Flytxt

Safaricom arbeitet zur Steigerung der Kundenzufriedenheit bei der Datenanalyse mit Flytxt zusammen

Barcelona, Spanien, und Dubai, Vae (ots/PRNewswire) - Flytxt (http://flytxt.com/), ein marktführender Anbieter von Lösungen für Consumer Analytics für Mobilgeräte, hat heute eine Vereinbarung mit Safaricom, dem größten Anbieter für Telekommunikationsdienste in Kenia, zur Implementierun derer Kundenwertmanagementlösungen (Customer Value Management/CVM) bekanntgegeben. Mit den auf modernen Analysefunktionen basierenden Lösungen von Flytxt kann Safaricom durch individualisierte und kontextbezogene Kommunikation mit Kunden während der gesamten Zusammenarbeit mit ihnen die Kundenzufriedenheit verbessern.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20140527/10098680 )

"Wir bemühen uns ständig, unsere Kunden besser zu verstehen, damit wir unsere Dienstleistungen optimieren und die bestmögliche Lösung anbieten können", sagte Sylvia Mulinge, General Manager Enterprise Business Unit bei Safaricom. "Mit unserer Partnerschaft mit Flytxt möchten wir bessere Informationen über Kunden sammeln; damit möchten wir unser Ziel verwirklichen, den Kunden das zu geben, was sie sich wünschen bzw. was sie benötigen", sagte sie außerdem.

Die Lösungen von Flytxt nutzen Analysepakete, um Telekommunikationsunternehmen umsetzbare Informationen zu liefern, mit deren Hilfe sie arbeitsfluss- und Touchpoint-übergreifend rascher Entscheidungen treffen können. Mit diesen Lösungen können diese Unternehmen außerdem ihre Dienstleistungen an die Anforderungen ihrer Kunden anpassen und die Gelegenheiten für die Steigerung des Customer Lifetime Value optimal nutzen.

Mit mehr als 25 Millionen Abonnenten und einem Produktportfolio mit den Segmenten Sprach- und Datenübertragung, Mobile Money und Unternehmen ist Safaricom das größte Telekommunikationsunternehmen in Ostafrika. Safaricom ist eine Tochtergesellschaft der Vodafone Group. Diese Zusammenarbeit ist die dritte von Flytxt mit dieser Gruppe.

"Ich freue mich, dass sich Safaricom für Flytxt entschieden hat. Mit dieser Partnerschaft wird unsere Beziehung zur Vodafone Group weiter verstärkt", sagte Hetarth Patel, Senior Vice President Global Sales bei Flytxt. "Flytxt hat bereits bei früheren Einsätzen in der Gruppe beeindruckende Ergebnisse erzielt. Ich bin zuversichtlich, dass durch diese Partnerschaft dieser Trend fortgesetzt wird und ein beträchtlicher wirtschaftlicher Einfluss für Safaricom entsteht."

Flytxt ist durch Partnerschaften mit höchstrangigen Telekommunikationsunternehmen, beispielsweise einer Vereinbarung auf Gruppenebene mit MTN, in etlichen Ländern Afrikas vertreten.

Informationen zu Flytxt

Flytxt arbeitet mit Unternehmen auf ihrem Weg zur digitalen Transformation partnerschaftlich zusammen und ermöglicht ihnen, durch Analyse des Verhaltens von Mobilfunk-Kunden aus Daten messbaren wirtschaftlichen Wert zu generieren. Die umfassenden Lösungen von Flytxt zur Monetarisierung von Daten helfen Unternehmen, über digitale Berührungspunkte die Kundenerfahrung zu personalisieren und den Umsatz zu steigern, die Margen zu optimieren und die Kundenbindung zu erhöhen. Das Unternehmen hat seine Plattformen an mehr als 50 Kundenstandorten in 30 Ländern im Einsatz und analysiert Daten von über 500 Millionen Mobilfunk-Verbrauchern. Flytxt hat seinen Kunden durchgängig wirtschaftliche Steigerungen von 2 bis 7 % ermöglicht; sein komplettes Lösungsangebot kombiniert Technologie, gebündelte Analysen, geschäftliche Anwendungen und Enabling Services. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in den Niederlanden, ein Firmenbüro in Dubai und ist in Paris, London, Trivandrum, Mumbai, Singapur, Johannesburg, Nairobi und Mexiko-Stadt vertreten.

Pressekontakt:

gargi.basu@flytxt.com
Tel.: +91-9745769488
Manager Marketing bei Flytxt

Weitere Meldungen: Flytxt

Das könnte Sie auch interessieren: