OnApp

OnApp gibt mit v4.2 eine neue Richtung für die Cloud-Hosting-Branche vor

London (ots/PRNewswire) - Disaster Recovery und CDN werden erstmals massenmarkttauglich, während Cloudanbieter ihren Schwerpunkt vom Infrastrukturmanagement zu Mehrwertdiensten verlagern

OnApp veröffentlicht die neueste Version seiner Cloudmanagement-Plattform für Service Provider. OnApp v4.2 führt auf seiner OnApp Cloudplattform eine neue One-Click Disaster Recovery sowie Produkte zur Inhaltsbeschleunigung ein, die es Cloudanbietern ermöglichen, DR und CDN in Unternehmensqualität erstmals einem breiten Kundenkreis zugänglich zu machen.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150723/240725LOGO )

Die neuen Funktionen erweitern das wachsende Angebot an Produkten, die Service Provider mit OnApp anbieten können, und ermöglicht es ihnen, ihren Schwerpunkt vom grundlegenden Infrastrukturmanagement hin zu Mehrwertdiensten zu verlagern, mit denen sie konkurrenzfähiger arbeiten können.

Die neue Version von OnApp ist ab sofort über http://onapp.com/42 verfügbar - für bestehende OnApp-Kunden als kostenloses Upgrade.

Ditlev Bredahl, CEO von OnApp, erklärt: "Wir haben bereits die wesentlichen Funktionen für Orchestration, Management, Bereitstellung und Fakturierung, auf die Clouddienste angewiesen sind, automatisiert. Sollten diese grundlegenden Infrastrukturmanagement-Funktionen nicht bereits vollständig automatisiert sein, so verwenden Sie dafür die falsche Plattform. Worauf Service Provider sich jetzt konzentrieren sollten, sind die Mehrwertdienste, die sie zusätzlich zur Infrastruktur anbieten können - Dienste, die Ihre Kunden brauchen und mit denen sie selbst konkurrenzfähig bleiben können."

Höhepunkte der heutigen Veröffentlichung sind:

OnApp DRaaS (Disaster Recovery as a Service), eine Echtzeit-Anwendung zur Replikation und Wiederherstellung unternehmenskritischer Workloads, die auf OnApp Clouds gehostet werden. Der Einsatz von OnApps verteilter Speichertechnologie macht DR in Unternehmensqualität erstmals für Cloudanbieter und KMU-Kunden erschwinglich.

OnApp Accelerator, eine neue Möglichkeit für Cloudnutzer, um Webanwendungen und Inhalte, die auf OnApp Clouds gehostet werden, zu beschleunigen. Das Programm verwendet eine zum Patent angemeldete Methode zur Beschleunigung von Inhalten; es optimiert OnApps virtuelle Server automatisch und verteilt sie auf OnApps weltweites Netzwerk hochwertiger CDN-Standorte, ohne dass dazu Konfigurierung oder CDN-Management nötig wären.

"Mit der letzten Version von OnApp hatten wir Anwendungsserver eingeführt - eine Möglichkeit für Anbieter, ihren Kunden One-Click SaaS und PaaS zu verkaufen", so Bredahl weiter. Heute bieten wir zusätzlich noch One-Click Disaster Recovery und One-Click Inhaltsbeschleunigung; damit beseitigen wir die Zugangsbarriere für Technologien, die bislang immer zu komplex oder zu teuer waren, als dass Anbieter sie bereitstellen bzw. Kunden sie sich hätten leisten können.

OnApp v4.2 beinhaltet eine breite Palette anderer neuer Funktionen und Verbesserungen. Für weitere Informationen und Vorführungen besuchen Sie bitte http://onapp.com/42.

Pressekontakt:

Press@onapp.com
Nadine ter Meulen, Global Marketing Director
Steve Fenton, Head of Content

Weitere Meldungen: OnApp

Das könnte Sie auch interessieren: