SANS Institut

SANS Institut veranstaltet Kongress und Live-Trainings in London zur Steigerung der Wahrnehmung der Informationssicherheit

Swansea, UK (ots) - Vom 8. bis 10. Juli 2015 veranstaltet das SANS Institut in London den European Security Awareness Summit und lädt im Anschluss mit "London in the Summer" vom 13. bis 18. Juli 2015 zu einem weiteren Event an der Themse ein. Durch die unterschiedliche Schwerpunktsetzung beider Veranstaltungen können die Teilnehmer hier ihr Know-How in verschiedenen Bereichen der Informationssicherheit anwenden und vertiefen.

Der dreitägige European Security Awareness Summit ist eine Kombination aus einem zweitägigen Trainingskurs und einem eintägigen Kongress. In "MGT433: Securing The Human" lernen die Teilnehmer unter der Leitung von SANS Trainer und Industrieexperte Lance Spitzner, wie ein hocheffizientes Awareness-Programm aufzubauen, zu pflegen und zu bemessen ist. Im anschließenden Kongress bekommen die Teilnehmer anhand von Präsentationen, Demos und Gruppendiskussionen Wissen aus erster Hand vermittelt und lernen, ein Next Generation Security Awareness Programm zu entwickeln. Während dem Kongress informieren insgesamt sieben Referenten - u.a. Vertreter der Bank of England, Lockheed Martin, dem University College London, Diageo oder ENISA - über die Weiterentwicklung von Awareness-Programmen und die Bemessung der Auswirkungen.

Zusätzliche Möglichkeiten, um im gleichen Monat an Trainingskursen in London teilzunehmen, bietet SANS mit "London in the Summer". Das Event wartet 2015 mit einem erweiterten Kursangebot auf: Elf Trainer unterrichten fünf Disziplinen in insgesamt zehn Kursen. Abgedeckt werden hierbei alle vom SANS Institut als relevant erachteten Themengebiete aus Security Essentials, Incident Handling Management oder Forensik. Auf der Agenda stehen die bekannten Kurse wie SEC401, SEC504, SEC561, SEC575, DEV522, FOR508, FOR572, FOR610, MGT512, AUD507, teilweise auch mit Zertifizierung.

Die SANS @Night Expertentalks sowie weitere Abendevents bieten zusätzliche Networking-Möglichkeiten für die Teilnehmer im lockeren Rahmen. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen erhalten Sie unter http://www.sans.org/event/european-security-awareness-summit bzw. http://www.sans.org/event/london-in-the-summer-2015.

Pressekontakt:

Bastian Hallbauer
Kafka Kommunikation GmbH & Co. KG
089 747470580
bhallbauer@kafka-kommunikation.de
cbiberbach@kafka-kommunikation.de

Original-Content von: SANS Institut, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SANS Institut

Das könnte Sie auch interessieren: