WESER Bauelemente Werk GmbH

Garteninnovation: Fließender Übergang zwischen Mauer und Beet

Der neue Vario-Line-Übergangsstein von WESERWABEN bildet einen fließenden Übergang zwischen Mauer und Beet, und ist mit dem Rasenmäher befahrbar. Foto: WESERWABEN®. Zur Veröffentlichung mit Quellenangabe frei.

Rinteln (ots) - Der neue, zum Patent angemeldete, Übergangsstein für das Vario-Line-Mauersystem von WESERWABEN® erleichtert die Gartenarbeit, bringt Schwung in die Mauergestaltung und schafft klare Abgrenzungen zwischen Mauer und Rasen- oder Beetfläche.

Rasenmähen ohne Nachschneiden

Keine Grashalme mehr, die an der Mauer hochwachsen und nach dem Rasenmähen in mühseliger Handarbeit entfernt werden müssen. Der neue Übergangsstein wird in das vorhandene Betonstein-Mauersystem Vario-Line über ein Nut- und Federsystem vollständig integriert. Das ergibt einen sauberen Abschluss zum Rasen hin. Jeder Rasenmäher oder Rasenroboter kann leicht über den zur Mauer hin gebogenen Stein fahren und seine Arbeit sauber verrichten. Für viele Gartenbesitzer ist das eine große Erleichterung, insbesondere dann, wenn sie wenig Zeit für die Gartenarbeit haben oder körperlich nicht mehr so fit sind.

Weitere Einsatzmöglichkeiten des Vario-Line-Übergangssteines Auch hinsichtlich einer pflegeleichten Gartengestaltung bewährt sich der Vario-Line-Übergangsstein im Einsatz für Hochbeete, zur Hangbefestigung oder bei Höhenunterschieden im Garten.Immer in Kombination mit den vielseitigen Vario-Line-Mauersteinen, die es seit dieser Saison in drei Farbnuancen gibt: anthrazit-weiß meliert, grau-anthrazit meliert und créme-beige meliert.

Anregungen und Einsatzbeispiele im neuen WESERWABEN®-Produktmagazin, das Sie im Baustoffhandel erhalten, online als PDF-Datei herunterladen oder als E-Katalog einsehen können unter www.weserwaben.de

Pressekontakt:

Agentur textwerk
Daniela Wohlfromm
Tel.: 05242 5500060
E-Mail: mail@agentur-textwerk.de

Direktkontakt: WESER Bauelemente Werk GmbH
Silke Frey (Marketingleitung)
Tel.: 05751 9604-30

Original-Content von: WESER Bauelemente Werk GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: