Rethink Robotics, Inc.

Rethink Robotics setzt weltweite Expansion mit neuen Vertriebspartnern im EMEA-Raum fort

Boston (ots/PRNewswire) - Der Sawyer-Roboter von Rethink Robotics wird von erstklassigen Automatisierungsanbietern in Frankreich, dem Vereinigten Königreich und Israel vertrieben werden.

Rethink Robotics gab heute vier wichtige Vertriebspartnerschaften mit führenden Automatisierungsanbietern rund um den Globus bekannt. Humarobotics (http://www.humarobotics.com/) in Frankreich, Active8 Robots Ltd. (http://www.active8robots.com/) und Cobotix, Ltd. (http://cobotix.uk/) im Vereinigten Königreich sowie iCobots (http://i-cobots.com/) in Israel werden dazu beitragen, dass Hersteller durch den Einsatz des intelligenten, kollaborativen Sawyer-Roboters von Rethink an Flexibilität gewinnen und ihre Produktionsprozesse verbessern.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20160414/355340

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20140423/77847

Rethink Robotics setzt weltweit einen neuen Standard in der Produktion, und zwar mit seiner Familie intelligenter, kollaborativer Roboter (http://ow.ly/10D1Nj), die sich auf die Variabilität des Arbeitsalltags einstellen, schnell Anwendungen wechseln und Aufgaben genau wie Menschen ausführen, und an deren Spitze der neue, hochleistungsfähige Sawyer-Roboter (http://ow.ly/10D0ei) des Unternehmens steht. Nachdem das Unternehmen 2012 von seinem Hauptsitz in Boston aus Vorreiter in der Kategorie kollaborative Roboter gewesen war, konzentriert es sich nun drauf, Innovation und Wachstum im EMEA-Raum (Europa, Naher Osten und Afrika) und darüber hinaus voranzutreiben.

Diese neuen Partnerschaften bauen das globale Vertriebspartner-Netzwerk von Rethink noch weiter aus, nachdem das Unternehmen vor Kurzem Vereinbarungen mit führenden Automatisierungsanbietern in Deutschland (http://ow.ly/10D0EL), China (http://www.rethinkrobotics.com/news-item/rethink-robotics-continues-growth-in-china-announces-distribution-agreement-with-shanghai-electric/), Japan (http://www.rethinkrobotics.com/news-item/rethink-robotirship-in-japan/) und Mexiko (http://www.rethinkrobotics.com/news-item/rethink-robotics-branches-into-latin-america-with-new-distribution-partners-in-mexico/) geschlossen hatte.

Humarobotics hat seinen Sitz in Bordeaux und liefert gemeinsam mit seiner Muttergesellschaft Génération Robots seit 2008 führende Technologien an Industriekunden in ganz Frankreich. Durch höchstes Know-how in der Robotik und einen exzellenten Kundendienst hilft Humarobotics Herstellern dabei, ihren Betrieb effizienter und flexibler zu machen.

Active8 Robots, ein Full-Service-Dienstleister mit Sitz im Vereinigten Königreich, nutzt seine über hundertjährige Erfahrung im Design und der Integration von Industrierobotern und seit neuerem auch von kollaborativen Robotern, um seinen Kunden Produkte und Dienstleistungen gehobener Qualität zu bieten. Cobotix, Ltd., das ebenfalls seinen Sitz im Vereinigten Königreich hat, verfügt über mehr als 35 Jahre Erfahrung auf dem Werkzeugmaschinenmarkt und hat ein engagiertes Team zusammengestellt, dessen Mitglieder strategisch an verschiedenen Standorten auf den gesamten britischen Inseln stationiert sind.

iCobots wurde auf dem Prinzip gegründet, die neueste Technik zu importieren, um die globale Wettbewerbsfähigkeit israelischer Hersteller zu fördern. Mit seinen starken technischen Fähigkeiten und seinen Beziehungen zu großen multinationalen Kunden u. a. in den Bereichen Elektronik, Metallverarbeitung, Kunststoffe und Konsumgüterindustrie ist iCobots bereit, die wachsende Nachfrage nach kollaborativen Roboterlösungen in Israel zu erfüllen.

"Für Länder rund um den Globus hat das Rennen auf die intelligente Produktion begonnen, und unsere intelligenten, kollaborativen Roboter spielen in diesem Rennen eine bedeutende Rolle", so Scott Eckert, Präsident und Geschäftsführer von Rethink Robotics. "Die weltweite Nachfrage nach Sawyer zeigt uns ganz klar, dass Hersteller großen Wert auf einen Roboter legen, der es ihnen ermöglicht, effizienter zu sein und besser auf die Anforderungen von Kunden reagieren zu können. Diese vier neuen Vertriebspartner werden Herstellern in Frankreich, im Vereinigten Königreich und in Israel helfen, sich über die Konkurrenten in der globalen Produktionslandschaft zu erheben."

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.rethinkrobotics.com.

Über Rethink Robotics

Rethink Robotics verändert die Art und Weise, wie Produktion durchgeführt wird, nämlich mit intelligenten, kollaborativen Robotern, die 90 Prozent derjenigen Aufgaben automatisieren können, die sich bisher herkömmlicher Automatisierung entzogen. Seine von der Softwareplattform Intera betriebenen Roboter Baxter und Sawyer können sich auf die Variabilität des Arbeitsalltags einstellen, schnell Anwendungen wechseln und Aufgaben genau wie Menschen ausführen. Das Ergebnis: Hersteller aller Art, Größen und Branchen erhalten eine schnell einsetzbare, bedienerfreundliche und vielseitige Automatisierungslösung, die sie brauchen, um ihre Flexibilität zu erhöhen, Kosten zu senken und Innovation voranzutreiben.

Rethink hat seinen Sitz in Boston. Seine Produktsuite ist im Asien-Pazifik-Raum, in Europa und Nordamerika erhältlich. Das Unternehmen wird von Bezos Expeditions, CRV, Highland Capital Partners, Sigma Partners, DFJ, Two Sigma Ventures, GE Ventures und Goldman Sachs finanziert. Um weitere Informationen über Rethink Robotics zu erhalten, besuchen Sie www.rethinkrobotics.com und folgen Sie uns auf Twitter @RethinkRobotics (https://twitter.com/RethinkRobotics).

Pressekontakt:

Gil Haylon
1-617-969-9192
ghaylon@corporateink.com
Original-Content von: Rethink Robotics, Inc., übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: