Wencor Group

Wencor Group und Sofrance schließen ein neues Vertriebsabkommen ab

Peachtree City, Georgia (ots/PRNewswire) - Wencor Group hat heute die Unterzeichnung der Vertriebsvereinbarung mit Sofrance, einem Tochterunternehmen der Safran Group, bekannt gegeben. Diese Vereinbarung räumt Wencor semi-exklusive Rechte ein, um in Europa, Amerika und Asien gewerbliche Filterprodukte zu verkaufen.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150403/196522LOGO

"Wir freuen uns darauf, die Partnerschaft mit Sofrance zu stärken. Internationale Kunden erhalten, über die Kanäle von Wencor, die Lieferung von hochleistungsfähigen Filterprodukten, wann und wo sie benötigt werden", sagt Jason Caldwell, President von Wencor Distribution.

Der Erfolg von Wencor in der Kategorie Filter beruht auf die Entwicklung von starken, strategischen Partnerschaften mit bekannten Branchenführern wie Sofrance. Als Partner können sich Wencor und Sofrance dafür einsetzen, dass Kunden innovative Produkte und hervorragenden Kundenservice erhalten. Wencor wird weiterhin auf die Angebotserweiterung der Filterprodukte setzen, um einer der größten Ersatzteilvertriebe für Filterprodukte weltweit zu werden.

Alain Akoum, Head of Aftermarket und Customer Service für Sofrance, meint hierzu: "Die Wahl des Unternehmens Wencor als unser internationaler Vertriebspartner basiert auf dessen Branchenerfahrung, deren starken Kundenbeziehungen und weitreichende Vertretungen im Vertriebsnetz weltweit. Die Kunden kommen in den Genuss eines verbesserten Kundenservices und Sofrance kann weiterhin eine wesentliche Rolle bei der Filtration im Bereich Luft- und Raumfahrt einnehmen."

Über Wencor Group

Wencor Group bietet innovative Qualitätslösungen für die Luft- und Raumfahrtindustrie. Die Leistungen beinhalten Erstausrüstung und Ersatzteillieferung, PMA-Gestaltung und MRO-Arbeiten. Konzerngesellschaften sind: Wencor, Aerospace Coatings International, Soundair Aviation Services, PHS/MWA Aviation Services, Flight Line Products, Xtra Aerospace und Kitco Defense. Wencor Group hat den Hauptsitz im Großraum Atlanta mit zusätzlichen Geschäftsstellen in Utah, Amsterdam, Singapur, Beijing, Shanghai, Istanbul, Miami, Seattle, Alabama und Southern California. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.wencorgroup.com.

Über Sofrance

Sofrance entwickelt ideale Lösungen zur Reinigung von Flüssigkeiten und zum Schutz von Systemen. Bereits Anfang der 40er Jahre wurde Sofrance gegründet und bot Filterlösungen für Anwendungen im Automobil- und Industriebereich. Ende der 50er Jahre erweiterte Sofrance das Angebot für die Luft- und Raumfahrtindustrie, indem es sich auf Programme wie das A320-Flugzeug und die CFM56-Triebwerke konzentrierte. Heute ist Sofrance Teil der Safran Group und nimmt eine führende Position in der Industrie und Luft- und Raumfahrtechnik bei Filtersystemen von Flüssigkeiten (Treibstoff, Öl, Wasser, Luft) an Bord ein. Die Investitionen in Forschung und neue Technologien sind wichtiger Bestandteil der Strategie von Sofrance, weshalb 15% des jährlichen Umsatzes erneut Forschung und Entwicklung zugute kommt. Mehr erfahren Sie unter www.sofrance.com.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Jason Caldwell unter +1-678-490-0140.

Original-Content von: Wencor Group, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wencor Group

Das könnte Sie auch interessieren: