Jiuxian.com

Jiuxian.com macht durch die Partnerschaft McHenry Hohnen einen Riesenschritt bei der Umsetzung seiner weltweiten Direkteinkaufsstrategie

Margaret River, Australien (ots/PRNewswire) - Eine Managementdelegation unter der Leitung von Hao Hongfeng, des Chairmans von Chinas größtem Online-Alkoholeinzelhändler, Jiuxian.com, besuchte am 12. April 2016 das McHenry Hohnen Weingut in der westaustralischen Weinregion Margaret River.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20160413/355118

David Hohnen, der Besitzer von McHenry Hohnen und sein Partner, Murray McHenry, bereiteten der Delegation einen herzlichen Empfang, bei dem Hr. Hohnen sagte: "Wir heißen das Managementteam von Jiuxian.com bei McHenry Hohnen willkommen. Wir kennen Jiuxian.com und seinen Ruf, mit Millionen von Mitgliedern Chinas größtes vertikales E-Commerceunternehmen bei Alkoholika zu sein. Wir sind über die strategische Zusammenarbeit mit Jiuxian.com sehr froh. Es ist ein Unternehmen, das umfassende Erfahrung im chinesischen Alkoholmarkt und nachgewiesene Fähigkeiten bei der Markenförderung hat. Wir sind überzeugt, dass die Partnerschaft mit Jiuxian.com die Basis der Fans von McHenry Hohnen in China erheblich erweitern wird."

Hr. Hao gab einige Erklärungen zum Hintergrund des Einzelhändlers ab: "Jiuxian.com wurde vor sechs Jahren gegründet und ist jetzt das führende chinesische, vertikale E-Commerceunternehmen bei Alkoholika. Es verfügt über umfassende Managementerfahrung und eine starke Kanalstrategie. Jiuxian.com plant, eine Brücke zu bauen, die chinesische Konsumenten mit den edlen Weinen Australiens verbindet. Unsere Win-win-Zusammenarbeit startet jetzt."

Jiuxian.com plant über die Partnerschaft mit McHenry Hohnen die beliebte Rocky Road Kategorie des Winzers bei chinesischen Weinenthusiasten einzuführen. Rocky Road erhielt bei der Einstufung vom australischen Weinexperten James Halliday 94 Punkte, er beurteilte den Wein aufgrund seiner hohen Qualität und seines überschaubaren Preises als hervorragend bewertet und nannte ihn einen Wein, der durchaus bei einer anspruchsvollen Weinverkostung angeboten werden könnte.

Der Besuch in Australien ist ein wichtiger Schritt bei der Umsetzung der weltweiten Direkteinkaufsstrategie von Jiuxian.com. Jiuxian.com forciert die Entwicklung seines Weingeschäftes seit 2015 durch die Auswahl qualitativ hochwertiger Weine in der gesamten Welt und verbessert seine Produktlinien durch die Umsetzung seiner Strategie, mit führenden Weinproduzenten in der ganzen Welt direkt zu arbeiten. Jiuxian.com geht davon aus, dass man im Jahr 2016 mit dem Weingeschäft etwas 20 Prozent des gesamten Einzelhandelsumsatzes erwirtschaften wird.

Als Jiuxian.com feststellte, dass der Weinkonsum der chinesischen Öffentlichkeit laufend stieg, entschied sich der Einzelhändler eine weltweite Direkteinkaufsstrategie zu entwickeln. Die Zahlen der chinesischen Zollbehörden zeigen, dass das Land im Jahr 2015 fast 600 Millionen Liter Wein importierte, eine Steigerung um 44,58 Prozent gegenüber dem Jahr 2014. Der Wert des importieren Weines stieg im Jahresvergleich um 34,30 Prozent und erzielte damit einen neuen Rekord.

Jiuxian.com geht davon aus, dass man während des Besuches in Westaustralien mit mehr als zehn 5-Sterne Weingütern strategische Partnerschaften eingehen wird. Jiuxian.com plant, diese hervorragenden Weine den chinesischen Konsumenten durch den weltweiten Einkauf der Weinprodukte direkt bei den Weinproduzenten verfügbar zu machen und damit den chinesischen Weinliebhabern die Möglichkeit zu bieten, erschwingliche edle Weine im eigenen Land zu genießen.

Pressekontakt:

Zhong Na
+86-153-1192-0025
zhongna@jiuxian.com

Original-Content von: Jiuxian.com, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Jiuxian.com

Das könnte Sie auch interessieren: