PAX Labs, Inc.

PAX Labs, Inc. kündigt weltweite Ausweitung bei Produktlinie der marktführenden Vaporisatoren an

San Francisco (ots/PRNewswire) - PAX Vaporisatoren werden ab sofort im Vereinigten Königreich und in Deutschland ausgeliefert, Verfügbarkeit in ausgewählten Geschäften des Einzelhandels

Vor dem Hintergrund seiner globalen Wachstumsstrategie und im Anschluss an die jüngst abgeschlossene, 46,7 Millionen US-Dollar schwere Series-C-Finanzierungsrunde, gab PAX Labs, Inc., [http://www.pax.com/] führend bei Verdampfungstechnologien, heute bekannt, dass seine PAX Vaporisatoren ab sofort im Vereinigten Königreich und in Deutschland erhältlich sein werden. Die Geräte sind unter PAXvapor.com als auch bei Händlern vor Ort erhältlich.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150914/266385 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20150914/266385] Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150727/246179LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20150727/246179LOGO]

Seit der Einführung seines PAX Vaporisators mit losen Blättern vor drei Jahren, sind die Verkäufe um 200 Prozent gestiegen. Im März stellte PAX den PAX 2 [https://www.paxvapor.com/pax-2] vor, eine verbesserte Version des Original-PAX-Vaporisators, die ein intelligenteres, erstklassiges und hochleistungsfähiges Raucherlebnis bietet. PAX setzt einen aggressiven weltweiten Expansionsplan um, um Kunden auf der ganzen Welt seine Verkaufsschlager unter den Vaporisatoren zur Verfügung zu stellen und ihnen ein einzigartiges Markenerlebnis zu bescheren.

"Wegen der wachsenden Nachfrage nach Vaporisatoren haben Verbraucher ein großes Interesse an innovativen Produkten. Für uns ist das Timing für die Einführung des PAX im Vereinigten Königreich und in Deutschland perfekt", sagte James Monsees, CEO und Mitgründer der PAX Labs.

"London und Berlin sind kulturelle Drehscheiben für technische Innovationen, die aktuellste Mode, globale zeitgenössische Kunst und Musik", sagte Richard Mumby, CMO der PAX Labs. "Mit unserem Silicon-Valley-Ansatz mit Blick auf Innovationen, branchenbester Technik und durchdachtem Design sind wir zuversichtlich, dass Verbraucher in ganz Europa dieses Produkt als das von ihnen bevorzugte in die Hand bekommen, genauso wie wir es in den Vereinigten Staaten und in Kanada erlebt haben. Unsere Verbindung mit der Welt der Mode, der Kunst und der Musik wird uns dabei helfen, mit Verbrauchern in diesen unterschiedlichen und kulturell geprägten Märkten in Verbindung zu kommen. Verbraucher, die Trends frühzeitig erkennen und setzen und sozial aktiv sind, werden auch weiterhin über Ländergrenzen hinweg von PAX-Produkten angezogen werden."

PAX hat sich über die Zusammenarbeit mit der Mode-, Musik- und Kunstbranche aus eigener Kraft zu einer Premiumluxusmarke für Vaporisatoren entwickelt. In diesem Jahr hat sich PAX seine ersten Partnerschaften mit dem Modeeinzelhandel gesichert, unter anderem mit ausgezeichneten Lifestyleboutiquen wie Opening Ceremony New York und American Rag Los Angeles. PAX hat an Fashion-Week-Veranstaltungen mitgewirkt, so etwa gemeinsam mit dem Designer Richard Chai auf der New York Fashion Week: Men's sowie auf der New York Fashion Week 2015 gemeinsam mit Opening Ceremony und 11 by BBS. PAX hat seine Marke und seine Produkte über Ausstellungen von Künstlern, das Sponsern von Veranstaltungen und über die Gewinnung von Verbrauchern in der produktiven Kunst- und Musikszene platziert. Zuletzt wurde die Afterparty des gefragtesten Festivals, dem Outside Lands Musikfestival, mit Toro Y Moi ausgerichtet. Zudem trat das Unternehmen dieses Jahr in der Gastgeberrolle beim Pitchfork, beim Coachella und beim SXSW in Erscheinung.

"Wir wissen, dass sich Verbraucher mit PAX nicht bloß über unser Produktdesign verbinden, sondern auch über unsere klar unterscheidbare Markenidentität. Wir haben unsere Klasse neu definiert und wir fordern uns ständig selbst heraus, um Wege zu finden, die Widerhall finden und die uns mit unseren Fans in Verbindung bringen. Das funktioniert häufig über bewährte Partnerschaften und Kollaborationen", sagte Mumby. "Von Speakeasies, Warehouse-Partys und Musikfestivals bis hin zu produktiver Street Art, Galerien und Modeveranstaltungen stehen das Vereinigte Königreich und Deutschland für zwei vibrierende und einflussreiche Märkte in Europa. London und Berlin sind Städte an der vordersten Front, wenn es um Innovationen, Kreativität und Stil geht."

PAX 1 hat den Markt für Verdampfer mit einer branchenweiten Verkaufsquote von beinahe 3 zu 1 bestimmt, und PAX 2 stellt eine Weiterentwicklung auf Grundlage des heiß geliebten Originals dar. PAX Labs hat zudem neue Hardware und Software in den PAX 2 eingebaut, wodurch er kleiner, schneller, intelligenter und stabiler geworden ist, eine einzelne Ladung länger anhält und die Anwendung einfacher wird. PAX 2 ist der am leichtesten in der Tasche verstaubare Premium-Vaporisator mit losen Blättern, der derzeit verfügbar ist. Das Gerät erhitzt das Material aus losen Blättern, anstatt es zu verbrennen, und entlässt so die aktiven Inhaltsstoffe und natürlichen Öle in einem feinen Dampf. Bei diesem Vorgang gibt es keine Verbrennung und es entsteht kein Rauch, was für die verschiedensten Gelegenheiten, bei denen Menschen zusammenkommen, optimal ist.

PAX 2 wird für 199 Britische Pfund im Vereinigten Königreich und für 259 Euro in Deutschland verkauft. Das Unternehmen verfügt jetzt über Vertriebe in den Vereinigten Staaten, in Kanada, im Vereinigten Königreich und in Deutschland, und zwar über seinen Online-Store PAXvapor.com und über ausgewählte lokale Einzelhandelsstandorte.

Über PAX Labs, Inc. PAX Labs (früher bekannt unter dem Namen Ploom, Inc.) wurde 2007 von zwei Absolventen des Stanford Design Masters-Programms gegründet und hat das Raucherlebnis neu erfunden, indem es angewandte Designgrundsätze mit Technik zusammengebracht hat. Das Unternehmen hat sich der Schaffung von schönen, technisch fortschrittlichen Erlebnissen aus Dunst verschrieben. Das in San Francisco ansässige Unternehmen für Vaporisationstechnik bringt den Geist des Silicon Valley in seine Produkte, indem es innovative, erstklassige Vaporisatoren herstellt, wie etwa den PAX 2, die zweite Generation seiner beliebten PAX-Produktreihe, und JUUL, ein revolutionäres neues Produkt in der Klasse der E-Zigaretten. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.PAX.com [http://www.pax.com/].

Web site: http://www.PAX.com/

Pressekontakt:

KONTAKT: Havas Formula, 212-219-0321/ PAXLabs@HavasFormula.com

Original-Content von: PAX Labs, Inc., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PAX Labs, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: