Jiuxian.com

Jiuxian stärkt sein internationales Einkaufsgeschäft: Importierte Weine sind auf dem chinesischen Markt sehr populär

Beijing (ots/PRNewswire) - Onlinehändler für Spirituosen und Alkohol verzeichnen rasantes Wachstum auf dem chinesischen Markt. Es ist offensichtlich, dass Jiuxian die Gruppe anführt und sein globales Geschäft schnell ausdehnt.

Jiuxian hat 2015 eine globale Direktkaufkampagne gestartet und seine Einkäufer in Länder wie Frankreich, Italien, die USA und Australien geschickt, um Weingüter zu besuchen, hochwertige Weine zu annehmbaren Preisen auszuwählen und dann an chinesische Kunden über seine Webseite zu verkaufen.

Die aktuellen Verkaufszahlen 2016 für Rotwein von Jiuxian zeigen, dass trockene Rotweine von Weingütern der Grand Cru-Klasse wie Chateau Lafite und Chateau Mouton führende Positionen einnehmen und Weingüter wie Castel, Yellow Tail und Ranch 32 auch gute Verkaufszahlen aufweisen.

Als beliebter Onlinehändler kann Jiuxian Produkte schnell und effizient bewerben und verkaufen. Das leistungsstarke Logistik- und Lagersystem garantiert sichere Lieferungen an Kunden. Jiuxian hat Tochterunternehmen und Betriebszentren in großen Städten wie Shanghai, Guangzhou, Tianjin, Wuhan und Chengdu aufgebaut und die Gesamtlagerkapazitäten belaufen sich auf 350.000 m². Jiuxian kann Dutzende Städte am selben Tag, über 60 Städte am nächsten Tag und über 200 Städte am übernächsten Tag beliefern.

Laut Herrn Hao Hongfeng, dem Vorstandsvorsitzenden von Jiuxian, wird Jiuxian versuchen, durch eine Serviceverbesserung auf dem Weinmarkt 2016 die Kundenzufriedenheit in puncto Preis und Qualität zu steigern. Am Beispiel von Rotwein hat sich das Einkaufsteam von Jiuxian dieses Jahr zum Ziel gesetzt, Weine mit besserem Geschmack und zu annehmbaren Preisen zu beschaffen.

Der Marktanteil für Weine auf dem chinesischen Markt wächst beständig. Ein von Mintel (der weltweit führende Lieferant für Verbrauchs-, Produkt- und Marktinformationen) herausgegebener Branchenbericht zeigt, dass der chinesische Weinmarkt 2017 um 102,5 % auf einen Gesamtverbrauch von 2.827 Mrd. Liter und Kosten in Höhe von 93,8 Mrd. CNY wachsen wird.

Pressekontakt:

Zhong Na
+86-153-1192-0025
zhongna@jiuxian.com
Original-Content von: Jiuxian.com, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Jiuxian.com

Das könnte Sie auch interessieren: