prettysocial media

prettysocial media steigt in den Social Shopping Markt ein und übernimmt den eCommerce Technologieanbieter Atosho

München (ots) - prettysocial media gibt heute die Übernahme des europäischen Technologieanbieters Atosho bekannt. Das Unternehmen bietet einzigartige Lösungen für eCommerce Distribution und Inpage Shopping.

Atosho ist mit seiner Technologieplattform seit 2011 im eCommerce Bereich aktiv und bietet sowohl Websiteanbietern und Medien als auch Onlineshops neue Möglichkeiten der Umsatzgenerierung. Die Atosho Formate ermöglichen es den Usern ein Produkt direkt innerhalb eines beliebigen Websiten- oder Werbeformats zu kaufen, ohne dabei das redaktionelle Umfeld der Website zu verlassen.

Shopping funktioniert somit gleichermaßen im redaktionellen Text, ausgewählten Content-Bereichen oder einzelnen Richmediaformaten. Damit wird die sogenannte Customer Journey sowohl um entscheidende Clicks verkürzt als auch die Nutzerführung erheblich vereinfacht. Die Atosho Plattform organisiert und verwaltet dabei die gesamte Abwicklung des Onlinekaufs für Händler, Publisher und User. Dies beinhaltet die Bereitstellung eines umfangreichen Produktkatalogs mit derzeit mehr als 2 Millionen Produkten, Bezahlabwicklung, Auslieferung und Kundenservice.

Händler können ihre Produkte direkt im Premium Content des prettysocial media Publisher Netzwerks verkaufen, angeschlossene Verlage erhalten eine zusätzliche Umsatzmöglichkeit.

Die Atosho Technologie wird nach der Übernahme in das prettysocial media Technologieportfolio integriert. Damit wird prettysocial weltweit der erste Anbieter, von integrierten Kampagnenlösungen, die von Branding über Engagement bis zum Abverkauf alles in einem Werbeformat integriert und dieses in allen Social Media Kanälen ausliefern kann. Das bisherige Atosho Geschäftsmodell wird signifikant erweitert und mit kampagnenbasierter Distribution ergänzt. Zusätzlich können interessierte Kunden und Agenturen die Software auf Lizenzbasis nutzen.

"Wir sind sehr glücklich über die Akquisition von Atosho", erläutert Ulrich Schmidt, CEO von prettysocial media International, der als Gründer von ad pepper und Adtech bereits mehrere internationale digitale Unternehmen erfolgreich aufgebaut hat. "Atosho hat eine einzigartige Technologie entwickelt mit der jedes Produkt und jeder Webshop nicht nur den entscheidenden Schritt näher zum Kunden kommt, sondern das prettysocial Premium Publisher Network die Distribution beliebig erweitert. Damit wird Social Shopping für jeden Produktanbieter einfach umsetzbar und beliebig skalierbar. Unsere Kunden erhalten einen bisher so nicht möglichen integrierten Kampagnen Set Up vom Erstkontakt bis zum Abverkauf. Die bisherigen Kampagnentests unterstreichen die außergewöhnliche Performance unserer Formate eindrucksvoll", erklärt Schmidt abschließend.

Über prettysocial media

prettysocial media ist ein europäischer Anbieter von Content Marketing und Social Distribution Technologie. Das Unternehmen bietet Werbetreibenden hochperformante und interaktive Digitalkampagnen, welche über das prettysocial Premium Publisher Netzwerk in deren angeschlossene Social Media Kanäle ausgeliefert wird. Das Unternehmen wurde 2013 gegründet und ist derzeit mit Niederlassungen in Deutschland, den Niederlanden, Skandinavien und dem Vereinigten Königreich aktiv.

Pressekontakt:

Kafka Kommunikation
Susanne Sothmann
Tel. 089-747470580
ssothmann@kafka-kommunikation.de
Original-Content von: prettysocial media, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: