Ningbo Municipal Bureau of News

China-CEEC Expo wird wirtschaftliche Beziehungen mit Mittel- und Osteuropa fördern

Ningbo, China (ots/PRNewswire) - Die Stadt Ningbo in der Provinz Zhejiang wird vom 8. bis zum 12. Juni ganz im Zeichen der ersten China-CEEC Investment and Trade Expo (Ausstellung für Investitionen und Handel zwischen China und den MOEL) stehen, um die wirtschaftlichen Beziehungen Chinas mit den Ländern Mittel- und Osteuropas (MOE) zu festigen.

Das über fünf Tage andauernde Event wird gemäß den im Dezember 2014 in Belgrad (Serbien) unterzeichneten Belgrader Leitlinien für die Zusammenarbeit zwischen China und den MOE-Ländern abgehalten.

An der Leistungsschau mit dem Motto "Erweiterung von Öffnungsprozess und Kooperation und gemeinsamer Ausbau der Seidenstraße" nehmen Regierungschefs und Repräsentanten von gewerblichen Unternehmen aus 16 MOE-Ländern teil, stattfinden werden Investitionssymposien, Gewerbeausstellungen, Wirtschaftsforen und kulturelle Aktivitäten.

Die Organisatoren sind zudem Gastgeber einer MOE-Spezialitätenmesse im internationalen Kongresszentrum Ningbo, die sich an die inländischen Käufer in China richtet. Eine 2014 abgehaltene ähnliche Messe zog insgesamt 180 Unternehmen aus 16 MOE-Ländern an, die mehr als 6.000 verschiedene Produkte wie beispielsweise Wein, Honig, Handarbeiten und Kosmetika ausstellten.

Die vom Handelsministerium und der Provinzregierung von Zhejiang mitgetragene CEEC Expo bietet zusätzlich zur Stärkung der Zusammenarbeit im Bereich des Handels und der Investitionen zwischen China und den MOE-Ländern eine Plattform für Unternehmen aus Zhejiang, die den Einstieg in den globalen Markt planen.

Die China-CEEC Investment and Trade Expo sei ein wichtiger Schritt für die Stadt Ningbo in Richtung Implementierung der vorgesehenen 'Belt and Road-Initiative' zum Ausbau sowohl der landbasierten wie der meeresbasierten Seidenstraße, und der 'Strategie für den Wirtschaftsgürtel Jangtse-Fluss', so Lu Ziyue, der Bürgermeister der Stadt Ningbo.

Das Gesamtvolumen des von Ningbo mit den Ländern Mittel- und Osteuropas abgewickelten Imports und Exports belief sich für 2014 auf 2,27 Milliarden US-Dollar, ein Anstieg von 5,4 Prozent zum Vorjahr.

Mit Jahresende 2014 hatte Ningbo 72 Investitionsprojekte aus 16 MOE-Ländern mit einem Gesamtvertragswert von 156,21 Millionen US-Dollar genehmigt, im gleichen Zeitraum erhielten insgesamt 34 Unternehmen aus Ningbo den Zuschlag für Investitionen in 16 MOE-Ländern mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von 20,37 Millionen US-Dollar.

Die CEEC-Expo wird dazu beitragen, die Zusammenarbeit beider Seiten im Bereich Handel und Investition zu festigen. Zu den starken Wirtschaftszweigen Ningbos zählen Bekleidung, Haushaltsgeräte, Schiffsbau und Fertigung. Die MOE-Länder verfügen über Vorteile in den Bereichen Agrarkultur und Landwirtschaft, insbesondere mit Hinblick auf Produkte tierischer Herkunft und Lebensmittel. Über diversifizierte Maßnahmen wie Handelsmessen, Produktausstellungen und kulturelle Aktivitäten können sich Ningbo und die MOE-Länder gegenseitig in ihren Stärken bereichern und ihre Geschäftsbeziehungen ausdehnen.

Die Stadt Ningbo tritt nicht nur als Gastgeber der CEEC Expo in Erscheinung, zeitgleich finden in der Stadt das 17. China Zhejiang Symposium für Investition und Handel und die 14. Internationale Konsumgütermesse China statt.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.cceecexpo.org/site_en/index.html [http://www.cceecexpo.org/site_en/index.html] http://english.ningbo.gov.cn/ [http://english.ningbo.gov.cn/]

Den Link zur multimedial aufbereiteten Pressemeldung (MNR) finden Sie hier: http://asianet.multimediarelease.com.au/bundles/bf674748-a027-4b55-8c8d-7f3be7d6d5e9 [http://asianet.multimediarelease.com.au/bundles/bf674748-a027-4b55-8c8d-7f3be7d6d5e9]

Web site: http://www.cceecexpo.org/site_en/index.html/ http://english.ningbo.gov.cn/

Pressekontakt:

KONTAKT: Zhang Meng, Städtisches Redaktionsbüro Ningbo,
+86-10-6307-4558
Original-Content von: Ningbo Municipal Bureau of News, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: