst leistungsfähigen, vernetzten Speicherlösungen. Die Lösungen des Unternehmens basieren auf hoher technologischer und systemtechnischer Expertise mit Fokus auf Qualität, Zuverlässigkeit und Mehrwert. Das breite Storage-Lösungsportfolio kann branchen übergreifend eingesetzt werden und wird selbst anspruchsvollsten Anforderungen gerecht. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.infortrend.com

Infortrend®, EonStor®, ESVA®, SANWatch® und EonPath® sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen von Infortrend Technology, Inc. Andere Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Pressekontakt:

Infortrend Europe Ltd.
Agnieszka Wesolowska
Tel:+44-1256-305-220
E-mail: marketing.eu@infortrend.com
Original-Content von: Infortrend Technology, Inc., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Infortrend Technology, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: