The Alpina Mountain Resort & Spa

Winterferien in Graubünden - Halbpension kostenlos

Tschiertschen (ots) -

Eröffnungsangebot eine ganze Saison lang 

Im Dezember wird das legendäre Alpina im Bündner Ski- und Ferienort Tschiertschen neu eröffnet. Das Traditionshaus aus der Hochblüte der Hotellerie ist mit viel Engagement zum «The Alpina Mountain Resort & Spa» ausgebaut worden. Nun macht der von Tschiertschen begeisterte malaysische Unternehmer und Hoteleigentümer Ah Khing Teo seinen Gästen ein ganz besonderes Eröffnungsgeschenk: Während der ganzen Wintersaison gib es kostenlose Halbpension.

Wer im «The Alpina Mountain Resort & Spa» seine Ski- und Snowboardferien 2015/16 bucht, bezahlt lediglich den Zimmer/Frühstück-Preis und erhält dabei als Eröffnungsgeschenk während seinem ganzen Aufenthalt die Halbpension kostenlos mit dazu. Gebucht werden kann ab sofort auf www.the-alpina.com.

Tschiertschen im Schanfigg zählt zu den abwechslungsreichsten mittelgrossen Skigebieten Graubündens. Moderne 4er Sesselbahnen, eine Schweizer Ski- und Snowboard-Schule, 32 gepflegte Pistenkilometer, ein Blackjack Slope für Waghalsige vom 2441 m hohen Gürgaletsch und die Freeride Abfahrt über 1000 Höhenmeter begeistern Skifahrer wie Snowboarder gleichermassen. Jene, die es auch im Winter gemütlich mögen, geniessen die gut markierten Winterwanderwege, die Schlittelbahn und das Natureisfeld. Dass Tschiertschen überdies frei von Durchgangsverkehr ist, macht den idyllischen Ferienort für viele zum Geheimtipp.

Nur wenige Gehminuten oberhalb des prächtigen Walserdorfes an denkbar schönster Aussichtslage direkt an der Skipiste liegt «The Alpina Mountain Resort & Spa», ein historisches Haus mit einem zauberhaften Ambiente. Ski-in/Ski-out gilt hier wortwörtlich - direkt vom Skiraum auf die Skipiste.

Um den ökologischen Fussabdruck der Gäste möglichst gering zu halten, wurde das knapp hundertzwanzigjährige Hotelgebäude auf den Minergie®-Standard saniert - eine wahre Pionierleistung. Auch vom Spa und der Küche wird die Wärme rückgewonnen. Auf den Tisch kommen wo immer möglich Bioprodukte von einheimischen Bauern.

Das Angebot im «The Alpina» erfüllt auch Vorstellungen anspruchsvoller Gäste und umfasst zwanzig komfortable Doppelzimmer sowie sieben geräumige Suiten im Attikageschoss. Die drei Restaurants Panorama, Belle Époque und Tropaios Stübli sowie die Alpina Bar versetzen die Gäste in jene längst vergangene Zeit des Jugendstils. Zur Entspannung ist in den neuen Gebäudeteilen ein Spa mit Finnischer Sauna, Kräuterdampfbad, Bio-Sauna, Infrarotkabine, Kneipp-Zone, dem Via Mala-Gewitterpfad, Aussenwhirlpool, Ruheraum mit Saftbar und zwei Massageräumen entstanden. Eine Vinothek, die grosszügige, offene Lobby sowie die Sonnenterrasse mit prächtiger Sicht über die Alpenfirne des Schanfigg machen den Aufenthalt zum Erlebnis.

Nebst der kostenlosen Halbpension haben alle Hotelgäste stets freien Zutritt zum Spa, Gratisparkplatz, Gratis-WLAN sowie die Möglichkeit ihr Bergbahnabonnement zum reduzierten Preis direkt an der Rezeption zu beziehen.

Hinweis für Medienschaffende:

Bildmaterial zum Hotel und zu Tschiertschen steht in hochauflösender Qualität im Menü MEDIEN auf www.the-alpina.com zur Verfügung.

Pressekontakt:

THE ALPINA MOUNTAIN RESORT & SPA, TSCHIERTSCHEN / SWITZERLAND
Kontakt: Peter P. Knobel
Telefon: +41 41 750 41 30
Mobile: +41 79 643 28 31

Original-Content von: The Alpina Mountain Resort & Spa, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: