Trialbee

Trialbee stärkt den Vorstand mit der Ernennung hochkarätiger Führungskräfte aus der Pharmabranche

Malmö, Schweden (ots/PRNewswire) - Trialbee, ein junger Marktführer im Bereich E-Clinic-Lösungen, freut sich, die strategische Ernennung von Ulf Wiinberg als Vorstandsvorsitzenden und Dr. Lars Birgerson M.D, Ph.D., als Vorstandsmitglied bekanntzugeben. Diese Ernennungen bringen dem Unternehmen umfassende Erfahrung aus der Life Science-Branche und der Medizin in einer Zeit, in der sich das Unternehmen darauf vorbereitet, seine Geschäftstätigkeit auf neue Marktsegmente auszuweiten.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150520/744816 )

Ulf Wiinberg besitzt 30 Jahre Erfahrung in der Pharmabranche, zuletzt als CEO bei H.Lundbeck A/S.

Er sagt: "Das Ziel von Trialbee, die Digitalisierung der Prozesse bei klinischen Prüfungen, hat das Potenzial, die gesamte Pharmabranche zu verändern. Mit meinem Hintergrund sehe ich deutlich den Wert, den ich Trialbee bringen kann. Ich habe dafür entschieden, dem Vorstand beizutreten, denn ich möchte Teil der Entwicklung von einem Start-up-Unternehmen hin zu einer internationalen Marke sein."

Lars Birgerson besitzt umfassende Erfahrung in den Bereichen Arzneimittelentwicklung, Medical Affairs, Gesundheitsökonomie und Outcomes Research. Zuletzt war er Senior Vice President, Medical R&D bei Bristol-Myers Squibb (BMS). "Die Lösung von Trialbee bietet eine großartige Möglichkeit, Patienten und klinische Forschung zusammenzubringen. Die Möglichkeit, Patienten in die Forschung einzubinden, ist der Schlüssel zu erfolgreichen Forschungsergebnissen im digitalen Zeitalter. Ich fühle mich geehrt, mit meiner Erfahrung und meinem internationalen Netzwerk zu dieser Umwandlung beitragen zu können, die mehr Möglichkeiten für die Entwicklung neuer und besserer Therapien für Patienten schafft", so Lars Birgerson.

Tobias Folkesson, CEO und Gründer von Trialbee, erklärt:

"Ich freue mich sehr, diese umfassende Erfahrung und dieses Know-how im Unternehmen nutzen zu können und Personen dieses Kalibers für das Unternehmen gewonnen zu haben. Dies ist eine eindeutige Anerkennung unseres Ziels, klinische Prüfungen zu verändern und Datenflüsse zu digitalisieren. Als Unternehmen beginnen wir ein neues Zeitalter der stärkeren kommerziellen Nutzung unseres Portfolios. Ich begrüße herzlich und voller Hochachtung für ihre umfassende Erfahrung Ulf Wiinberg und Lars Birgerson im Vorstand."

Informationen zu Trialbee

Trialbee bindet Patienten in klinische Studien ein und sorgt dafür, dass sie Zugang zu diesen Studien und zu Therapien im Entwicklungsstadium erhalten. Das Unternehmen bringt alle Akteure eines klinischen Programms zusammen und verbessert die Kommunikation und den Informationsaustausch. Das Ergebnis sind raschere, effizientere und genauere Prozesse. Mit der Plattform des Unternehmens können Pharmaunternehmen die Rekrutierungszeit verkürzen und erhalten motiviertere und besser qualifizierte Teilnehmer für ihre klinischen Studien. Trialbee hat seine Zentrale in Malmö, Schweden, und wurde mehrfach mit wichtigen Preisen ausgezeichnet.

http://www.trialbee.com

Weitere Informationen erhalten Sie von:




Tobias Folkesson, CEO von Trialbee,                

Tel.: 
+46-70-582-1101,                    

E-Mail: 
tobias.folkesson@trialbee.com                           
 

 
Original-Content von: Trialbee, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: