Ilzhöfer GmbH

Ilzohook - innovatives PV-Montagesystem für Trapezblechdächer

Sand am Main (ots) - Mit ilzohook stellt der Montage-System-Hersteller Ilzhöfer GmbH aus Sand am Main die neueste Produktvariante seiner Produktlinie ilzosurf zur Montage von PV-Anlagen auf Trapezblechdächern vor. Ilzohook ist ein dachparalleles Montagesystem, das völlig neuen Ansätzen folgt. Die klemmenlose Montage, als auch die Anwendung des aerodynamischen Prinzips darf man als einzigartig gegenüber anderen Produkten bezeichnen.

Dank der neuen, patentierten Befestigungstechnik kommt ilzohook ohne jede Modulklemme aus und spart dem Installateur damit wertvolle Zeit. Und das Beste - das System besteht aus nur einem einzigen Bauteil! Dieses wird fertig konfektioniert mit dem Dichtband beklebt und den erforderlichen Dünnblechschrauben ausgeliefert.

Die Montage erfolgt immer mit genau 2 ilzohook pro Modul. Da der ilzohook mittig trennbar ist, beginnt man die Montage am oberen Modulfeldrand mit der einen Hälfte und verwendet am unteren Modulfeldrand die andere Hälfte des ilzohook. So kann man schon über die Modulanzahl die erforderliche Anzahl der Montageelemente verlässlich kalkulieren. Im Übrigen ermöglicht die konsequente Befestigung der Module am unteren Modulrahmenschenkel die Montage aller Rahmenhöhen. Dies vereinfacht die Lagerhaltung erheblich. Ebenso ergibt sich daraus eine sehr ansprechende Optik des Modulfelds, weil keine Befestigungsteile sichtbar sind. Ein weiterer Vorteil dieser Eigenschaft ist die vereinfachte Reinigung der Modulflächen mit entsprechenden Rotationsbürsten. Hier können die Reinigungs-Fasern sich nicht an den Modulklemmen verhaken. Wie alle anderen ilzosurf Systeme wurde auch der ilzohook vom renommierten I.F.I. Institut für Industrieaerodynamik GmbH Aachen auf seine aerodynamischen Eigenschaften im Grenzschicht-Windkanal nach WtG-Richtlinie getestet. Die Windkanalmessungen haben beste Werte ergeben. Auch bei einem verschraubten Montagesystem bietet dies erhebliche Vorteile. Bei stark verringerten Soglasten ist der Einsatz in höheren Windlastzonen möglich bzw. die Anzahl der Befestigungspunkte kann gegenüber herkömmlichen Systemen reduziert werden.

Sie finden ilzosurf auf der Intersolar in Halle A3, Stand 653.

Pressekontakt:

Willi Jung
ilzosurf Vertriebszentrale
Steinbühlstraße 7
D-35578 Wetzlar

Email: willi.jung@ilzosurf.de
Tel: +49 6441 56962-26

Das könnte Sie auch interessieren: