MAËL - SCENT OF MEN

Den Duft der Freiheit erleben

Den Duft der Freiheit erleben
MAËL - SCENT OF MEN. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/118061 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/MAËL - SCENT OF MEN"

Rott am Inn (ots) - Freiheit. Erleben. Mit diesem Statement präsentiert sich der dynamische Männerduft MAËL - SCENT OF MEN. Von Duft-Designer Markus Hohmann für den modernen Mann kreiert, schaffte das edle Eau de Parfum in weniger als einem Jahr den internationalen Durchbruch und geht mittlerweile weltweit seinen Weg. Dem exklusiven Kundenkreis ist eines gemeinsam - die Liebe zum Außergewöhnlichen abseits ausgetretener Mainstream-Pfade.

In seiner aktuellen Ausgabe feiert das internationale High-End-Fashion Magazine FSHN - Fashionable, Sexy, Haute & Naughty enthusiastisch die Magie des betörenden Elixiers. Auf gleich sechs Seiten präsentiert das Hochglanzmagazin die spannende Erfolgsstory von Duft-Designer Markus Hohmann seiner elitären Leserschaft (in San Francisco, Los Angeles, New York, Paris und London).

Während der letzten zwölf Monate erregte der Duftcocktail jede Menge Aufmerksamkeit: Die Männermagazine GQ und Playboy würdigten MAËL - SCENT OF MEN in ihren Ausgaben und bei den Men´s Health Duft Awards 2015 sicherte sich der junge Brand auf Anhieb in gleich zwei Kategorien eine hervorragende Platzierung und ließ 30 renommierte Top Player hinter sich.

Die Philosophie der feinen Duft-Manufaktur lautet "Qualität und Vertrauen made in France & Germany". Die Herstellung des erlesenen Eau de Parfums ist limitiert und erfolgt in Südfrankreich. Bei der Produktion von Flakon und Verpackung hat man sich bewusst gegen Zulieferer aus Asien entschieden und alle Materialien sind aus umweltverträglichen Komponenten hergestellt.

"Der überwältigende Erfolg bestärkt uns, unsere Philosophie kompromisslos und konsequent weiter zu leben", sagt Markus Hohmann. "MAËL wird stets ein exklusiver Duft bleiben - auf einem Mainstream-Level werden wir uns niemals bewegen."

Der spannenden Erfolgsstory des Duft-Designers widmete u.a. vor kurzem die Süddeutsche Zeitung in ihrem Wirtschaftsteil einen ausführlichen Artikel und das Bayerische Fernsehen berichtete in seinem beliebten Magazin "Abendschau" über den Senkrechtstarter.

Bezugsquelle: www.MAEL-SCENTOFMEN.com

   MAËL - SCENT OF MEN 
   Magdalena Ewa und Markus Hohmann 
   83543 Rott am Inn 
   Unterwöhrn 30b

   Tel. +49 (0) 8039 - 40 96 08 
   Fax  +49 (0) 8039 - 40 86 06 
   Email: info@MAEL-SCENTOFMEN.com
www.MAEL-SCENTOFMEN.com 

Pressekontakt:

DOORS OPEN
Judith Berkemeyer
Bahnhofstraße 43
82340 Feldafing
+49 (0) 157-71 73 35 91
presse@doorsopen.de
www.doorsopen.de

Original-Content von: MAËL - SCENT OF MEN, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: MAËL - SCENT OF MEN

Das könnte Sie auch interessieren: