PPRO Financial Ltd

Welche Auswirkungen hätte ein Brexit auf den britischen E-Commerce?

Welche Auswirkungen hätte ein Brexit auf den britischen E-Commerce?
Welche Auswirkungen hätte ein Brexit auf den britischen E-Commerce? Die Infografik der PPRO Group zeigt den aktuellen Status und Prognosen für den britischen Online-Handel in die ganze Welt. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/117582 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung ...

London (ots) - Bei einem Austritt aus der EU würde der britische E-Commerce geschwächt und Kunden überall in Europa müssten höhere Preise in Kauf nehmen, da wieder Zölle eingeführt würden, die sich auf den Import und Export auswirken.

Aktuelle Prognosen sehen bisher noch ein stetiges Wachstum im inländischen und im grenzübergreifenden Online-Handel Großbritanniens. Bis 2020 soll der grenzübergreifende E-Commerce mit 28 Milliarden Euro 40,6% des gesamten britischen E-Commerce ausmachen; heute liegt dieser bei circa 28%, das entspricht 13 Milliarden Euro.

Die Infografik der PPRO Group zeigt den aktuellen Status und Prognosen für den britischen Online-Handel in die ganze Welt.

Pressekontakt:

Fink & Fuchs Public Relations AG
Paul-Heyse-Straße 29 | D-80336 München | Germany
Tel. +49-89-589787-0 | Fax: +49-89-589787-50
ppro@ffpr.de | www.ffpr.de | www.ffpress.net
Original-Content von: PPRO Financial Ltd, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PPRO Financial Ltd

Das könnte Sie auch interessieren: