Alvarez & Marsal (A&M)

Die Expansion der Transaktionsberatung von Alvarez & Marsal setzt sich mit drei Neueinstellungen in der Frankfurter Niederlassung fort

Frankfurt Am Main, Deutschland (ots/PRNewswire) - Andreas Schmitz, Frank Morris und René Grein verstärken die globale

Transaktionsberatung   

Alvarez & Marsal (A&M), eine der führenden globalen Unternehmensberatungen, hat sein Expertenteam im Bereich der Transaktionsberatung mit drei Neueinstellungen in Deutschland weiter ausgebaut. Andreas Schmitz [http://www.alvarezandmarsal.com/andreas-schmitz] und Frank Morris [http://www.alvarezandmarsal.com/frank-morris] verstärken das Unternehmen am Standort Frankfurt als Senior Directors, René Grein konnte als Director gewonnen werden.  

Durch die Eröffnung des Frankfurter Büros im letzten Jahr ist A&M nunmehr an den beiden wichtigen Finanzstandorten München und Frankfurt vertreten. Die drei Neueinstellungen unterstützen den bereits starken Marktauftritt der A&M Transaktionsberatung in Deutschland, den Benelux-Ländern und in Grossbritannien. Dies ermöglicht A&M, den steigenden Bedarf an ganzheitlichen Beratungslösungen im Rahmen von komplexen Unternehmenstransaktionen, Wertsteigerungsprogrammen, sowie bei Sanierungs- und Turnaroundsituationen für den gesamteuropäischen Markt noch besser zu bedienen. Die neuen Kollegen Schmitz, Morris und Grein verstärken das Leistungsangebot der A&M Transaktionsberatung in Deutschland, um auch am Standort Frankfurt ziel- und kundenorientierte Lösungen zu erbringen, die auf zentrale Herausforderungen und Problemstellungen im Transaktionsprozess eingehen.

Paul Aversano [http://www.alvarezandmarsal.com/paul-aversano], Managing Director und Global Practice Leader der A&M Transaktionsberatung, erklärte: "Vor dem Hintergrund des sich stetig wandelnden wirtschaftlichen und finanziellen Umfeldes in Deutschland, Grossbritannien und den Benelux-Ländern stellt die A&M Transaktionsberatung Lösungen für die ständig wachsenden Anforderungen unserer Mandanten bereit. Deutschland ist einer unserer wichtigsten Wachstumsmärkte, in den wir weiter investieren wollen. Unsere neuerliche Expansion in Deutschland spiegelt unser erklärtes Ziel wider, die komplexen Erfordernisse von Private Equity sowie strategischen Investoren in Deutschland und in Europa zu erfüllen."

Jürgen Zapf [http://www.alvarezandmarsal.com/jurgen-zapf], Managing Director der A&M Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und Leiter der deutschen Transaktionsberatung, kommentierte dies mit den Worten: "Zusammen verfügen Andreas Schmitz, Frank Morris und René Grein über fast 40 Jahre Erfahrung, die sie bei A&M einbringen können. Sie haben sich im Laufe ihres langjährigen Berufslebens ein umfangreiches Fachwissen in der Beratung von globalen Unternehmen und Finanzinvestoren in einer Vielzahl von Industriebereichen erworben. Ihr fundiertes Wissen wird unsere Beratungsfähigkeiten im gesamteuropäischen Markt stärken und unsere Mandanten dabei unterstützen, ein breites Spektrum von Problemstellungen anzugehen, denen sie im Transaktionsbereich gegenüberstehen."  

Herr Schmitz bringt mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Beratung von Private Equity Fonds und Unternehmenskunden in der käufer- und verkäuferseitigen Due Diligence bei inländischen und internationalen Transaktionen, Carve-Out-Situationen und der Vorbereitung von Closing Accounts ein. Er hat  mehr als 120 Projekte, insbesondere in den Bereichen Manufacturing, Chemie und Konsumgüter & Handel in verantwortlichen Positionen begleitet. Vor seiner Tätigkeit bei A&M war Herr Schmitz Director bei Deloitte in Frankfurt, New York und Düsseldorf.

Herr Morris verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Beratung von Private Equity Unternehmen und Unternehmenskunden. Er hat inländische und internationale Transaktionsprozesse begleitet und hat dabei detaillierte Erfahrung auf Käufer-  und Verkäuferseite gesammelt. Darüber hinaus hat Herr Morris eine Vielzahl von Mandanten bei weiteren M&A relevanten Anliegen beraten. Vor seiner Tätigkeit bei  A&M war Herr Morris Director bei Deloitte.

Herr Grein kann auf eine umfangreiche Erfahrung in der Beratung von Mandanten im Rahmen von M&A-Prozessen zurückgreifen. Vor seinem Wechsel zu A&M bekleidete Herr Grein diverse Positionen bei Deloitte in Frankfurt und Düsseldorf. Hier war er zuletzt als Senior Manager in der Transaktionsberatung tätig, wo er unter anderem Due Diligence Projekte in den Bereichen TMT, Manufacturing, Chemie und der Gesundheitswirtschaft durchführte.

Alvarez & Marsal    

GLOBAL, VIELSEITIG, ERFAHREN. Unternehmen, Investoren und Regierungsstellen auf der ganzen Welt vertrauen Alvarez & Marsal (A&M), wenn herkömmliche Ansätze nicht ausreichen, um Veränderungen voranzutreiben und Wertsteigerungen zu erzielen.

Seit 1983 in Privatbesitz, ist A&M ein weltweit führender Anbieter von ganzheitlichen Wertsteigerungsprogrammen, Turnaround- und Sanierungsberatung, sowie Interims-Management Lösungen für Unternehmen. Im Zusammenwirken mit den Führungskräften und Stakeholdern unserer Mandanten unterstützt A&M bei der Verbesserung von Umsatz und Rendite, erschliesst neue Potenziale und schafft Werte. Unsere Top-Spezialisten sind erfahrene Führungskräfte, erstklassige Berater und Branchenveteranen deren reicher Erfahrungschatz unsere Mandanten dabei unterstützt, aus Veränderungen strategischen Mehrwert zu schöpfen, Risiken zu kontrollieren und bei jedem Schritt eine Wertsteigerung zu erzielen.

Wenn entschiedenes Handeln gefragt ist, wenden Sie sich an uns: http://www.alvarezandmarsal.com

Folgen Sie A&M auf Facebook [http://www.facebook.com/alvarezandmarsal] und Twitter [http://www.twitter.com/alvarezmarsal].

Pressekontakt:

KONTAKT: Rose Beynon / Jessica Vallance Headland,
+44-207-367-5222 Rebecca Baker, Chief Marketing Officer Alvarez &
Marsal,
+1-212-759-4433
Original-Content von: Alvarez & Marsal (A&M), übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: