Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Fahren ohne Fahrerlaubnis

Landau, Weißenburgerstraße, Samstag, 20.05.2017, 0.30 Uhr (ots) - Ein 17-jähriger Landauer war mit seinem "frisierten" Roller unterwegs. Eine Streifenbesatzung stellte in der Weißenburgerstraße einen Roller (Kleinkraftrad mit Versicherungskennzeichen) besetzt mit 2 Personen fest. Bei der Nachfahrt erreichte der Roller Geschwindigkeiten von bis zu 70 km/h. Bei einer anschließenden Verkehrskontrolle konnte der 17-jährige Fahrzeugführer keinen erforderlichen Führerschein vorweisen. Den jungen Mann erwartet ein Strafverfahren; sein Roller wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: