Xura Inc

Xura Enterprise ermöglicht Video-, Voice- und Instant-Chat zur Bindung von Premium-Kunden im Finanzdienstleistungssektor

Wakefield, Massachusetts (ots/PRNewswire) - Die Finanzdienstleistungs-Suite von Xura fördert sichere Kundenverbindungen / Mobile Messaging, Multifaktor-Authentifizierung und umfassende Kommunikationsfunktionen möglich

Um Banken und Finanzdienstleister bei ihrem Ziel zu unterstützen, über mehrere Kommunikations- und Verbindungskanälen mit ihren Kunden in Kontakt zu treten, hat Xura, Inc (http://www.xura.com/), ein führender Anbieter digitaler Kommunikationsdienstleistungen für Unternehmen, heute seine Suite für Finanzdienstleistungslösungen bekannt gegeben. Die umfassende Suite für ermöglicht einen intelligenten, sicheren und personalisierten wechselseitigen Dialog über jedes Gerät sowie jede Website und App und spart zugleich Zeit und Geld. Xuras globales SMS-Netzwerk bietet beispielsweise ein nahtloses und sicherheitsoptimiertes Routing von höchster Qualität und einer jahrzehntelangen Betriebserfahrung für Bankkunden, angefangen von der einfachen Authentifizierung von Transaktionen über den sofortigen Empfang zeitkritischer Informationen, die mit der höchsten Sicherheitsstufe (ISAE 3402-zertifiziert) und unter Einhaltung des Datenschutzes schnell verwendet werden können.

Eric Bilange, Executive Vice President Enterprise bei Xura, erklärt: "Xura kann auf eine lange und weitreichende Geschichte zurückblicken, wenn es darum geht, Mobilfunkanbietern weltweit sichere und skalierbare Kommunikationsdienstleistungen wie SMS, MMS, Voicemail und IP-Messaging anzubieten. Unser Produktportfolio für digitale Kommunikationslösungen, Innovation, Knowhow und operative Exzellenz, die über die vergangenen 20 Jahre gewachsen sind, stellt eine perfekte Ergänzung des Finanzdienstleistungssektors dar, der sich hin zu Mehrkanal-Dienstleistungen mit Kontextinformationen in Echtzeit entwickelt."

Kernstück des Angebots ist der Benutzerkontext, wobei der Kunde eine App oder Website nutzt, um mit seiner Bank oder seinem Finanzdienstleister zu kommunizieren, und der Anruf zunächst zu einem Mitarbeiter der Filiale weitergeleitet wird, der den Kunden möglicherweise kennt, oder zu einem Bankangestellten in einem Call Center. Wenn der Kontakt zustande kommt, ist der Kunde bereits identifiziert und der Bearbeiter kann zur Beantwortung von Fragen auf die Transaktionshistorie des Kunden zugreifen, indem er die relevanten Hintergrundinformationen von der Mobile App oder dem Webbildschirm des Kunden abruft und sich der Kunde somit nicht wiederholen muss. Der am besten geeignete Berater und relevante Hintergrundinformationen sorgen für die Problemlösung beim ersten Anruf und einen persönlichen Service, mit anderen Worten führt dies zu erheblichen Kosteneinsparungen und einer verbesserten Kundenerfahrung.

Einer Studie von Juniper Research zufolge wird es bis 2017 eine Milliarde Mobile-Banking-Kunden geben, wobei 40 % der Nutzer auf ihre Konten über Apps auf ihrem Mobiltelefon zugreifen[1] und dennoch weiterhin ihre Bankfilialen besuchen. Da es mehr Apps, Services und Geräte zur Vernetzung und Kommunikation gibt als je zuvor, ist es für Banken und Finanzinstitutionen wichtiger denn je, die Kundenerfahrung zu verbessern. Die digitale Transformation soll durch einen größeren Nutzerkomfort und eine differenzierte Erfahrung langfristige Treue und Kundenbindung schaffen. Darüber hinaus ermöglicht das auf der WebRTC-Technologie basierende forge SDK von Xura die Kundeninteraktion der nächsten Generation in Echtzeit, einschließlich Voice-over-IP-Telefonie, Video-Chat, Instant Messaging, verschlüsselter Daten- und Bildschirmfreigabe, Präsenz und Aufnahmen - das alles mit nur einem Tastendruck.

"Die Kunden von heute erwarten von ihren Banken einen Service, der auf der Messaging-Erfahrung und der Vertrautheit mit Over-the-Top-Services wie WhatsApp basiert. Mit Xura können Retailbanken und Finanzdienstleistungsunternehmen Apps und Websites mit umfassenden Kommunikationsfunktionen und einer persönlichen Komponente erweitern und damit eine unmittelbare authentifizierte Interaktion mit qualifizierten Bankangestellten ermöglichen, ohne dass beispielsweise der Besuch der Bank notwendig ist. Dies wird bereits in einigen Teilen der Welt eingeführt, und unsere Lösungen helfen Finanzdienstleistungsunternehmen nicht nur, sich zu differenzieren, sondern auch die Kommunikationseffizienz und Kundenzufriedenheit eindeutig zu verbessern und den Kunden das Gefühl zu geben, dass ihr Anliegen die besondere Aufmerksamkeit erfährt, die es verdient. Durch die Integration unseres forge SDK mit Mobile-Banking-Services können alle Nachrichten (Chat, Video, Voicemail und Datei) mit der Flexibilität unserer Architektur sicher übermittelt werden. Zudem können wir Optionen wie SMS Fall-back sowie weitere unzählige Möglichkeiten im Hinblick auf eine effizientere Kommunikation bieten" , erklärte Bilange weiter.

In Zusammenarbeit mit dem WebRTC-Experten Dean Bubley hat Xura über sein unabhängiges Analysehaus Disruptive Analysis ein Whitepaper in Auftrag gegeben, das einige Anwendungsfälle und -möglichkeiten für WebRTC im Finanzsektor darlegt, einschließlich der Rolle von Paas- (Platform as a Service) Angeboten.

Dean Bubley, Lead Analyst bei Disruptive Analysis, erklärte: "Die Banken- und Versicherungsbranche sowie verwandte Sektoren sind bereits führend in Bezug auf die kommerzielle WebRTC-Einführung, und dieser Trend wird sich weiter fortsetzen. Dies spiegelt die generell hohen Investitionen in mobile und digitale Anwendungen in der gesamten Finanzbranche sowie die zunehmend an Bedeutung gewinnende Rolle der menschlichen Kommunikation in vielen Funktionen wider, da sich die Produkte und Prozesse der Branche verändern. Während sich Self-Service- und Messaging-/Mitteilungskanäle genauso wie Voicemail und Video noch weiterentwickeln, ist WebRTC wahrscheinlich die mit Abstand wichtigste Innovation, die dies ermöglicht, und es sind die Anbieter in diesem Bereich, die diese Entwicklung vorantreiben."

Um den Disruptive Analysis-Bericht zu lesen, klicken Sie bitte hier (http://www.xura.com/forms/userdetails?id=%7B76338FE3-2801-4D8D-9B8F-35B22DDC671F%7D).

Die Innovations-Roadmap von Xura geht weiterhin an die Grenzen des Machbaren vieler Geräte und liefert die bestmögliche Kundenkommunikations-Erfahrung unter Berücksichtigung der regulatorischen Anforderungen. Um mehr über Xura und seine Finanzdienstleistungs-Suite zu erfahren, besuchen Sie die Xura-Experten auf der Money 2020, Stand 1457, wo Ihnen das Team live die umfassenden Kommunikationsfunktionen anhand von Banking-Demos vorstellt. Um einen Termin mit Xura zu vereinbaren, schicken Sie bitte eine E-Mail an: corporate.marketing@xura.com. Alternativ gehen Sie auf http://www.xura.finance, um einen Termin oder ein Demo anzufordern.

--------------------------------------------------

1. nVisions Future Foundations (2013)

Über Xura, Inc.

Xura, Inc. (NASDAQ: MESG) bietet ein Lösungsportfolio für digitale Dienstleistungen an, das globale Kommunikation auf einer Vielzahl mobiler Geräte und Plattformen ermöglicht. Wir helfen Kommunikationsdienstleistern (Communication Service Provider - CSPs) und Unternehmen, das digitale Ökosystem zu navigieren und zu monetarisieren, um innovative, neue Erfahrungen über unsere Cloud-basierten Angebote zu entwickeln. Unsere Lösungen erreichen über drei Milliarden Menschen durch mehr als 350 Dienstleister und Unternehmen in mehr als 140 Ländern. Sie finden uns auf Xura.com (http://www.xura.com).

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemeldung enthält "zukunftsgerichtete Aussagen". Zukunftsgerichtete Aussagen umfassen Aussagen über Pläne und Ziele für die zukünftige Geschäftstätigkeit, die zukünftige wirtschaftliche Entwicklung und darauf bezogene Annahmen. In manchen Fällen kann man zukunftsgerichtete Aussagen an der Verwendung von Begriffen wie "kann", "erwarten", "planen", "rechnen", "schätzen", "glauben", "potenziell", "projizieren", "vorhersagen", "beabsichtigen" oder deren entsprechende Verneinung oder anderen vergleichbaren Begriffen erkennen. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten naturgemäß bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere wichtige Faktoren, aufgrund derer die tatsächlichen Ergebnisse, Entwicklungen und der zeitliche Ablauf von Ereignissen erheblich von jenen abweichen können, die durch die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung erwartet, ausgedrückt oder impliziert werden. Diese oben erläuterten Risiken und Ungewissheiten sowie andere werden ausführlicher in unseren bei der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC eingereichten Dokumenten erörtert. Sie können die Dokumente und Berichte, die wir bei der SEC einreichen, von uns, über unsere Website http://www.Xura.com oder über das Electronic Data Gathering, Analysis, and Retrieval System (EDGAR) der SEC unter http://www.sec.gov beziehen.

Pressekontakt:

Maria Hudson
Xura
maria.hudson@xura.com
Tel.: +44-7967813429

Investor Relations Kontakt: Luke Todd
Xura
Luke.todd@Xura.com
Tel.: +1-781-213-2131
Original-Content von: Xura Inc, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: