Flytxt

Big-Data-Analytics-Lösung von Flytxt erhält zwei prestigeträchtige Auszeichnungen bei den Pipeline Innovation Awards

Dubai, Vae (ots/PRNewswire) - Flytxt, ein führender Anbieter von Lösungen zur Analyse des Nutzerverhaltens von Mobilfunkkunden für Unternehmen des Digitalzeitalters, gab heute bekannt, dass der Gesellschaft zwei renommierte Auszeichnungen im Rahmen des "Pipeline Innovation Awards 2016" zuerkannt wurden. Flytxt gewann den 1. Platz in der Kategorie "Innovation in Big Data and Analytics" und den zweiten Preis in der besonders prestigeträchtigen Kategorie "Editor's Choice". Die Auszeichnungen wurden im Rahmen eines festlichen Empfangs am 9. Mai 2016 im Le Negresco in Nizza (Frankreich) verliehen.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20140527/10098680)

"Big Data Analytics hat sich zur Schlüsselfunktion für Unternehmen und Dienstleistungsanbieter im Rahmen des Transformationsprozesses in die digitale Ära entwickelt. Dies war eine der am stärksten umkämpften Kategorien. Es war eine Herausforderung und eine spannende Zeit für uns, die Lösungsansätze und Produkte der teilnehmenden, besonders innovativen Unternehmen im Rahmen der Auszeichnungskategorien zu bewerten", erklärte Scott St. John, Chefredakteur, Pipeline Magazine. Er fügte hinzu: "Flytxt hat sich mit seiner Analyselösung zur Auswertung von Kundenprofilen der Mobilfunknutzer deutlich hervorgetan. Das Angebot unterstützt Mobilefunkgesellschaften, das zunehmende Volumen an Kundendaten zu nutzen, um die Kundenpräferenzen zu analysieren und auf dieser Basis neue Umsatzströme zu generieren. Darüber hinaus beeindruckte Flytxt's Ansatz der zur Verfügung Stellung des tiefen Verständnisses des gesamten Kundenverhaltens der Mobilfunknutzer auch für andere Unternehmen in anderen Branchen mit dem Ziel das jeweilige Dienstleistungsangebot zu bessern." Die renommierte Jury, bestand aus angesehene Brancheninsidern und Führungskräften von Unternehmen wie Vodafone, British Telecommunications, Time Warner Cable und Comcast.

Abhay Doshi, Leiter Produkt und Marketing, Flytxt führt hierzu aus: "Wir fühlen uns geehrt, diese zweifache Auszeichnung im Rahmen dieser weltweit anerkannten und beachteten Veranstaltung erhalten zu haben. Dies ist ein Beweis für unsere Expertise, messbaren wirtschaftliche Werte für unsere Kunden durch Big Data Analytics zu schaffen. Unsere Lösungen unterstützen Unternehmen bei einer vollumfänglichen Analyse der Kundenpräferenzen mit dem Ziel schnellere und intelligentere Empfehlungen zu generieren und zwar mit dem Ziel, die eigenen Produkte und Services maßgeschneidert an den Kundenanforderungen auszurichten. Dies gilt nicht nur für die einzelne Kontaktaufnahme, sondern für die gesamte Kundeninteraktion über alle Kanäle hinweg und über die Gesamtdauer der Kundenbeziehung.

Das erprobte Flytxt Geschäftmodell mit seinen umfassenden Lösungspaketen für die Datenmonetarisierung in Kombination von Big-Data-Technologie mit standardisierten Analysemodellen, Business Anwendungen und Dienstleistungen liefert Kunden nachweisbar und dauerhaft einen wirtschaftliche Zusatzbeitrag von bis zu 7 % der Gesamtumsätze.

Informationen zu Pipeline

Das Pipeline Magazine bietet Kommunikationsdienstleistungsanbietern geschäftsspezifische Brancheninformationen, zur Steigerung der Profitabilität der Geschäftstätigkeit und stellt darüber hinaus die neueste Generation an Kommunikationsdiensten bereit. Pipeline liefert Informationen und Kommentare zu aktuellen Marktgegebenheiten, öffentlichen Rahmenbedingungen, technischen Neuerungen sowie Branchentrends. Für weitere Informationen lesen Sie Pipeline unter http://www.pipelinepub.com.

Informationen zu Flytxt

Flytxt arbeitet mit Unternehmen auf ihrem Weg zur digitalen Transformation partnerschaftlich zusammen und ermöglicht seinen Kunden, durch Analyse des Verhaltens von Mobilfunknutzern aus Daten messbaren wirtschaftlichen Wert zu generieren. Die umfassenden Lösungen von Flytxt zur Monetarisierung von Daten helfen Unternehmen, über sämtliche Interaktionskanäle hinweg, die Kundenbeziehung zu personalisieren. Dies geschieht jeweils mit dem Ziel, den Umsatz zu steigern, die Margen zu optimieren sowie die Kundenzufriedenheit und damit die Kundenbindung zu erhöhen. Das Unternehmen hat seine Plattformlösungen an mehr als 50 Kundenstandorten in 30 Ländern im Einsatz und analysiert Daten von über 500 Millionen Mobilfunkkunden. Flytxt liefert seinen Kunden dauerhaft wirtschaftliche Zusatzerlöse von 2 bis 7 %; das komplette Lösungsangebot kombiniert eine leistungsstarke Technologie mit erprobten Analyselösungen, Businessanwendungen und branchenspezifische Dienstleistungen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in den Niederlanden und Niederlassungen in Dubai, Paris, London, Trivandrum, Mumbai, Singapur, Johannesburg, Nairobi und Mexiko-Stadt. Nähere Information erhalten Sie auf http://www.flytxt.com.

Pressekontakt:

Gargi Basu
gargi.basu@flytxt.com
+91-9745769488

Original-Content von: Flytxt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Flytxt

Das könnte Sie auch interessieren: