Seek Thermal

IFA 2015: Seek Thermal feiert Europapremiere mit kompakten Wärmebildkameras für Smartphone und Tablet

Fürstenfeldbruck, Deutschland (ots/PRNewswire) - Bahnbrechende, mobile Technologie zur Visualisierung von Wärme ab sofort für Anwender in Europa erhältlich

Seek Thermal, Anbieter innovativer Werkzeuge zum Auffinden von Wärmequellen, startet mit Vertriebspartner Kondor seine Aktivitäten in Europa und präsentiert seine Produkte erstmals auf der IFA 2015 in Berlin.

Das Unternehmen entwickelt kompakte Wärmebildkameras für iPhone(TM)- und Android(TM)-Geräte und hilft seinen Kunden dabei, Zeit und Geld zu sparen oder Leben zu retten. Die Kameras Seek Thermal Compact und Seek Thermal Compact XR bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

Bislang waren Wärmebildkameras auf Grund ihrer hohen Kosten vor allem professionellen Anwendern wie Militär, Polizeieinheiten oder Feuerwehren vorbehalten. Seek Thermal macht diese Technologie nun für private Anwender erschwinglich und kündigt anlässlich der Internationalen Funkausstellung IFA (Berlin, 4.-9. September 2015) die Verfügbarkeit seiner Produkte für europäische Kunden an. Mit der ersten Generation von mobilen, kompakten und preiswerten Wärmebildkameras gibt das Unternehmen Millionen von Konsumenten ein leistungsfähiges Heimwerker- und Sicherheits-Tool an die Hand.

Die Wärmebildkameras von Seek Thermal enthalten einen fortschrittlichen Temperatursensor und spezielle Chalkogenid-Linsen, um Wärme zu lokalisieren, aufzunehmen und diese Temperaturwerte beziehungsweise Temperaturverläufe für das menschliche Auge zu visualisieren. Die handlichen Wärmebildkameras arbeiten mit Hilfe einer kostenlosen App (erhältlich für iOS(TM) und Android(TM)), die es ermöglicht, im Handumdrehen in die Thermofotografie einzusteigen. Über die App lassen sich Thermofotos sowie -videos aufnehmen und teilen. Zudem stehen verschiedene Methoden zur Temperaturmessung bereit, um so Unsichtbares sichtbar zu machen.

Mit dieser auf militärischen Standards beruhenden Technologie lassen sich zahlreiche Probleme des Alltags meistern: So können Hausbesitzer rasch die Gebäudeisolation überprüfen oder die Ursache von Wärmeverlusten identifizieren. Outdoor-Fans und Jäger lokalisieren mit Hilfe von Seek Thermal Tiere im Wald oder unübersichtlichem Terrain, während die Kameras von Seek Thermal beim nächtlichen Spaziergang im Park andere Personen frühzeitig orten und so zu mehr Sicherheit beitragen können.

Dabei sind die Wärmebildkameras von Seek Thermal überaus handlich: schon mit einem Gewicht von weniger als 20 Gramm erzeugen die Kameras echte Thermoaufnahmen bei einer Auflösung von 206 x 156, beziehungsweise mehr als 32.000 Thermal-Pixeln.

Anlässlich der Verfügbarkeit im europäischen Markt präsentiert das Unternehmen seine Produkte Seek Thermal Compact und Seek Thermal Compact XR auf der Internationalen Funkausstellung IFA. Messebesucher finden die Kameras am Stand des Distributors Kondor Ltd. (Halle 4.2, Stand 104). Für akkreditierte Medien und Fachbesucher besteht zudem die Möglichkeit, Seek Thermal und seine Produkte im Rahmen der Veranstaltung "Pepcom DigitalFocus" am 4. September 2015 näher kennenzulernen.

Preise und Verfügbarkeit Die Wärmebildkamera Seek Thermal Compact unterstützt iOS- und Android-Geräte und wird zur unverbindlichen Preisempfehlung von 299,- EUR angeboten. Mit Fixfokus und einem Bildwinkel von 35 Grad eignet sie sich vor allem für Hausbesitzer, Klempner oder Elektriker, um undichte Leitungen, fehlerhafte Isolierungen oder andere Formen von Energieineffizienz zu identifizieren.

Die brandneue Seek Thermal Compact XR mit variablem Fokus und 20 Grad Bildwinkel erfasst Objekte auch über größere Distanzen und wurde speziell für Jäger, Bootsbesitzer, Camper und Elektroinstallateure entwickelt - sie ist mit einer UVP von 349,- EUR erhältlich. Sie bietet sich außerdem zum Selbstschutz oder zur Sicherung des Grundstücks an, da sie Eindringlinge bereits in großer Entfernung lokalisiert.

Beide Modelle sind jeweils in Ausführungen für iOS- und Android-Geräte verfügbar und ab sofort über Amazon in Europa (Groß-Britannien, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Portugal und den Niederlanden) erhältlich.

Über Seek Thermal Seek Thermal entwickelt hochqualitative Wärmebildkameras, sowie Technologien zur Aufnahme von Wärme und erreicht dabei Preispunkte, die selbst für den Privatanwender attraktiv sind. Die bahnbrechende Technologie des Unternehmens zur Visualisierung von Wärme ermöglicht neue und erschwingliche Produkte zur Anwendung in den Bereichen Haus und Garten, sowie Gaming und im professionellen Umfeld. Seek Thermal unterhält seine Hauptniederlassung in Santa Barbara im US-Bundestaat Kalifornien, dem weltweiten Zentrum für Thermofotografie.

Weitere Informationen finden Sie unter:

Internet: www.thermal.com [http://www.thermal.com/] Facebook:https://www.facebook.com/SeekThermal [https://www.facebook.com/SeekThermal] Twitter:https://twitter.com/seekthermal [https://twitter.com/seekthermal] YouTube: www.youtube.com/SeekThermal [https://www.youtube.com/channel/UCLfzjJOL9e7jjayJ8U4MfVA] Instagram: www.instagram.com/seekthermal [http://www.instagram.com/seekthermal]

Web site: http://www.thermal.com/

Pressekontakt:

KONTAKT:  Seek Thermal, Jonalyn Morris, PR & Communications, Tel
+1-323-376-3632, jonalyn@thermal.com
Original-Content von: Seek Thermal, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: