G2A.com

G2A PAY bezieht Stellung zu Zahlungsportalen und ihrer Rolle beim E-Commerce

Hongkong (ots/PRNewswire) - Die wachsende Bedeutung des E-Commerce beim globalen Handel verlangt nach Bezahlmethoden, die für Kunden mit unterschiedlichen Währungen oder bevorzugten Bezahlmethoden geeignet sind. Daher ist die Auswahl des richtigen Zahlungsportals bei jedem neuen Webshop von kritischer Bedeutung.

(Photo: http://mma.prnewswire.com/media/522658/G2A_PAY.jpg )

Funktion und welchen Zweck haben Zahlungsportale für den E-Commerce?

Grundsätzlich handelt es sich dabei um einen Service, der die Kreditkarte (oder ein anderes Zahlungsmittel) des Kunden validiert und sicherstellt, dass das Guthaben für den Einkauf ausreicht. Schließlich wickelt es die Überweisung ab. Sie sind das Online-Gegenstück zu den Kartenterminals im stationären Handel, wobei Zahlungsportale oftmals nicht nur auf Karten beschränkt sind.

Zu den bekannten Portalen gehören Stripe, PayPal, G2A PAY und Authorize.net. Es existieren aber viele mehr, einige davon sektorspezifisch (z. B. Unterhaltung), während andere regionale Märkte wie Russland oder die USA bedienen.

Online-Zahlungsportale bieten darüber hinaus ein größeres Leistungsspektrum, beispielsweise ein Sonderkonto für Händler. Neuen Händlern wird so der Verkehr mit Banken erspart, und der Webshop für Kunden ist schneller betriebsbereit.

Die meisten Bezahldienstleister bieten zudem Unterstützung bei der Integration des Zahlungsportals. Die zuvor genannten PayPal, Authorize.net und G2A PAY verfügen über transparente und hinlänglich dokumentierte APIs und feste Mitarbeiter, die bei der Integration der Lösungen in die Webshops der Kunden assistieren.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ein Zahlungsportal immer dann unerlässlich ist, wenn man den Kunden die bequemste Bezahlmethode für die angebotenen Produkte und Dienstleistungen anbieten will. Nicht zuletzt erfolgt die Gutschrift beim Zahlungsportal schneller als bei herkömmlichen Banküberweisungen oder beim Nachnahmeverkauf.

Pressekontakt:

pr@g2a.com

Original-Content von: G2A.com, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: G2A.com

Das könnte Sie auch interessieren: